Suchen nach:

idoneus Anlagenbau GmbH

Erlinger Strasse 12, DE-82396 Pähl
Über idoneus Anlagenbau GmbH

Biotechnische, pharmazeutische Anlagen- und Verfahrensentwicklung, allg. Verfahrenstechnik, Sonderapparate, Individualanlagen, Fermenter Zellkulturen, Ansatzsysteme, Reindampf-Technik.


idoneus_anlagenbau_gmbh_liefergebiet_europaweit
Europaweit
Liefergebiet
Gründungsjahr
2002
Gründungsjahr
Mitarbeiteranzahl
10 – 19
Mitarbeiteranzahl

Angebotsübersicht und Ansprechpartner

Kategorien
Anlagen für die Biotechnologie
Herr Bernhard Kammermeier Geschäftsführung
Biogefäße, Fermenterkessel
Herr Bernhard Kammermeier Geschäftsführung
Bioreaktoren
Herr Bernhard Kammermeier Geschäftsführung
Biotechnologische Apparate
Herr Bernhard Kammermeier Geschäftsführung
Maschinen und Anlagen, gebrauchte, für die pharmazeutische Industrie
Herr Bernhard Kammermeier Geschäftsführung
Pharma-Engineering
Herr Bernhard Kammermeier Geschäftsführung
Reinigungsanlagen für die Getränkeindustrie (CIP-Anlagen)
Herr Bernhard Kammermeier Geschäftsführung
Reinigungsanlagen für die Lebensmittelindustrie (CIP-Anlagen)
Herr Bernhard Kammermeier Geschäftsführung

Produkte des Anbieters

Alle Produkte

Standort & Kontakt

idoneus Anlagenbau GmbH
Herr Bernhard Kammermeier
Erlinger Strasse 12
DE-82396 Pähl

Über uns

Über idoneus Anlagenbau GmbH

idoneus entwickelt, fertigt und liefert Prozessanlagen für alle gängigen verfahrenstechnischen Prozesse im Bereich der Liquida-Verarbeitung in der Pharmaindustrie und biotechnischen Produktion.

idoneus entwickelt, fertigt und liefert Fermenter aller Größen insbesondere für die Pharmaindustrie und Diagnostika-Herstellung, aber auch für allgemeine biotechnische Anwendungen.
Ihre gewünschten Prozessvorgaben setzen wir um in optimale Verfahrenstechnik, hochwertige mechanische Ausführung und bestens bedienbare Automatisierungstechnik.

idoneus bietet CIP-Anlagen (cleaning in place) in allen Größen und Ausführungen. Sie eignen sich zur GMP-gerechten, validierbaren Reinigung von:

Behältern
Prozessanlagen
Rohrsystemen
Schläuchen

Es stehen Ausführungsformen als mobile und stationäre CIP-Anlagen zur Verfügung.
Die Prozessabläufe sind zur Anpassung an Ihre Reinigungsaufgaben durch den autorisierten Bediener in großer Anzahl frei konfigurierbar.

In mehrjähriger, aufwendiger Entwicklungsarbeit ist es idoneus gelungen ein Dampfmessgerät von besonderem, technologischem Anspruch zu realisieren.

Wasserdampf wird bei zahlreichen technischen Prozessen als Arbeitsmedium oder als Behandlungsmedium zur Einwirkung auf Güter verschiedenster Art eingesetzt. Insbesondere bei Sterilisationsprozessen ist die präzise Einhaltung des vorgegebenen physikalischen Zustandes des Dampfes von entscheidender Bedeutung für den Prozesserfolg. overSteam-3 bietet die Möglichkeit, alle relevanten physikalischen Parameter gleichzeitig inline und kontinuierlich zu messen und aufzuzeichnen, diese sind:

NKG Nicht Kondensierbare Gase behindern den Zugang von Dampf ans Sterilisiergut à Unsterilität
Feuchte / Trockenheitswert Dampfnässe erzeugt kalte Stellen à Unsterilität. Feuchter Dampf bewirkt feuchte Sterilverpackungen à nicht steril lagerfähig.Mitgerissene Feuchte aus dem Dampferzeuger enthält Verunreinigungen à Pyrogene am Objekt.
Überhitzung überhitzter Dampf hat ähnlich schlechte Sterilisierwirkung wie heiße Luft à Unsterilität

Leitende Mitarbeiter

Weitere Informationen anfragen

idoneus_anlagenbau_gmbh_logo
Sie haben noch Fragen? Nehmen Sie mit idoneus Anlagenbau GmbH Kontakt auf.
email_kontakt Kontakt