Unternehmen
Leitende Mitarbeiter
Geschäftsführung:Herr Hans-Ulrich Koch
Technische Leitung:Herr Hans Peter Kramer
Einkaufsleitung:Herr Thorsten Jung
Verkaufsleitung:Herr Andreas Poß
Referenzen
Lochblech in der Innenarchitektur

Auch im Interior-Design wird Lochblech wegen seiner Vielfältigkeit und Funktionalität (Schallschutz) immer häufiger eingesetzt. Dabei zeichnet es sich nicht nur durch Eleganz und Ästhetik sondern vor allem durch Langlebig- und Nachhaltigkeit aus. Ob für Möbel, Treppengeländer oder Trenn- und Wandverkleidungen,  Lochblech erfreut sich immer größerer Beliebtheit bei Architekten und Einrichtungsexperten.

Euronews Hauptquartier in Lyon

Die Außenhaut des Gebäude besteht aus einer lichtdurchlässigen Fassade, hauptsächlich aus Glas. Verdoppelt wird sie von einer irregulär gestalteten Aluminiumhaut. Das Resultat ist eine durchlässige doppelte Haut, die mit dem Licht im Inneren spielt und reiche, abwechselnde Perspektiven nach außen zulässt. Dieser fast kinohafte Effekt spielt auch mit der Bewegung des Flusses, der sich vor der Architektur schlängelt.

UN Gebäude Kopenhagen

Die fünfgeschossigen, mit weißen Faltläden aus Aluminium Lochblech bekleideten Gebäudeflügel stehen auf einer mit poliertem, braunen Stahl verkleideten Basis und ragen zum Teil darüber hinaus. Die drei Meter langen, perforierten Fassadenelemente wurden speziell für dieses Haus entwickelt. Sie spenden Schatten in den Büros, ohne die Aussicht und das Eindringen von Tageslicht zu verhindern. Der Lochblech Sonnenschutz ist individuell regelbar und erzeugt eine lebendige, dynamische Fassade.

Parkhaus Hoofddorp Niederlande

Gebaut von Huber Car Park Systems, befindet sich das mehrstöckige Parkhaus in Beukehorst Zuid, in der Nähe von Amsterdam. Hoher Lichteinfall, bedingt durch einen hohen Lochanteil, also eine große offene Fläche innerhalb der Lochblechfassade, sorgen für Übersichtlichkeit und gutes Klima im Inneren. Die Außenfassade des Gebäudes wurde im Stanzverfahren hergestellt, die Aluminiumkassetten sind zweifach gelocht und tragen entscheidend zum äußeren Erscheinungsbild der Fassade bei.

Fassadenverkleidung von über 250 Audi-Terminals weltweit

Corporate Identity, Dynamik, Transparenz und die gestalterische Unterstützung des Premium Charakters - waren die Gründe für die Einführung der „Audi Termin Fassade“ im Jahre 2008. Hochwertiger Werkstoff Aluminium mit edler Oberfläche, versehen mit einer Sechsecklochung in versetzten Reihen, sind die wesentlichen Gestaltungsmerkmale. Die Dillinger Fabrik liefert Ihnen Ihre Terminal-Fassade auf Wunsch mit Zubehör wie Unterkonstruktion, Zahnleisten und Laibungsverkleidungen.

Weiterverarbeitung perforierter Materialien

Eine der Kernkompetenzen der Dillinger Fabrik gelochter Bleche ist neben der Lochblechherstellung die Weiterverarbeitung der perforierten Materialien. Produkte werden auf die speziellen Anforderungen verschiedener Industriebereiche zugeschnitten. Wir beliefern unter anderem Brachen wie, Maschinen-, Anlagen- und Apparatebau, die Lebensmittel-, Verfahrens-, Aufbereitungstechnik, aber auch spezielle Brachen wie Medizin- und Filtertechnik.

Auslandsvertretungen
Niederlassungen
DF Bulgaria EOOD

Mezhdunarodno shose Str. 31
BG- 2210 Dragoman
Telefon +359/71727415
E-Mail info(at)dfbulgaria.bg
Internet www.dfbulgaria.bg

Perfox B.V.

Adriaan Tripweg 13
NL- 9641 KN Veendam
Telefon + 31(0)598/666642
Fax + 31(0)598/666650
E-Mail info(at)perfox.com
Internet www.perfox.com

DF Perforering ApS

Fruenshave 54
DK 8732 Hovedgård
Telefon +45 75141160
mail(at)dfperforering.com
www.dfperforering.com