L. Weisen Söhne GmbH & Co. KG

Geprüft
Kaiserstrasse 10, DE-42549 Velbert
Über L. Weisen Söhne GmbH & Co. KG

Oberflächenveredelung, Chrom VI-freie Passivierungen, Zink-Nickel, Zink, Kupfer, Nickel, Zusatz-Behandlungen, Testverfahren, Schichtdickenbestimmung, Korrosionstests, galvanisiergerechte Konstruktion.

Mehr erfahren

Zertifikate
ISO 9001:2015
Zertifikate
l._weisen_söhne_gmbh_&_co._kg_liefergebiet_europaweit
Europaweit
Liefergebiet
Gründungsjahr
1919
Gründungsjahr
Mitarbeiteranzahl
10 – 19
Mitarbeiteranzahl

Angebotsübersicht und Ansprechpartner

Kategorien
Beschichtung von Metallen
Herr Volker Weisen Geschäftsführung
Dickschichtpassivierung
Herr Volker Weisen Geschäftsführung
Oberflächenbeschichtung, chrom-(VI)-freie
Herr Volker Weisen Geschäftsführung
Vernickeln (Dienstleistung)
Herr Volker Weisen Geschäftsführung
Verzinken im Lohn (galvanisch)
Herr Volker Weisen Geschäftsführung
Zink-Nickel-Beschichtung
Herr Volker Weisen Geschäftsführung
Beizen von Metallen
Herr Volker Weisen Geschäftsführung
Beizen von Metallteilen
Herr Volker Weisen Geschäftsführung

Produkte des Anbieters

Alle Produkte

Standort & Kontakt

L. Weisen Söhne GmbH & Co. KG
Herr Volker Weisen
Kaiserstrasse 10
DE-42549 Velbert

Über uns

Über L. Weisen Söhne GmbH & Co. KG

Metallbeschichtungen mit System

Als in der Metalloberflächenveredlung seit Generationen tätiges mittelständisches Unternehmen wissen wir genau, was für unsere Kunden wichtig ist. Daraus leiten wir für uns die Einhaltung der qualitativen Anforderungen an jede einzelne Oberfläche ab. Bereits bei der galvanisiergerechten Entwicklung und Konstruktion der Produkte beraten wir Sie gern. Mit einem breiten Spektrum an Zink-Oberflächen, aber auch mit Kupfer- und Nickelüberzügen sowie diverser Zusatzbehandlungen stellen wir Ihnen anforderungsgerechte Oberflächen zur Verfügung. Besonders wenn es um Korrosionsschutz geht.

Neu in unserem Portfolio: Zink-Nickel-Schichten mit extrem hohem Korrosionsschutz und sehr guter thermischer Belastbarkeit! Insbesondere in der Automobilindustrie hochgeschätzt: die Zink-Nickel-Legierung als Lösung für Bauteile mit hohen Korrosionsansprüchen, die starken Temperatur-, Streusalz- und Klimabelastungen ausgesetzt sind. Das Verfahren aus sauren Elektrolyten ergibt glatte und glänzende Schichten mit hoher Genauigkeit der Zusammensetzung und Schichtdicke auf Teilen aus Stahl, Eisenguss oder Zinkdruckguss. Ein weiterer Vorteil besteht darin, dass die Potentialwerte der Zink-Nickel-Schicht nahezu identisch sind mit Aluminiumlegierungen, die im Automobilbau aus Gewichtsgründen stark verbreitet sind. Dadurch wird bei direktem Kontakt der verschiedenen Bauteile eine galvanische Korrosion verhindert. Unverzichtbar ist die Zink-Nickel-Beschichtung auch in der Baubeschlagindustrie. Derart galvanisierte Bauteile erreichen die obersten Korrosionsschutzklassen mit höchsten Beanspruchungsstufen. Aufgrund des geringen Potentialunterschiedes können Kontaktkorrosionen mit aus Edelstahllegierungen bestehenden Teilen weitestgehend ausgeschlossen werden.

Außerdem haben wir uns aufgrund der aktuellen gesetzlichen Vorschriften und der zunehmenden Nachfrage auf Chrom VI-freie Oberflächen spezialisiert. Darüber hinaus befinden sich Schwarz-Passivierungen derzeit in der Entwicklung. Ob im Trommel- oder Gestellverfahren, mit kurzen Durchlaufzeiten und gewissenhaften Qualitätskontrollen testen Sie uns als Partner Ihres Produktionsprozesses!

Leitende Mitarbeiter

Weitere Informationen anfragen

l._weisen_söhne_gmbh_&_co._kg_logo
Sie haben noch Fragen? Nehmen Sie mit L. Weisen Söhne GmbH & Co. KG Kontakt auf.
email_kontakt Kontakt