Geschwentner moulds & parts GmbH & Co. KG

Geprüft
box Unterm Kreuz 1, DE-78586 Deilingen
Über Geschwentner moulds & parts GmbH & Co. KG

Werkzeugbau und Kunststoffspritzguss für Prototypen/Kleinserien/Serien, Hybridtechnik (Stahl/Kunststoff), 2K, Faltkerntechnik, Teilegewicht 0,5g-1000g Mehr erfahren

  • Katalog

Zertifikate
1
Zertifikate
DIN EN ISO 9001:2015
geschwentner_moulds_&_parts_gmbh_&_co._kg_liefergebiet_europaweit
Europaweit
Liefergebiet
Gründungsjahr
1993
Gründungsjahr
Mitarbeiteranzahl
20 – 49
Mitarbeiteranzahl

Produkte des Anbieters

Zeige 6 von 6 Produkten ( Alle Produkte )
Entwicklung
Entwicklung
Bauteilentwicklung bedeutet für uns Werkstoffauswahl, Anspritzpunkte, Einfallstellen, Mold Flow und fertigungsgerechte Konstruktion.
Werkzeugbau für Prototypen / Kleinerien / Serien
Werkzeugbau für Prototypen / Kleinerien / Serien
Prototypenwerkzeuge, Kleinserienwerkzeuge, Serienwerkzeuge für Kunststoffspritzguss
Hybridteile
Hybridteile
Stahl nitriert, Randschicht gehärtet / Komplexe Geometrien / Teilautomatisierte Entformung / Eigenes Stammformkonzept: geringe Werkzeuginvestition / Mehrkomponenten-Fertigung
Prototypen / Kleinserien / Serien
Prototypen / Kleinserien / Serien
Stahl gehärtet / Komplexe Geometrien / Vollautomatisierte Entformung / Mehrkomponenten-Fertigung
Spritzguss für Prototypen / Kleinserien / Serien
Spritzguss für Prototypen / Kleinserien / Serien
Schussgewicht von 0,5 - 1000 g, in Stückzahlen von 1 – 1 Mio. Standard- und Hochleistungswerkstoffe (PA ,ABS, PC, PBT, TPE, PEEK, PPSU, und weitere)
Qualitätssicherung
Qualitätssicherung
Zertifiziert nach DIN ISO 9001 und über diverse Kundenaudits stellen wir eine externe Kontrolle unserer Qualitätsansprüche in der Aufbau- und Ablauforganisation sicher.

Betriebliche Kennzahlen

Kennzahl 2018
Bilanzsumme 1 – 2 Mio. €
Umsatz 2 – 10 Mio. €

2018

Bilanzsumme
1 – 2 Mio. €
Umsatz
2 – 10 Mio. €

Angebotsübersicht und Ansprechpartner

Kategorien
Formenbau für Thermoplaste
box
box
Roman Bozic
Geschäftsführung
Hybridbauteile (Metall-Kunststoff)
box
box
Roman Bozic
Verkaufsleitung
Kleinserien für den Werkzeugbau
box
box
Roman Bozic
Geschäftsführung
Kleinserien für technische Produktionsteile
box
box
Roman Bozic
Geschäftsführung
Konstruktionsteile für den Formenbau
box
box
Roman Bozic
Kunststoffe, biologisch abbaubare
box
box
Roman Bozic
Geschäftsführung
Kunststoffe, faserverstärkte
box
box
Roman Bozic
Geschäftsführung

Standort & Kontakt

Geschwentner moulds & parts GmbH & Co. KG
Unterm Kreuz 1
DE-78586 Deilingen

Über uns

Über Geschwentner moulds & parts GmbH & Co. KG

Geschwentner moulds & parts GmbH & Co. KG verbindet Tradition und Technologie. Als moderner Dienstleister im Bereich Formenbau beliefern wir namhafte Unternehmen mit hochwertigen Spritzwerkzeugen und innovativen Kunststoffbauteilen Made in Germany. Das Traditionsunternehmen Geschwentner moulds & parts Gmbh & Co. KG finden Sie in Deilingen im Landkreis Tuttlingen im schönen Baden-Württemberg.

Geschwentner steht für Qualität, Liefertreue und Made in Germany. Bei Kundenwunsch verbinden wir deutsche Projektierung mit Produktion in Low Cost Regionen. Wir stellen uns den globalen Herausforderungen unserer Kunden.

Wir haben eine klare Definition mit Schussgewichten von 1 -1000 g, in Stückzahlen von 1 – 1 Mio. und der Verwendung von Standard- und Hochleistungswerkstoffen wie beispielsweise Peek oder PPSU. Optimale Prozesssteuerung und Qualitätskontrolle in der Fertigung ermöglichen uns Kanban und Just in Time Liefersysteme optimal zu bedienen. 16 Spritzgussmaschinen bieten hohe Flexibilität und Lieferbereitschaft.

Zertifiziert nach DIN ISO 9001:2015 und über diverse Kundenaudits stellen wir eine externe Kontrolle unserer Qualitätsansprüche in der Aufbau- und Ablauforganisation sicher. Die permanente Weiterentwicklung unseres Qualitätssystems ist ein Unternehmensziel.

Historie

1993 Gründung der Geschwentner OHG, CNC Fräsbearbeitung 1996 Umzug in erworbene Halle und Start mit Stereolithographie und Silikon Formenbau 1997 Herstellung von Prototypenwerkzeugen aus Aluminium und Stahl 2000 Hallenerweiterung und Investition in 3-D Konstruktion 2008 Investition in Spritzgussproduktion und Hallenneubau 2011 Firmengründer und Inhaber Wolfgang Geschwentner verstirbt 2014 Weiterführung des Unternehmens durch Herrn Oliver Kraft und Herrn Roman Bozic

Leitende Mitarbeiter

box

Weitere Informationen anfragen

geschwentner_moulds_&_parts_gmbh_&_co._kg_logo
Sie haben noch Fragen? Nehmen Sie mit Geschwentner moulds & parts GmbH & Co. KG Kontakt auf.