Suchen nach:

Ferrocom - Möbelgroßhandel Dipl.Kfm. Partsch Gesellschaft m.b.H.

Industriezentrum NÖ-Süd Straße 14, AT-2351 Wiener Neudorf
Über Ferrocom - Möbelgroßhandel Dipl.Kfm. Partsch Gesellschaft m.b.H.

Gastro- und Hoteleinrichtungen. Out- und Indoormöbel.


ferrocom_-_möbelgroßhandel_dipl.kfm._partsch_gesellschaft_m.b.h._liefergebiet_europaweit
Europaweit
Liefergebiet
Gründungsjahr
1968
Gründungsjahr
Mitarbeiteranzahl
10 – 19
Mitarbeiteranzahl

Angebotsübersicht und Ansprechpartner

Kategorien
Büromöbel
Herr David Mracek Verkaufsleitung
Gartenmöbel
Herr David Mracek Verkaufsleitung
Gartenstühle
Herr David Mracek Verkaufsleitung
Gaststättenmöbel
Herr David Mracek Verkaufsleitung
Hotel- und Gastronomieeinrichtungen
Herr David Mracek Verkaufsleitung
Objekteinrichtungen
Herr David Mracek Verkaufsleitung

Produkte des Anbieters

Alle Produkte

Standort & Kontakt

Ferrocom - Möbelgroßhandel Dipl.Kfm. Partsch Gesellschaft m.b.H.
Herr David Mracek
Industriezentrum NÖ-Süd Straße 14
AT-2351 Wiener Neudorf

Über uns

Über Ferrocom - Möbelgroßhandel Dipl.Kfm. Partsch Gesellschaft m.b.H.

Wenn Sie ein Ambiente zum Wohlfühlen für Ihre Gäste und Kunden schaffen möchten, sind Sie bei uns richtig. Ferrocom ist seit über 40 Jahren Ihr kompetenter Möbelgroßhandel für die Gastronomie-, Hotel-, Objekt- und Büroeinrichtung mit Sitz in Wiener Neudorf. Auch Fachhändler vom Tischlereibetrieb bis zum großen Möbelhaus beliefern wir mit unserer Ware. Die Firma Ferrocom fand ihren Ursprung im Eisengroßhandel, daher auch die Ableitung vom lateinischen Wort „ferro“ – Eisen. 1966 wurde das Sortiment durch Stahlrohrmöbel erweitert. Bald wurde mit weiteren Metall- und auch Holzmöbeln gehandelt und die Möbelabteilung wurde zu groß.
Die zwei Geschäftspartner entschlossen sich, die Firma zu splitten und so kam es, dass Herr Dipl. Kfm. Alfred Partsch am 1. September 1968 die Firma Ferrocom Möbelgroßhandel Dipl. Kfm. Partsch Großhandelsgesellschaft m.b.H. gründete.
Eine große Hilfe bei der Firmengründung war die Zusammenarbeit mit dem italienischen Stahlmöbelproduzenten ISEA, Thiene. Für ihn übernahm Ferrocom die Vertretung bis zur Jahrtausendwende. 1995 wurde das Sortiment abermals mit Gastro-, Seminar- und Veranstaltungsmöbeln erweitert. Mittlerweile reicht die Auswahl von Sesseln, Tischen und Barhockern bis hin zu Tischgestellen, Loungemöbeln und Laufmeterbänken. Nicht nur im Indoor-Bereich kann Ihnen die Firma Ferrocom so gut wie jeden Wunsch erfüllen, auch im Outdoor-Bereich werden stets aktuelle Trends und Designs, hauptsächlich aus Fernost, importiert. Aus insgesamt 14 verschiedenen Ländern, größtenteils Fernost, Polen und Italien aber auch Rumänien, Tschechien, der Slowakei und Deutschland werden die Waren importiert.
Zu 50 Prozent werden die Waren an Gastronomiebetriebe geliefert, die andere Hälfte geht an Wiederverkäufer aus dem Fachhandel, von der kleinen Tischlerei bis hin zu großen Möbelhäusern. Die Firma Ferrocom arbeitet mit fast allen Brauereien in Österreich und einigen Brauereien in Deutschland zusammen. Des Weiteren ist die Firma Ferrocom Hogast- (Gastro Pool) Lieferant.
Um die Waren sicher zu den Kunden zu bringen, liefert die Firma Ferrocom in Wien, Niederösterreich und im Burgenland mit den zwei firmeneigenen Lkws selbst aus. Für die Lieferung in alle anderen Bundesländer und ins Ausland hat die Firma zuverlässige Speditionen als Partner.

Leitende Mitarbeiter

Weitere Informationen anfragen

ferrocom_-_möbelgroßhandel_dipl.kfm._partsch_gesellschaft_m.b.h._logo
Sie haben noch Fragen? Nehmen Sie mit Ferrocom - Möbelgroßhandel Dipl.Kfm. Partsch Gesellschaft m.b.H. Kontakt auf.
email_kontakt Kontakt