Ferdinand-Braun-Institut, Leibniz-Institut für Höchstfrequenztechnik

Gustav-Kirchhoff-Strasse 4, DE-12489 Berlin
Über Ferdinand-Braun-Institut, Leibniz-Institut für Höchstfrequenztechnik

Das FBH ist eines der weltweit führenden Institute bei der Erforschung und Entwicklung elektronischer und optischer Komponenten, Module und Systeme auf der Basis von III/V-Verbindungshalbleitern.


Zertifikate
3
Zertifikate
OHSAS 18001
DIN EN ISO 9001:2004
DIN EN ISO 14001:2004
ferdinand-braun-institut,_leibniz-institut_für_höchstfrequenztechnik_liefergebiet_weltweit
Weltweit
Liefergebiet
Gründungsjahr
1992
Gründungsjahr
Mitarbeiteranzahl
200 – 499
Mitarbeiteranzahl

Angebotsübersicht und Ansprechpartner

Kategorien
Analytik
box
box
Ferdinand-Braun-Institut, Leibniz-Institut für Höchstfrequenztechnik
Telefonnummer anzeigen : +49 3063922600
Auftragsforschung
box
box
Ferdinand-Braun-Institut, Leibniz-Institut für Höchstfrequenztechnik
Telefonnummer anzeigen : +49 3063922600
Consulting
box
box
Ferdinand-Braun-Institut, Leibniz-Institut für Höchstfrequenztechnik
Telefonnummer anzeigen : +49 3063922600
Diodenlaser
box
box
Ferdinand-Braun-Institut, Leibniz-Institut für Höchstfrequenztechnik
Telefonnummer anzeigen : +49 3063922600
Diodenlaser-Module
box
box
Ferdinand-Braun-Institut, Leibniz-Institut für Höchstfrequenztechnik
Telefonnummer anzeigen : +49 3063922600
Elektronikentwicklung, kundenspezifische
box
box
Ferdinand-Braun-Institut, Leibniz-Institut für Höchstfrequenztechnik
Telefonnummer anzeigen : +49 3063922600
Entwicklung von Hochfrequenztechnik
box
box
Ferdinand-Braun-Institut, Leibniz-Institut für Höchstfrequenztechnik
Telefonnummer anzeigen : +49 3063922600
Halbleiter-Bauelemente
box
box
Ferdinand-Braun-Institut, Leibniz-Institut für Höchstfrequenztechnik
Telefonnummer anzeigen : +49 3063922600

Standort & Kontakt

Ferdinand-Braun-Institut, Leibniz-Institut für Höchstfrequenztechnik
Gustav-Kirchhoff-Strasse 4
DE-12489 Berlin

Über uns

Über Ferdinand-Braun-Institut, Leibniz-Institut für Höchstfrequenztechnik

Das FBH ist eines der weltweit führenden Institute bei der Erforschung und Entwicklung elektronischer und optischer Komponenten, Module und Systeme auf der Basis von III/V-Verbindungshalbleitern.

Weitere Informationen anfragen

ferdinand-braun-institut,_leibniz-institut_für_höchstfrequenztechnik_logo
Sie haben noch Fragen? Nehmen Sie mit Ferdinand-Braun-Institut, Leibniz-Institut für Höchstfrequenztechnik Kontakt auf.