Geprüft

Helling GmbH

Geprüft
Spökerdamm 2, DE-25436 Heidgraben
Über Helling GmbH

1863 gegründet, hat sich HELLING von einer Handelsfirma zu einem weltweit anerkannten Hersteller hochwertiger, zertifizierter Produkte und Anlagen der zerstörungsfreien Werkstoffprüfung entwickelt.


Zertifikate
1
Zertifikate
DIN EN ISO 9001:2015
helling_gmbh_liefergebiet_weltweit
Weltweit
Liefergebiet
Gründungsjahr
1863
Gründungsjahr
Mitarbeiteranzahl
50 – 99
Mitarbeiteranzahl

Produkte des Anbieters

Zeige 5 von 5 Produkten ( Alle Produkte )
Magnetpulverprüfung
Magnetpulverprüfung
Die Magnetpulverprüfung ist ein einfaches, aber empfindliches Verfahren zum Nachweis von Unregelmäßigkeiten in der Oberfläche (oder oberflächennah) ferromagnetischer Werkstoffe.
UV-Technik
UV-Technik
UV-Strahlung, also ultraviolette Strahlung, ist für das menschliche Auge unsichtbare elektromagnetische Strahlung mit einer Wellenlänge von 100 bis 380 nm.
Messgeräte
Messgeräte
Messgeräte gehören zu jedem Verfahren der zerstörungsfreien Materialprüfung.
Eindringprüfung
Eindringprüfung
Mit der fluoreszierenden oder Farbeindringprüfung können zur Oberfläche hin offene Materialtrennungen wie z.B. Risse oder Oberflächenporen nachgewiesen werden.
Polizei- und Kriminaltechnik
Polizei- und Kriminaltechnik
Zahlreiche Produkte für polizei- und kriminaltechnische Untersuchungen

Betriebliche Kennzahlen

Kennzahl 2019
Bilanzsumme > 5 Mio. €
Umsatz 2 – 10 Mio. €

2019

Bilanzsumme
> 5 Mio. €
Umsatz
2 – 10 Mio. €

Angebotsübersicht und Ansprechpartner

Kategorien
Dichtheitsprüfung
box
Frau Jennifer Bergholz
Verkaufsleitung
Magnetisiergeräte
box
Frau Jennifer Bergholz
Verkaufsleitung
Maschinen und Anlagen für die zerstörungsfreie Werkstoffprüfung
box
Frau Jennifer Bergholz
Verkaufsleitung
Messgeräte für zerstörungsfreie Werkstoffprüfung
box
Frau Jennifer Bergholz
Verkaufsleitung
Metallmarker
box
Frau Jennifer Bergholz
Verkaufsleitung
Oberflächenrauheitsmessgeräte
box
Frau Jennifer Bergholz
Verkaufsleitung
Oberflächenrissprüfung nach dem Eindringverfahren
box
Frau Jennifer Bergholz
Verkaufsleitung
Oberflächenrissprüfung nach dem Magnetpulververfahren
box
Frau Jennifer Bergholz
Verkaufsleitung

Standort & Kontakt

Helling GmbH
Spökerdamm 2
DE-25436 Heidgraben

Über uns

Über Helling GmbH

HELLING GmbH wurde 1863 als Handelsfirma gegründet. In den 50er erwarb HELLING das Exklusivrecht für den Vertrieb des amerikanischen Rissprüfmittels MET-L-CHEK. Seitdem entwickelt und vertreibt HELLING Prüfmittel, Mess- und Hilfsmittel, Test- und Kontrollkörper sowie Messgeräte für die verschiedenen Prüfverfahren der zerstörungsfreien Materialprüfung (ZfP), im besonderen für die Oberflächenrissprüfung. Hierfür entwickelt HELLING semi-automatische Prüfanlagen nach Kundenspezifikation. Das sind angepasste Kettenprüfanlagen, kombinierte Magnetpulverprüfanlagen für die Prüfung von Radsätzen und Radsatzwellen bei der Bahn und vieles mehr. HELLING's stationäre UV-LED-Flächenleuchten, batterie- oder netzbetriebene UV-LED-Handleuchten und leistungsstarke UV-LED-Taschenlampen erfüllen die Anforderungen der geltenden Normen. Weiterhin gibt es spezielle Ausführungen, z.B. für die besonderen Anforderungen bei Anwendung im Reinraum oder für die Prüfung von Bauteilen im industriellen Sektor Luft- und Raumfahrt. Alle Leuchten werden im hauseigenen lichttechnischen Messlabor überprüft. Das Produktportfolie von HELLING ist breit aufgestellt. Es umfasst komplette Prüfanlagen, Prüfgeräte und Prüfmittel. HELLING überzeugt seinen stetig wachsenden Kundenkreis durch seine innovativen Entwicklungen und langjährige kaufmännische Tradition.

Wollen Sie sich einen Überblick über die breite Palette unserer Produkte verschaffen, dann laden wir Sie herzlich in unsere NDT-Dauerausstellung nach Hamburg ein.

Oder schauen Sie auf unsere Webseite: www.helling.de.

Oder rufen Sie uns einfach an: +49 4122 9220

Sie sind herzlich willkommen!

Ihr HELLING Team

Leitende Mitarbeiter

box

Weitere Informationen anfragen

helling_gmbh_logo
Sie haben noch Fragen? Nehmen Sie mit Helling GmbH Kontakt auf.