Geprüft

bda connectivity GmbH

Geprüft
Herborner Strasse 61a, DE-35614 Asslar
Über bda connectivity GmbH

Seit mehr als 60 Jahren fertigt bda connectivity Spezialkabel und bietet EMV-Mess-Systeme. Neu hinzu kommt der Bereich der Antennentechnik.

video

Zertifikate
2
Zertifikate
Certificate resources SAVED
DIN EN ISO 9001:2015
bda_connectivity_gmbh_liefergebiet_weltweit
Weltweit
Liefergebiet
Gründungsjahr
2018
Gründungsjahr
Mitarbeiteranzahl
50 – 99
Mitarbeiteranzahl

Betriebliche Kennzahlen

Kennzahl 2018
Bilanzsumme > 5 Mio. €
Umsatz -

2018

Bilanzsumme
> 5 Mio. €
Umsatz
-

Angebotsübersicht und Ansprechpartner

Kategorien
Antennenkabel
box
Frau Alexandra Zange
Marketingleitung
Audiokabel
box
Frau Alexandra Zange
Marketingleitung
Datenübertragungskabel
box
Frau Alexandra Zange
Marketingleitung
Diagnoseleitungen
box
Frau Alexandra Zange
Marketingleitung
EMV-Messtechnik
box
Frau Alexandra Zange
Marketingleitung
Hochfrequenzkabel
box
Frau Alexandra Zange
Marketingleitung
Hochspannungskabel
box
Frau Alexandra Zange
Marketingleitung
Kabel, abgeschirmte
box
Frau Alexandra Zange
Marketingleitung

Produkte des Anbieters

Standort & Kontakt

bda connectivity GmbH
Herborner Strasse 61a
DE-35614 Asslar

Über uns

Über bda connectivity GmbH

bda connectivity GmbH in Asslar fertigt Spezialkabel für Kunden im Bereich der Elektro- und Elektronikindustrie, für Telekommunikationsnetzbetreiber, den Elektrofachgroßhandel, die Automobilzulieferindustrie sowie Medizintechnik und Wissenschaft. Neu hinzu kommt eine Produktreihe hochwertiger Innenantennen und Passivkomponenten für den Telekommunikationsmarkt.

Neben dem Kabel- und dem Antennenbereich ist das vom Unternehmen entwickelte Mess-System „CoMeT“ ein wichtiger Anker für die Messung der Schirmwirkung von Kabeln, Steckverbindern, Durchführungen und Verteilkomponenten. Es ist das Standardverfahren zur Bestimmung von Kopplungswiderstand, Schirmdämpfung und Kopplungsdämpfung über den gesamten Frequenzbereich nach aktuellen Normen

Kurze Unternehmensgeschichte: 1889: Unternehmensgründung durch Carl Berkenhoff, 1895 steigt Paul Drebes in das Unternehmen ein 1981: Berkenhoff & Drebes GmbH wird zur 100%-igen Tochter der Thyssen Draht AG 1996: bedea Berkenhoff & Drebes GmbH wird konzernunabhängig 2018: Übernahme des Geschäftsbereiches Kabel und Messtechnik von bedea, Gründung der bda connectivity GmbH, eigentümergeführt von Christian Harel & Eike Barczynski

Made in Germany: Der Qualitätsgedanke ist bei bda connectivity bereichsüber-greifend fest verwurzelt. Feste Abläufe zur Erhaltung und stän-digen Verbesserung der Qualität sind ebenso selbstverständ-lich wie ein Mitarbeiter-Ideen-Programm zur Verbesserung von Produktionsabläufen und Arbeitsatmosphäre.

Leitende Mitarbeiter

box

Weitere Informationen anfragen

bda_connectivity_gmbh_logo
Sie haben noch Fragen? Nehmen Sie mit bda connectivity GmbH Kontakt auf.