Suchen nach:

Maschinenbau Kitz GmbH

Ampèrestrasse 18, DE-53844 Troisdorf
Über Maschinenbau Kitz GmbH

Auf Basis unseres Aluminium-Profilsystems bieten wir einen umfangreichen modularen Baukasten für den Maschinenbau und die Fabrikautomation.


Zertifikate
PQ VOL
DIN EN ISO 9001:2008
Zertifikate
maschinenbau_kitz_gmbh_liefergebiet_weltweit
Weltweit
Liefergebiet
Gründungsjahr
1966
Gründungsjahr
Mitarbeiteranzahl
200 – 499
Mitarbeiteranzahl

Angebotsübersicht und Ansprechpartner

Kategorien
Aluminiumprofile, eloxierte
Frau Cathrin Reinartz
Aluminiumprofile für den Gerätebau
Frau Cathrin Reinartz
Aluminiumprofile für den Maschinenbau
Frau Cathrin Reinartz
Aluminiumprofile, stranggepresste
Frau Cathrin Reinartz
Arbeitsplatzsysteme für die Montagetechnik
Frau Cathrin Reinartz
Bandförderer in Sonderausführung
Frau Cathrin Reinartz

Produkte des Anbieters

Alle Produkte

Standort & Kontakt

Maschinenbau Kitz GmbH
Frau Cathrin Reinartz
Ampèrestrasse 18
DE-53844 Troisdorf
Auslandsvertretungen

Über uns

Über Maschinenbau Kitz GmbH

Die mk Technology Group mit ihrem 1966 gegründeten Stammhaus Maschinenbau Kitz in Troisdorf bei Bonn, ist einer der führenden Anbieter von Profiltechnik, Fördertechnik und Systemlösungen für die Fabrikautomation.

Die Unternehmensgruppe erwirtschaftet mit 490 Mitarbeitern rund 73 Mio. Euro Umsatz an ihren Standorten in Europa und Nordamerika. Auf Grundlage des eigenen Aluminiumprofilsystems als übergreifende Basistechnologie, bietet mk einen umfangreichen modularen Baukasten für den Maschinenbau und die Fabrikautomation. Das Leistungsspektrum der Profiltechnik umfasst das Aluminiumprofilsystem sowie Arbeitsplatzeinrichtungen, Schutzeinrichtungen und individuelle Maschinengestelle und Podeste. In der Fördertechnik bietet mk ein umfangreiches Sortiment an standardisierten Fördertypen, ergänzt um Lineartechnik für präzise Handlinganwendungen. Darüber hinaus steht mk seinen Kunden im Bereich der Systemlösungen von der Projektierung und Konstruktion, bis zur Realisierung und Inbetriebnahme kompletter Transfersysteme zur Seite.

Zu den wichtigsten Zielbranchen von mk gehören der Maschinenbau, die Automobil-, Elektro-, Verpackungs-, Kunststoff-, Pharma- und Lebensmittelindustrie.

Verbände

Leitende Mitarbeiter

Referenzen

Weitere Informationen anfragen

signup
Sie haben noch Fragen? Nehmen Sie mit uns unverbindlich Kontakt auf.
email_kontakt Kontakt