IM Environmental Equipment Germany GmbH

Geprüft
In der Klinge 5/2, DE-74078 Heilbronn
Über IM Environmental Equipment Germany GmbH

Herstellung und Vertrieb von Messgeräten, Rauchgasanalysegeräte, Abgasmessgeräte für Flurförderzeuge, Kältemittelwarnanlagen, Gaslecksuchgeräte, Gaswarnanlagen, Lecksuchmesstechnik.

Mehr erfahren

Zertifikate
CrefoZert
Zertifikate
im_environmental_equipment_germany_gmbh_liefergebiet_europaweit
Europaweit
Liefergebiet
Gründungsjahr
1998
Gründungsjahr
Mitarbeiteranzahl
5 – 9
Mitarbeiteranzahl

Angebotsübersicht und Ansprechpartner

Kategorien
Abgas-Analysesysteme
Herr Thomas Walter Verkaufsleitung
Abgasmessgeräte
Herr Thomas Walter Verkaufsleitung
Ammoniak-Warnanlagen
Herr Joachim Harasko Geschäftsführung
Analysegeräte
Herr Joachim Harasko Geschäftsführung
CO2-Messgeräte
Herr Joachim Harasko Geschäftsführung
CO2-Warngeräte
Herr Joachim Harasko Geschäftsführung
CO-Messgeräte
Herr Thomas Walter Verkaufsleitung
CO-Warnanlagen
Herr Joachim Harasko Geschäftsführung

Produkte des Anbieters

Alle Produkte

Standort & Kontakt

IM Environmental Equipment Germany GmbH
Herr Joachim Harasko
In der Klinge 5/2
DE-74078 Heilbronn

Über uns

Über IM Environmental Equipment Germany GmbH

In unserem Messgeräteprogramm finden Sie Rauchgasmessgeräte im Handgeräteformat für die Emissionsmessung an Kleinfeuerungsanlagen (Heizungsbau / Heizungstechnik) ebenso wie robuste und professionell ausgestattete Koffermessgeräten für industrielle Applikationen. Unsere Rauchgasanalysecomputer werden von Industriebetrieben (Glasbetrieben, Prozessindustrie, Energieerzeugung, usw.) genauso eingesetzt wie von Schornsteinfegern oder Universitäten.

Als Vertreter der Fa. Bacharach befinden sich in unserem Produktprogramm ebenfalls alle Bacharach Rauchgasmessgeräte wie z.B. das Fyrite Intech, Fyrite Insight Plus sowie das PCA3. Auch das Fyrite Classic (Schüttelflasche) hat noch seine Berechtigung und wird ebenfalls noch angeboten.

Abgasmessgeräte zur Emissionsmessung an Flurförderzeugen / Gabelstaplern (IM 1100F, IM 1440F) gehören ebenfalls zum Produktprogramm. Mit diesen Abgasanalysegeräten kann die Abgasmessung / Schwärzungszahlmessung an Dieselstaplern gemäß TRG554 und die CO Messung an Gasstaplern gemäß DGUBV79 (ehemals BGV D34) durchgeführt werden.

Lecksuchgeräte runden das Produktprogramm ab. Gaslecksuchgeräte für brennbare Gase können nicht nur zur Gaslecksuche an herkömmlichen Gasleitungen eingesetzt werden, sondern auch zur Gasprüfung (GAP) an Automobilen (KFZ), die von Benzin auf Gas (Autogas / Erdgas / CNG) umgerüstet werden.

Neben diesen Lecksuchgeräten für brennbare Gase sind auch Lecksuchgeräte für Kältemittel erhältlich. Neben der Detektion aller herkömmlichen und neuen halogenhaltigen Kältemittel finden Sie bei uns auch Geräte zur Detektion von Ammoniak und CO2 (R744).

Die Kältemittelwarnanlagen und Leckagedetektoren in unserem Programm werden von der Fa. Bacharach (Murco) hergestellt und sind seit vielen Jahren ein Begriff in der Lecksuchmesstechnik.

Neben den Punktdetektoren, wie z.B. den MGD-Systemen und MGS-Warngeräten werden auch Absaugwarnanlagen (HGM, AGM) angeboten, die eine Detektionsschwelle von 1ppm haben.

Vor allem in Supermarktapplikationen können solche niedrigen Detektionsschwellen zu einer Ersparnis führen, da eine Leckage schneller entdeckt wird als mit herkömmlichen Detektoren.

Auch für Hotelzimmer oder Bürogebäude können wir ein Kältemitteldetektor anbieten (MVR-300), der mittels Modbus mit der Gebäudemanagementsoftware kommunizieren kann.

Leitende Mitarbeiter

Weitere Informationen anfragen

im_environmental_equipment_germany_gmbh_logo
Sie haben noch Fragen? Nehmen Sie mit IM Environmental Equipment Germany GmbH Kontakt auf.
email_kontakt Kontakt