Höcker Polytechnik GmbH Lufttechnische Anlagen

box Geprüft
Borgloher Strasse 1, DE-49176 Hilter
Über Höcker Polytechnik GmbH Lufttechnische Anlagen

Seit 1962 entwickelt, plant u. produziert Höcker Abfallentsorgungssysteme, Entstaubungsanl. u. Farbnebelabsaugsysteme für die Papierverarbeitung, Holzbearbeitung, Kunststoffbranche u. Metallindustrie. Mehr erfahren


Zertifikate
Zertifikate: 3
CSA
ISO 50001
DIN EN ISO 9001:2008
höcker_polytechnik_gmbh_lufttechnische_anlagen_liefergebiet_weltweit
Liefergebiet:
Weltweit
Gründungsjahr
Gründungsjahr:
1962
Mitarbeiteranzahl
Mitarbeiteranzahl:
200 – 499
  • Katalog

Produkte des Anbieters

Von dieser Firma liegen keine Produktinformationen vor.

Die Firma Höcker Polytechnik GmbH Lufttechnische Anlagen hat noch keine Produkte oder Produktionformationen zur Verfügung gestellt.

Angebotsübersicht und Ansprechpartner

Kategorien
Absauganlagen für Arbeitsplätze
box
box
Tanja Brinkmann
Absauganlagen für die Industrie
box
box
Tanja Brinkmann
Absauganlagen für die Verpackungsmittelindustrie
box
box
Tanja Brinkmann
Absauganlagen für Farb- und Lacknebel
box
box
Tanja Brinkmann
Absauganlagen für Holzstaub und Holzspäne
box
box
Tanja Brinkmann
Absauganlagen für Industriestäube
box
box
Höcker Polytechnik GmbH Lufttechnische Anlagen
Absauganlagen für Papierabfälle
box
box
Tanja Brinkmann
Absauganlagen für Stäube
box
box
Tanja Brinkmann

Standort & Kontakt

Höcker Polytechnik GmbH Lufttechnische Anlagen
Borgloher Strasse 1
DE-49176 Hilter

Postfach 1209
DE-49172 Hilter

Über uns

Über Höcker Polytechnik GmbH Lufttechnische Anlagen

Immer eine Idee mehr - Always one idea ahead"

Dieser Leitsatz gilt heute mehr denn je. Seit 1962 konzipieren, planen und bauen wir lufttechnische Anlagen, Brikettierpressen und kundenindividuelle Lösungen der Luftreinhaltung und Prozess-Abfallentsorgung für Industrie- und Handwerksbetriebe. Angefangen bei mobilen Entstaubern bis hin zu Großfilteranlagen mit Kapazitäten von 300.000 m³/h und mehr.

Mit unserer langjährigen Entwicklung konnten wir uns als Marktführer bei Absaug- und Filteranlagen sowie pneumatischen Fördersystemen für die Kartonagen- und Wellpappen-Industrie in Deutschland etablieren.

Uns geht nicht die Luft aus: Unser Team arbeitet weltweit, mit offen Augen und Ohren sowie einem ausgeprägten Scharfsinn für neuste methodische Trends und Forschungsentwicklungen, um heutigen und künftigen Bedürfnissen unserer Kunden gerecht zu werden.

Wir setzen auf Innovation und sind uns sicher, dass durch kreative Produktentwicklungen die Zukunft von morgen gestaltet wird.

Wo wir zu Hause sind? Von Kiel bis Innsbruck, von Rotterdam bis Breslau - immer in Ihrer Nähe.

Daten & Fakten & Mission
• Gründung 1962
• Über 55.000 Anlagen weltweit
• Marktführer bei Absaug- und Filteranlagen sowie pneumatischen Fördersystemen für die Kartonagen- und Wellpappen-Industrie in Deutschland
• 280 Mitarbeiter (inkl. Tochterunternehmen)
• davon 26 Auszubildende
• Hauptwerk in Hilter und zahlreiche in- und ausländische Niederlassungen, technische Büros und Werksvertretungen
• eigene Vertriebsgesellschaften in Polen, Russland und der Schweiz
• Umsatz 2017: 44 Millionen Euro (inkl. Tochterunternehmen)