IFA Ingenieurgesellschaft für Automation mbH

Geprüft
Robert-Bosch-Strasse 21, DE-68542 Heddesheim
Über IFA Ingenieurgesellschaft für Automation mbH

Das erfolgreiche Dienstleistungsunternehmen für Entwicklung und Systemintegration

Mehr erfahren

Zertifikate
DIN EN ISO 9001:2015
Zertifikate
ifa_ingenieurgesellschaft_für_automation_mbh_liefergebiet_national
National
Liefergebiet
Gründungsjahr
1995
Gründungsjahr
Mitarbeiteranzahl
10 – 19
Mitarbeiteranzahl

Angebotsübersicht und Ansprechpartner

Kategorien
Herr Martin Weinläder Geschäftsführung
Herr Martin Weinläder Geschäftsführung

Produkte des Anbieters

Alle Produkte

Standort & Kontakt

IFA Ingenieurgesellschaft für Automation mbH
Frau Waltraud Burger
Robert-Bosch-Strasse 21
DE-68542 Heddesheim

Über uns

Über IFA Ingenieurgesellschaft für Automation mbH

Die Firma IFA GmbH wurde 1995 gegründet und hat sich zu einem erfolgreichen innovativen Dienstleistungsunternehmen für elektrotechnisches Engineering entwickelt. Wir arbeiten in folgenden Geschäftsfeldern: • Anlagen- und Automatisierungstechnik (Industrie, Umwelttechnik, Infrastrukturanlagen), • Fernwirktechnik und Datenfernübertragung, • Hydrometrie, • CAD/CAE Dienstleistungen

Wir, das Team der IFA, verstehen uns als innovative Dienstleister mit einer überschaubaren und flexiblen Struktur. Unser Ziel ist, für unsere Kunden moderne, effektive und individuelle Lösungen im Bereich Automatisierung zu realisieren. Dabei setzen wir sowohl auf eigene Entwicklungen als auch auf gewinnbringende Kooperationen mit effizienten Partnern. Großen Wert legen wir auf umfassende Serviceleistungen und individuelle Betreuung.

Im Auftrag unserer Kunden projektieren wir Leitsysteme für die Wasserversorgung, für Schleusen und Wehre, Aufbereitungsanlagen sowie für die Automatisierung im Anlagen- und Maschinenbau. Die Abteilung Schaltanlagenbau konstruiert und fertigt Steuerungsschränke und Verteiler für einen umfangreichen Kundenkreis. Das Leistungsspektrum umfasst klassische SPS-gesteuerte Anlagen wie auch komplexe PC-gestützte Systeme. Im Rahmen von hydrometrischen Projekten entwickelte unser Team Geräte zur Datenerfassung, Speicherung und Übertragung von Daten. Die Besonderheiten dieser Geräte: Die minimale Energieaufnahme erlaubt einen Batteriebetrieb während mehrerer Jahre. Das integrierte ISM- und GSM-Modem überträgt Daten drahtlos über nahezu beliebige Distanzen und in die unterschiedlichen Netzformen.

Leitende Mitarbeiter

Weitere Informationen anfragen

ifa_ingenieurgesellschaft_für_automation_mbh_logo
Sie haben noch Fragen? Nehmen Sie mit IFA Ingenieurgesellschaft für Automation mbH Kontakt auf.
email_kontakt Kontakt