Suchen nach:

LASSO Ingenieurgesellschaft mbH

Leinfelder Strasse 60, DE-70771 Leinfelden-Echterdingen
Über LASSO Ingenieurgesellschaft mbH

Die Gesellschaft sieht ihre Aufgaben in der Ingenieurdienstleistung und in der Entwicklung und dem Vertrieb von technischer Software. LASSO vertreibt und betreut die Softwaresysteme der Firma BETA.


lasso_ingenieurgesellschaft_mbh_liefergebiet_europaweit
Europaweit
Liefergebiet
Gründungsjahr
1986
Gründungsjahr
Mitarbeiteranzahl
20 – 49
Mitarbeiteranzahl

Angebotsübersicht und Ansprechpartner

Kategorien
CAE-Dienstleistungen
Herr Artur Kurz Geschäftsführung
FEM-Berechnung
Herr Artur Kurz Geschäftsführung
FEM-Software
Herr Reinhard Diez Geschäftsführung
Finite-Element-Analysen (FEA)
Herr Dr. Ulrich Hindenlang Geschäftsführung
Ingenieurbüros für Berechnungen
Herr Dr. Ulrich Hindenlang Geschäftsführung
Künstliche-Intelligenz-Auftragsforschung
Herr Dr. Constantin Diez
Simulationsdienstleistungen
Herr Dr. Ulrich Hindenlang Geschäftsführung

Produkte des Anbieters

Alle Produkte

Standort & Kontakt

LASSO Ingenieurgesellschaft mbH
Herr Dr. Ulrich Hindenlang
Leinfelder Strasse 60
DE-70771 Leinfelden-Echterdingen

Postfach 200117
DE-70750 Leinfelden-Echterdingen

Über uns

Über LASSO Ingenieurgesellschaft mbH

Das Haupttätigkeitsgebiet der LASSO Ingenieurgesellschaft
mbH ist die Durchführung von Berechnungen und Simulationen
mit Hilfe der Methode der Finiten Elemente. Dabei reicht
das Spektrum von der reinen Netzerstellung über lineare und
nichtlineare Statik und Dynamik bis zur Crashsimulation.
Unsere Hardwareausstattung erlaubt auch die Crashsimulation
von Gesamtfahrzeugmodellen im eigenen Haus. Ein weiteres
Gebiet ist, im Auftrag der Firma BETA CAE Systems, der
Vertrieb und die Betreuung des FE-Preprozessors ANSA und
des FE-Postprozessors META.
Die Hauptanwendungsbereiche liegen im Fahrzeugbau, im
allgemeinen Maschinenbau und in der Luft- und
Raumfahrttechnik. Speziell im Fahrzeugbau können wir auf
eine langjährige Erfahrung zurückgreifen. Sei es bei der
Berechnung von Fahrzeugkomponenten, bei der Erstellung von
Gesamtfahrzeugmodellen, bei der Crashsimulation oder bei
Sicherheitsnachweisen für Omnibusse nach ECE-R66, welche
wir in Zusammenarbeit mit dem TÜV durchführen.

Leitende Mitarbeiter

Weitere Informationen anfragen

signup
Sie haben noch Fragen? Nehmen Sie mit uns unverbindlich Kontakt auf.
email_kontakt Kontakt