Geprüft

BMR elektrischer und elektronischer Gerätebau GmbH

Geprüft
Walpersdorfer Strasse 38, DE-91126 Schwabach
Über BMR elektrischer und elektronischer Gerätebau GmbH

Ihrem Spezialisten für Entwicklung und Fertigung von: Frequenzumrichter für schnellaufendeasynchrone (AC) und synchrone (BLDC) Spindeln im Bereich Fräsen, Schleifen, Bohren und Abrichten. Mehr erfahren

  • Firmenvideo
  • Katalog
video

bmr_elektrischer_und_elektronischer_gerätebau_gmbh_liefergebiet_weltweit
Weltweit
Liefergebiet
Gründungsjahr
1978
Gründungsjahr
Mitarbeiteranzahl
20 – 49
Mitarbeiteranzahl

Produkte des Anbieters

Zeige 6 von 6 Produkten ( Alle Produkte )
SFU 400
SFU 400
Miniaturumrichter mit fast 380VA Dauerleistung für Synchron- und Asynchronmotoren bis 120.000 Umdrehungen pro Minute. Dies bei gerademal 55x100x20 mm.
SFU0303
SFU0303
Moderner All-in-One Frequenzumrichter Geregelter Zwischenkreis, 28,5 kHz PWM, 200W Bremswiderstand, 4000Hz Drehfrequenz
SFU-Communucator
SFU-Communucator
- Gateway zur einfachen Anbindung der BMR-Umrichter an übergeordnete Maschinensteuerungen - Unterstützt nahezu alle Industrie- und Feldbussysteme
SFU0156 SSE
SFU0156 SSE
Frequenzumrichter zum Betrieb von sensorlosen AC- und BLDC-Motoren 640VA / S1-100%, integrierter Bremschopper Widerstand, 28,5kHz PWM, 4000 Hz Drehfrequenz
DressView® 0303 - DressView® 0200
DressView® 0303 - DressView® 0200
Beide Tischgeräte (0303 sowie 0200) sind eine kompakte Einheit aus Frequenzumformer und DressView® und entsprechen von den Leistungsdaten unseren SFU0303 und SFU0200.
Spindelkühlgerät KG-T 500
Spindelkühlgerät KG-T 500
Kühlgerät in kompakter Bauform Für Motorspindeln mit einer Leistung bis 2kW

Betriebliche Kennzahlen

Kennzahl 2019
Bilanzsumme 500T€ – 1 Mio. €
Umsatz -

2019

Bilanzsumme
500T€ – 1 Mio. €
Umsatz
-

Angebotsübersicht und Ansprechpartner

Kategorien
Abrichtwerkzeuge für Schleifscheiben
box
Herr Stephan Brittling
Geschäftsführung
Bestückung und Prüfung von Leiterplatten-Kleinserien
box
Herr Stephan Brittling
Geschäftsführung
Elektronik-Entwicklung
box
Herr Stephan Brittling
Geschäftsführung
Elektronikentwicklung, kundenspezifische
box
Herr Stephan Brittling
Geschäftsführung
Elektronik-Fertigung
box
Herr Stephan Brittling
Geschäftsführung
Elektronische Ansteuerungen (Inverter) für Elektrolumineszenzfolien
box
Herr Stephan Brittling
Geschäftsführung
Elektronische Drehzahlregelgeräte für Elektromotoren
box
Herr Stephan Brittling
Geschäftsführung
Entwicklung von elektronischen Geräten
box
box
BMR elektrischer und elektronischer Gerätebau GmbH

Standort & Kontakt

BMR elektrischer und elektronischer Gerätebau GmbH
Walpersdorfer Strasse 38
DE-91126 Schwabach

Über uns

Über BMR elektrischer und elektronischer Gerätebau GmbH

Rudolf M. Brittling gründete 1978 BMR als Einzelfirma mit Sitz in Schwabach. Zunächst stand die Fertigung für Triumpf Adler und Lehmann-Eisenbahnen im Fokus. Parallel erfolgte der Aufbau der Elektronikfertigung und der Entwicklung eigener elektronischer Steuerungen. 1988 übernahm BMR einen Teil der Schalterfertigung der Firma Sasse als zweites Standbein. Zu dieser Zeit zählten beispielsweise Pumpensteuerungen zur LKW-Schmierung und Batterieladegeräte zum Fertigungsprogramm.Entscheidend war das Jahr 1990 mit der Aufnahme des Produktbereichs Frequenzumrichter. Heute ist die BMR GmbH ein Spezialist in der Fertigung statischer Frequenzumrichter für Motorspindeln in dem Leistungsbereich von 100VA bis 3,5 KVA und für Drehzahlen bis zu 150.000 Upm und mehr, sowohl für Hochvolt- als auch für Niedervolttypen. Im Niedervoltbereich ist das Schwabacher Unternehmen Marktführer. Die Kunden kommen nicht nur aus Deutschland oder Europa, sondern aus der ganzen Welt.Bis zur Jahrhundertwende war die erneute Erweiterung der Produktpalette um Spezialelektronik für die Ansteuerung von Leuchtfolie und Lampen für die Automobil- und Werbebranche abgeschlossen; die Schalterfertigung wurde eingestellt. Im Oktober 2012 erfolgte der Umzug an den aktuellen Standort in der Walpersdorfer Straße in Schwabach.

Das Kompetenzcenter von BMR ist die Entwicklungsabteilung. Sie besteht derzeit aus vier Ingenieuren und Technikern mit viel Erfahrung und Branchen-Knowhow. Hier werden bei Spezialanforderungen Sonderlösungen in enger Zusammenarbeit mit den Kunden entwickelt. Diese Frequenzumrichter kommen im Bereich des Schleifens, Fräsens, Gravieren, sowie beim Abrichten, einer Sonderform des Schleifens, zum Einsatz, wobei BMR die verschiedenen Spindeltypen hierfür mitvertreibt. Dabei stellt die firmeneigene Entwicklung des innovativen Abrichtsystems DressView 2016 einen Höhepunkt dar. Das System ist in der Form weltweit einzigartig und stößt entsprechend auf großes Interesse am Markt. Zu den weiteren firmeneigenen Entwicklungen und Produkten der letzten Jahre zählen beispielsweise Ansteuerungen von Speziallampen für Küchen oder Schrankbeleuchtung, elektronische Uhren für den Sportbereich oder spezielle Fertigungsverfahren wie Vergießen von Elektronik, Bestücken, Löten oder Prüfen von Fremdprodukten. Neben dieser Flexibilität gehören Qualitätskontrolle, Präzision, Zuverlässigkeit und Nachvollziehbarkeit zur Firmenphilosophie. Entsprechend haben die Experten u.a. einen speziellen Prüfstand mit Software entwickelt, um alle Spindeldaten zu erfassen und bei Bedarf Optimierungen zu veranlassen. Das führt zu maximaler Transparenz beim Kunden; ein weiteres Markenzeichen von BMR in der Zusammenarbeit zwischen Lieferanten, Partnern und Kollegen.

Leitende Mitarbeiter

box

Weitere Informationen anfragen

bmr_elektrischer_und_elektronischer_gerätebau_gmbh_logo
Sie haben noch Fragen? Nehmen Sie mit BMR elektrischer und elektronischer Gerätebau GmbH Kontakt auf.