Horn GmbH

Geprüft
box Gewerbestrasse 14, DE-78244 Gottmadingen
Über Horn GmbH

HORN entwickelt und produziert seit mehr als 50 Jahren flexible Silikonheizungen für Einsatztemperaturen bis 240°C. Wir fertigen Einzelstücke und Großserien nach höchsten Qualitätsstandards.


Zertifikate
3
Zertifikate
VDE
UL Zertifizierung
DIN EN ISO 9001:2008
horn_gmbh_liefergebiet_weltweit
Weltweit
Liefergebiet
Gründungsjahr
1945
Gründungsjahr
Mitarbeiteranzahl
100 – 199
Mitarbeiteranzahl

Produkte des Anbieters

Zeige 8 von 10 Produkten ( Alle Produkte )
Kettenschutz catena 17
Kettenschutz  catena 17
Die Kunststoff-Kettenschützer Catena 17 und Catena 18 bilden eine Produktfamilie für den Bosch E-Bike Antrieb der 3. Generation mit 38 oder 42/44 Zähnen
Reizstromelektroden
Reizstromelektroden
Elektrisch leitfähige Silikonplatten mit einvulkanisierter Anschlussleitung, Leitfelder sind in der Farbe schwarz, das nicht leitfähige Material in einer Farbe nach Kundenwunsch
Neutralelektroden mit und ohne Überwachung der Kontaktierung
Neutralelektroden mit und ohne Überwachung der Kontaktierung
Elektrisch leitfähige Silikonplatte mit einvulkanisierter Anschlussleitung. Bei Elektroden mit Kontaktüberwachung ist das leitfähige Material in einen nicht leitenden Silikonträger einvulkanisiert.
Septen
Septen
Silikon mit PTFE- oder Aluminiumschicht auf der Dichtseite Buthyl mit PTFE- oder Aluminiumschicht auf der Dichtseite
Flexible Silikonheizungen
Flexible Silikonheizungen
Einsatztemperatur – 60 bis + 240°C, Abmessungen bis 3000 x 1000mm möglich, Bohrungen, Aussparungen, Anschlussausführung und Temperaturregelung nach Kundenwunsch
Flexible Heizelemente mit Selbstklebefolie
Flexible Heizelemente mit Selbstklebefolie
Einsatztemperatur – 40 bis + 150°C, Abmessungen bis 3000 x 1000mm möglich, Bohrungen, Aussparungen, Anschlussausführung und Temperaturregelung nach Kundenwunsch
Heizprofile
Heizprofile
Einsatztemperatur – 60 bis + 240°C, Abmessungen bis ca. 3000 x 1000mm möglich, Bohrungen, Aussparungen, Anschlussausführung und Temperaturregelung nach Kundenwunsch
Behälterheizungen
Behälterheizungen
Einsatztemperatur – 60 bis + 240°C, Abmessungen bis ca. 3000 x 1000mm möglich, Bohrungen, Aussparungen, Anschlussausführung und Temperaturregelung nach Kundenwunsch

Betriebliche Kennzahlen

Kennzahl 2019
Bilanzsumme 2 – 5 Mio. €
Umsatz -

2019

Bilanzsumme
2 – 5 Mio. €
Umsatz
-

Angebotsübersicht und Ansprechpartner

Kategorien
Analyse-Heizschläuche
box
Herr Stefan Eisenmann
Einkaufsleitung
Beheizungen für Vakuumsysteme
box
Herr Stefan Eisenmann
Einkaufsleitung
Caravanheizungen
box
Herr Stefan Eisenmann
Einkaufsleitung
Durchlauferhitzer
box
Herr Stefan Eisenmann
Einkaufsleitung
Düsenheizungen
box
Herr Stefan Eisenmann
Einkaufsleitung
Elektroden für Reizstromtherapiegeräte
box
Herr Stefan Eisenmann
Einkaufsleitung
Elektroden, medizinische
box
Herr Stefan Eisenmann
Einkaufsleitung
Elektroheizgeräte
box
Herr Stefan Eisenmann
Einkaufsleitung

Standort & Kontakt

Horn GmbH
Gewerbestrasse 14
DE-78244 Gottmadingen

Über uns

Über Horn GmbH

Die Firma HORN wurde 1945 in Singen/ Htwl. gegründet und entwickelte sich schnell zu einem der führenden Hersteller von flexiblen Heizelementen auf Silikonbasis. Seit Anfang der 60er Jahre entwickeln und produzieren wir in enger Abstimmung mit unseren Kunden flexible Silikonheizungen für Einsatztemperaturen bis 240°C nach höchsten Qualitäts- und Sicherheitsstandards. 1970 erfolgte der Umzug an den heutigen Produktionsstandort nach Gottmadingen, der 1985 um das Werk 2 erweitert wurde. Heute arbeiten bei HORN mehr als 100 Mitarbeiter an modernsten Arbeitsplätzen. Über 3 Millionen HORN Siliconheizungen sind weltweit im Einsatz.

Durch die differenzierten Aufgabenstellungen unserer Kunden aus unterschiedlichsten Branchen haben wir unsere Produktion auf kundenspezifische Lösungen ausgerichtet. Wir fertigen sowohl Einzelstücke als auch Großserien, dabei kennzeichnet absolute Wartungsfreiheit unsere Produkte.

HORN liefert unter anderem: Flexible Silikonheizungen, Selbstklebende Heizungen, Aufvulkanisierte Heizungen, Vorgeformte Heizmanschetten, Halbschalen für Rohre, Heizplatten, Heizprofile, Behälterheizungen, Heizschläuche, Fassheizer, Schaltschrankheizer, Geräte & Komponenten

Die Einsatzgebiete reichen dabei von Industrieanwendungen, Mess- und Regelungstechnik über Energieanlagen und Medizintechnik bis hin zur Luft- und Raumfahrt. So dienen unsere Silikonheizungen zur Wannen-, Trichter- und Behälterbeheizung, sowie zum Beheizen von Düsen, oder Rohren. Wir vulkanisieren Heizungen auf Wärmeabstrahlbleche oder direkt auf Profile auf. Wir fertigen Heizungen für Reifenvulkanisiergeräte, beheizen Kupplungen in Schienenfahrzeugen und liefern Heizplatten für Thermotransferpressen. Sie finden Siliconheizungen von HORN in Viehtränken, Pressen zur Furnierherstellung, Becken und Walzen zur Schokoladenherstellung, sowie in Schaltschränken als Schaltschrankheizung. Näheres zu möglichen Einsatzzwecken finden Sie auf unserer Internetseite unter www.horngmbh.com Stichwort „Anwendungsbeispiele“.

Der Form der Siliconheizung sind dabei fast keine Grenzengesetzt: Wir liefern Heizelemente in nahezu allen Kundenspezifischen Geometrien wie Rechtecke, Kreise, Ringe, Rhomboide oder Trapeze bis zu einer Größe von 3000 x 1250 mm und bei Bedarf auch darüber hinaus. Mögliche Aussparungen oder Bohrungen können bei der Fertigung direkt in die Heizungen integriert werden. Die Heizung kann entweder im Werk auf das zu beheizendes Bauteil aufvulkanisiert, oder, wenn Sie die Heizung selbst aufbringen möchten, mit Selbstklebefolie geliefert werden. Alternativ lassen sich die Heizelemente auch mit einem Kaltvulkanisationskleber auf das Funktionselement aufkleben oder z.B. über eine Isolierung anpressen.

Leitende Mitarbeiter

box

Weitere Informationen anfragen

horn_gmbh_logo
Sie haben noch Fragen? Nehmen Sie mit Horn GmbH Kontakt auf.