Hermann Fröhlich GmbH & Co. KG

Geprüft
box Stollen 10, DE-42899 Remscheid
Über Hermann Fröhlich GmbH & Co. KG

Massendrehteile - speziell Stellringe - für die verschiedensten Industriezweige Mehr erfahren

  • Katalog

hermann_fröhlich_gmbh_&_co._kg_liefergebiet_weltweit
Weltweit
Liefergebiet
Gründungsjahr
1919
Gründungsjahr
Mitarbeiteranzahl
50 – 99
Mitarbeiteranzahl

Produkte des Anbieters

Zeige 2 von 2 Produkten ( Alle Produkte )
Stellringe
Stellringe
Ein Stellring ist im Maschinenbau ein aus Stahl hergestellter Ring, der auf einer Welle passbar gefertigt ist und auf dieser durch eine oder mehrere Schrauben befestigt wird.
Stellringe, Nutmuttern, Kreuzlochmuttern, Paßfedern, Nasenkeile, Zylinder, Kegelstifte, Massendrehteile
Stellringe, Nutmuttern, Kreuzlochmuttern, Paßfedern, Nasenkeile, Zylinder, Kegelstifte, Massendrehteile
Die Firma Hermann Fröhlich stellt seit fast einhundert Jahren Massendrehteile - speziell Stellringe - für die verschiedensten Industriezweige her.

Betriebliche Kennzahlen

Kennzahl 2019
Bilanzsumme -
Umsatz 2 – 10 Mio. €

2019

Bilanzsumme
-
Umsatz
2 – 10 Mio. €

Angebotsübersicht und Ansprechpartner

Kategorien
Automatendrehteile
box
box
Heinz-Friedrich Hackenberg
Geschäftsführung
Nutmuttern
box
box
Heinz-Friedrich Hackenberg
Geschäftsführung
Passfedern
box
box
Heinz-Friedrich Hackenberg
Geschäftsführung
Rändelmuttern
box
box
Heinz-Friedrich Hackenberg
Geschäftsführung
Ringdrehteile
box
box
Heinz-Friedrich Hackenberg
Geschäftsführung
Stellringe
box
box
Heinz-Friedrich Hackenberg
Geschäftsführung
Drehteile aus Edelstahl
box
box
Heinz-Friedrich Hackenberg
Geschäftsführung
Drehteile aus rostfreiem Material
box
box
Hermann Fröhlich GmbH & Co. KG

Standort & Kontakt

Hermann Fröhlich GmbH & Co. KG
Stollen 10
DE-42899 Remscheid

Postfach 120233
DE-42872 Remscheid

Über uns

Über Hermann Fröhlich GmbH & Co. KG

Die Firma Fröhlich stellt seit fast vier Jahrzehnten Massendrehteile - speziell Stellringe - für die verschiedensten Industriezweige her. Verarbeitet werden in unserem Betrieb Automatenweichstahl, rostfreier Automaten-Stahl sowie Titan und Titanlegierungen. Der derzeitige Ausstoß beträgt bis 50.000 Teile bei einem Stückgewicht zwischen 5 g und 8 kg. Spezialisiert haben wir uns vorwiegend auf die Herstellung von Ringen und ringähnlichen Teilen, die auf modernen Ein- und Mehrspindelautomaten gefertigt werden. Diese Erzeugnisse finden zum größten Teil im: Maschinen-, Apparate- und Anlagenbau, Fahrzeug-, Schiff- und Flugzeugbau, Sport- und Freizeitgeräte, sowie in vielen anderen Industriebranchen Verwendung.

Leitende Mitarbeiter

box

Weitere Informationen anfragen

hermann_fröhlich_gmbh_&_co._kg_logo
Sie haben noch Fragen? Nehmen Sie mit Hermann Fröhlich GmbH & Co. KG Kontakt auf.