Suchen nach:

Mannel Magnettechnik GmbH

Karlstrasse 20, DE-42897 Remscheid
Über Mannel Magnettechnik GmbH

Zertifizierter Lieferant für Dauer-, Haft-, Hub-, und Elektromagnete. Entmagnetisierungskurve und Kraft-Weg-Kurve im eigenen Hauslabor. Opt. Bauteilvermessung, CAD-Detailzeichnungen und Datenblätter.

mannel_magnettechnik_gmbh_video_unternehmen_präsentation video

Zertifikate
REACH
DIN EN ISO 9001:2015
DIN ISO 9001:2015
mannel_magnettechnik_gmbh_liefergebiet_weltweit
Weltweit
Liefergebiet
Gründungsjahr
1986
Gründungsjahr
Mitarbeiteranzahl
10 – 19
Mitarbeiteranzahl

Angebotsübersicht und Ansprechpartner

Angebote und Ansprechpartner zu Ihrer Suche
1 - 10 /11 - 17
Dauermagnete
Kategorie auswählen, um Kontaktperson und weitere Informationen anzuzeigen
Elektromagnete
Haftmagnete
Hochenergiemagnete
Hubmagnete
Neodym-Eisen-Bor-Magnete (NdFeB-Magnete)
Dauermagnete, schaltbare
Dauermagnetsysteme
Ferritmagnete
Flachgreifermagnete
weitere Kategorien

Produkte des Anbieters

Alle Produkte

Standort & Kontakt

Mannel Magnettechnik GmbH
Herr Frank Mannel
Karlstrasse 20
DE-42897 Remscheid

Über uns

Über Mannel Magnettechnik GmbH



Zertifiziert nach DIN ISO 9001:2015
Entmagnetisierungskurve im eigenen Hauslabor
Kraft- Wegkurven im eigenen Hauslabor
Optische Bauteilvermessung
CAD - Detailzeichnungen (step/iges)
kundenspezifische Datenblätter
hausinterne Langzeittest

Benötigen sie einen speziell konstruierten Hubmagneten?
Wir liefern Ihnen den passenden Magneten, oder ein komplettes magnetisches System gemäß Ihren Vorgaben.
Ganz gleich ob C- oder D-Rahmen, bistabil oder monostabil, Hub- oder Ziehmagnet

Elektro-Hubmagnete sind als universelle und kostengünstige Betätigungsmagnete für feinmechanische und industrielle Anwendungen sowie für Verriegelungsanwendungen einsetzbar.

Die Einbaulage dieser Elektro-Hubmagnete ist beliebig. Die Kraftabnahme eines Elektro-Hubmagnets kann ziehend, drückend oder bilateral sein. Sie ist jedoch nur in axialer Richtung vorzusehen, bei seitlicher Belastung des Elektro-Hubmagneten tritt erhöhte Lagerabnutzung auf.

Angaben zur Lebensdauer und zur Schalthäufigkeit nach Rücksprache.

Die Hubbewegung des Elektro-Hubmagneten erfolgt von der Hubanfangslage in die Hubendlage durch elektromagnetische Kraftwirkung. Die Rückstellung erfolgt durch äußere Kräfte oder optional durch Integration einer Rückstellfeder.

An den Geräten ist standardmäßig keine Hubbegrenzung vorgesehen. Die angegebenen Magnetkräfte unserer Elektro-Hubmagnete werden bei 90% der Nennspannung und im
betriebswarmen Zustand erreicht.

Leitende Mitarbeiter

Weitere Informationen anfragen

signup
Sie haben noch Fragen? Nehmen Sie mit Mannel Magnettechnik GmbH Kontakt auf.
email_kontakt Kontakt