Gebr. Hartkopf GmbH & Co. KG

Geprüft
box Bismarckstrasse 18-26, DE-42659 Solingen
Über Gebr. Hartkopf GmbH & Co. KG

Handwerkzeuge und Teile für den Maschinenbau, Schmiedeteilentwicklung, Werkzeugauslegung, Prototypenfertigung, Serienfertigung von Schmiedeteilen, mechanische Bearbeitung, Oberflächenbehandlung Mehr erfahren

  • Katalog

Zertifikate
1
Zertifikate
DIN EN ISO 9001
gebr._hartkopf_gmbh_&_co._kg_liefergebiet_weltweit
Weltweit
Liefergebiet
Gründungsjahr
1872
Gründungsjahr
Mitarbeiteranzahl
50 – 99
Mitarbeiteranzahl

Produkte des Anbieters

Zeige 1 von 1 Produkten ( Alle Produkte )
Schmiedeteilentwicklung, Prototypenfertigung, Serienfertigung von Schmiedeteilen
Schmiedeteilentwicklung, Prototypenfertigung, Serienfertigung von Schmiedeteilen
Gebr. Hartkopf ist in der Lage, Warmschmiedeteile mit einer Präzision von 1/10 mm zu fertigen. Die Toleranz kaltverformter Teile liegt bei 5/100 mm.

Betriebliche Kennzahlen

Kennzahl 2019
Bilanzsumme -
Umsatz 2 – 10 Mio. €

2019

Bilanzsumme
-
Umsatz
2 – 10 Mio. €

Angebotsübersicht und Ansprechpartner

Kategorien
Feinschmiedeteile
box
box
Norbert Grobosch
Geschäftsführung
Gesenkschmiedestücke
box
box
Norbert Grobosch
Geschäftsführung
Präzisionsschmiedeteile
box
box
Norbert Grobosch
Geschäftsführung
Schmiedeteile aus Stahl
box
box
Norbert Grobosch
Geschäftsführung
Schmiedeteile für chirurgische Instrumente
box
box
Norbert Grobosch
Geschäftsführung
Schmiedeteile für die Automobilindustrie
box
box
Norbert Grobosch
Geschäftsführung
Gesenkschmiedearbeiten
box
box
Norbert Grobosch
Geschäftsführung
Gesenkschmiedestücke aus Baustahl
box
box
Norbert Grobosch
Geschäftsführung

Standort & Kontakt

Gebr. Hartkopf GmbH & Co. KG
Bismarckstrasse 18-26
DE-42659 Solingen

Postfach 100589
DE-42605 Solingen

Über uns

Über Gebr. Hartkopf GmbH & Co. KG

Über 140 Jahre Schmiedeerfahrung im Hause Gebr. Hartkopf Im Jahre 1872 wurde unsere Firma von den Brüdern Carl und August Hartkopf gegründet. In den frühen Jahren wurden Rohlinge für Messer produziert. Dann verlagerte sich der Schwerpunkt zu Scherenrohlingen. Der Wandel ging weiter zu Handwerkzeugen und Teile für den allgemeinen Maschinenbau. Heute bietet Gebr. Hartkopf einen vielseitigen Mix für Abnehmer der verschiedensten Branchen.

Meilensteine der Firmengeschichte 1872 Gründung durch die Brüder Carl und August Hartkopf 1888 Umzug zum heutigen Standort an der Bismarckstraße und kontinuierlicher Ausbau der Produktion 1890 Entwicklung von eigenen Produktionsmaschinen 1970 Wandel und Umstrukturierung der Produktionseinrichtungen von Schneidwaren zu Handwerkzeugen 1990 Technologischer Wandel in der Werkzeugerstellung. Mit CAD/CAM und HSC-Fräsen wird der Werkzeugbau modernisiert 1998 Erweiterung des Leistungsspektrums durch Kauf der Messerschmiede Julius Kirschner & Sohn GmbH & Co. KG 2005 Gründung der HSH Schmiedeholding GmbH & Co. KG 2005 Erweiterung des Leistungsspektrums durch die Gründung der Hartkopf Gesenkschmiede GmbH & Co. KG mit dem Produktspektrum von Haarscheren, Haut- und Nagelzangen und medizinischen Instrumenten. 2013 Intergration und Verschmelzung der Hartkopf Gesenkschmiede GmbH & Co. KG in den Produktionsstandort Bismarckstraße in Solingen

Leitende Mitarbeiter

box

Weitere Informationen anfragen

gebr._hartkopf_gmbh_&_co._kg_logo
Sie haben noch Fragen? Nehmen Sie mit Gebr. Hartkopf GmbH & Co. KG Kontakt auf.