Geprüft

EMPAC GmbH

Geprüft
Hollefeldstrasse 22, DE-48282 Emsdetten
Über EMPAC GmbH

Big Bags mit Liner Big Bags Gefahrgut Liner Aluminium Formfolien LDPE Formfolien Aluminium formstabil Liner LDPE Formstabile Liner Aluminium Big Bag und Liner ableitfähig antistatisch. Mehr erfahren

  • Firmenvideo
  • Katalog
video

Zertifikate
4
Zertifikate
DIN EN ISO 15378:2016
FSSC 22000
DIN EN ISO 9001:2015
empac_gmbh_liefergebiet_weltweit
Weltweit
Liefergebiet
Gründungsjahr
1980
Gründungsjahr
Mitarbeiteranzahl
100 – 199
Mitarbeiteranzahl

Produkte des Anbieters

Zeige 8 von 11 Produkten ( Alle Produkte )
Big Bags elektrostatisch ableitfähig Typ C
Big Bags elektrostatisch ableitfähig Typ C
Elektrostatisch ableitfähig gemäß DIN EN 61340-4-4 sowie VDE 0300-4-4. Lieferbar als Typ C oder Typ B. ISO EN 61340-4-4. Antistatisch Explosionsschutz Ladungstransfer Aufladung.
Big Bag mit 1-loop Aufhängung für Zement und Baustoffe oder Rauchgasreinigungsrückstände
Big Bag mit 1-loop Aufhängung für Zement und Baustoffe oder Rauchgasreinigungsrückstände
Tragkraft 1500 KG, Volumen 1200 bis 2000 Liter. Innenfolie. Rationeller Umschlag im Hafen.
Big Bag formstabil mit Aluminium-Verbund-Folie und anderen Folien.
Big Bag formstabil mit Aluminium-Verbund-Folie und anderen Folien.
Formstabil für die optimale Auslastung von Palette, Lager, LKW sowie Übersee Container. Mit patentierter Gitternetz Technologie. Standfest Stapelbar Ladungssicherung
Big Bags für pharmazeutische Produkte, APIs.
Big Bags für pharmazeutische Produkte, APIs.
Gemäß US und EU Pharmakopöe 3.1.3 Polyolefines sowie 3.1.4 Polyethylen. Reinraum Klasse 7 für die Produktion der Produkt berührenden Seiten. GMP-Raum Produktion. API HAPI Pharma Wirkstoff Hygiene
Big Bag FIBC Schüttgutbehälter für Milchpulver für Säuglingsnahrung. NEU: auch als Typ B gemäß ISO 61340-4-4
Big Bag FIBC Schüttgutbehälter für Milchpulver für Säuglingsnahrung. NEU: auch als Typ B gemäß ISO 61340-4-4
Erfüllen besonders hohe Anforderungen an Sauberkeit und Hygiene. Mit Barriere Folie (auch Typ B) und Gasaustauschfilter. Inertisierbar Inertisierung Sauerstoffbarriere Stickstoffüberlagerung
Allgemein: Big Bags, FIBC, Schüttgutbehälter, Supersacks, Bulk Bags, Linerauskleidungen für Oktabins
Allgemein: Big Bags, FIBC, Schüttgutbehälter, Supersacks, Bulk Bags, Linerauskleidungen für Oktabins
Maßgeschneiderte Big Bags und Folien vom Hersteller für den jeweiligen Einsatzzweck spezifiziert. Einsatzbereiche: Pharmazeutische Produkte APIs. Lebensmittel für Säuglingsnahrung wie Milchpulver.
Formfolien für Big Bags, Oktabins und Kartonagen
Formfolien für Big Bags, Oktabins und Kartonagen
Liner mit Einfüll- und / oder Auslaufstutzen aus definierten Materialien gemäß Kundenspezifikation. Verschiedene Ausführungen und Barriere Eigenschaften erhältlich. Aluminium EVOH Polyamid LDPE HDPE
UN-Big Bags für den Transport von gefährlichen Gütern
UN-Big Bags für den Transport von gefährlichen Gütern
Zulassungen: 13H2; 13H3; 13H4 jeweils "Z" oder "Y" codiert. Akkreditierte Prüfstelle für FIBC durch die BAM in Berlin. Gefahrgut Dangerous goods hazardos goods ADR RID UN.
Mehr anzeigen
box

Betriebliche Kennzahlen

Kennzahl 2019
Bilanzsumme > 5 Mio. €
Umsatz 10 – 50 Mio. €

2019

Bilanzsumme
> 5 Mio. €
Umsatz
10 – 50 Mio. €

Angebotsübersicht und Ansprechpartner

Kategorien
Behälter, flexible
box
box
Norbert Kloppenborg
Verkaufsleitung
Big-Bag-Containersäcke
box
box
Norbert Kloppenborg
Verkaufsleitung
Containerauskleidungen aus Kunststoff-Folien
box
box
Norbert Kloppenborg
Verkaufsleitung
Container, flexible
box
box
EMPAC GmbH
Ladungssicherungssysteme für Container
box
box
Norbert Kloppenborg
Verkaufsleitung
Folienverpackungen für Lagerung und Transport
box
box
EMPAC GmbH
Gefahrgutbehälter aus Kunststoff
box
box
EMPAC GmbH
Gefahrgutsäcke
box
box
EMPAC GmbH

Standort & Kontakt

EMPAC GmbH
Hollefeldstrasse 22
DE-48282 Emsdetten

Postfach 1513
DE-48273 Emsdetten

Über uns

Über EMPAC GmbH

Die EMPAC GmbH stellt flexible Schüttgutbehälter (Flexible Intermediate Bulk Container, FIBC) sowie Folienauskleidungen für Großgebinde (Liner) her.

1980: Gründung der EMPAC Verpackungs GmbH
1993: Eintritt in den NORDENIA-Konzern
1996: Gründung der Produktionsgesellschaft STARPAC in Starogard / Polen
2012: Austritt aus dem NORDENIA-Konzern im Rahmen eines Management Buyouts –
Fortführung der Geschäfte als EMPAC GmbH mit Tochtergesellschaft EMPAC Polska und EMPAC France
2012- 2015: EMPAC France als Vertriebsgesellschaft / USA als Vertriebspartner
2016: Aufbau der Reinraum-Fertigung für Big Bags zur Verwendung in der Pharmazie.

Leitende Mitarbeiter

box

Weitere Informationen anfragen

empac_gmbh_logo
Sie haben noch Fragen? Nehmen Sie mit EMPAC GmbH Kontakt auf.