Suchen nach:

BES+S GmbH

Obere Zeil 6-8, DE-61440 Oberursel
Über BES+S GmbH

Seit 2005 ist die BES + S GmbH erfolgreich in den Bereichen Beratung, Ersatzteile, Service und Schraubtechnik tätig.


bes+s_gmbh_liefergebiet_weltweit
Weltweit
Liefergebiet
Gründungsjahr
2005
Gründungsjahr
Mitarbeiteranzahl
5 – 9
Mitarbeiteranzahl

Angebotsübersicht und Ansprechpartner

Kategorien
Bits (Einsätze für maschinellen Schraubenanzug)
Herr Alexander Grimm
Drucklufthandschrauber
Herr Alexander Jonas Geschäftsführung
Druckluftschrauber
Herr Alexander Jonas Geschäftsführung
Druckluftwerkzeuge für die holzverarbeitende Industrie
Herr Alexander Jonas Geschäftsführung
Druckluftwerkzeuge für die Kunststoffindustrie
Herr Alexander Jonas Geschäftsführung
Fensterbearbeitungsmaschinen
Herr Alexander Grimm

Produkte des Anbieters

Alle Produkte

Standort & Kontakt

BES+S GmbH
Herr Alexander Jonas
Obere Zeil 6-8
DE-61440 Oberursel

Über uns

Über BES+S GmbH

POWASERT®-Schraubgeräte werden seit mehr als 50 Jahren in Deutschland hergestellt und dabei ständig weiterentwickelt und den Markterfordernissen angepasst.

plakatA0POWASERT® steht für Präzision, Zuverlässigkeit und Qualität im Bereich pneumatisch betriebener automatischer und handgeführter/halbautomatischer Schraubgeräte. Ob mobiles Einzelgerät, Schraubenzuführgerät, Drehschrauber oder individuelles Bauteil zur Integration in kundenspezifische Anlagen – wir liefern die führenden Produkte: für den Einsatz in der industriellen Fertigung von Möbeln, Fenstern und Türen, für die Weißwarenherstellung, für die Kfz-Zulieferindustrie sowie für viele andere Anwendungsfälle, wo Schrauben der gleichen Abmessung in großen Mengen verarbeitet werden.

POWASERT®-Schraubgeräte wurden ursprünglich von der Deutschen Vereinigten Schuhmaschinen GmbH aus Frankfurt am Main (kurz DVSG/USM) entwickelt. Inspiration war eine Nagelzuführ- und Einschlagvorrichtung, die in eine Maschine zur Herstellung von Lederschuhen integriert war. Was mit Nägeln geht, sollte auch mit Schrauben funktionieren! So wurden nach und nach Schraubenzuführgeräte, Drehschrauber und stationäre Schraubeinheiten konstruiert.

Fotos_Powasertmontage_um-1960Mit der Entwicklung und Einführung von Isolierglas und der sich dadurch verändernden Fertigung von Holz- und später Kunststofffenstern entstand ein neues Anwendungsgebiet für POWASERT®-Schraubgeräte. Sie wurden für diesen Einsatzzweck modifiziert und haben, verbunden mit der Einführung von anwendungsspezifischen Schrauben, seitdem einen erheblichen Beitrag in der Weiterentwicklung der Beschlag- und Armierungsverschraubung geleistet. Im Zuge dieser Modifizierung wurde auch die erste stationäre Armierungsschraubeinheit entwickelt.

Die gleichbleibend hohe Qualität, die geringe Anfälligkeit – auch unter extremen Umgebungsbedingungen – sowie die lange Standzeit des Kippsystems der POWASERT®-Schraubenzuführung haben sich über Jahrzehnte bestens bewährt. Der hohe Standard und die Langlebigkeit der POWASERT®-Produkte werden durch unser internes Qualitätssicherungssystem sichergestellt.

Leitende Mitarbeiter

Weitere Informationen anfragen

signup
Sie haben noch Fragen? Nehmen Sie mit uns unverbindlich Kontakt auf.
email_kontakt Kontakt