MAXX - STAHL GMBH

Geprüft
Biergasse 5, AT-4616 Weißkirchen an der Traun
Über MAXX - STAHL GMBH

Großhandel mit Baustahl, Legierte Einsatzstähle, Nitrierstahl, Wälzlagerstahl, Werkzeugstahl, Brennteile, Microplasma, Autogen, NE-Metalle, Blankstahl, Edelstahl. Lohnsägen.

Mehr erfahren

maxx_-_stahl_gmbh_liefergebiet_europaweit
Europaweit
Liefergebiet
Gründungsjahr
1997
Gründungsjahr
Mitarbeiteranzahl
20 – 49
Mitarbeiteranzahl

Angebotsübersicht und Ansprechpartner

Kategorien
Autogen-Brennschneidteile
Herr Werner Zweimüller Geschäftsführung
Telefonnummer anzeigen : +43 7243566900
Blankstahl
Herr Werner Zweimüller Geschäftsführung
Telefonnummer anzeigen : +43 7243566900
Breitflanschträger
Herr Werner Zweimüller Geschäftsführung
Telefonnummer anzeigen : +43 7243566900
Edelstahl
Herr Werner Zweimüller Geschäftsführung
Telefonnummer anzeigen : +43 7243566900
Edelstahlprofile
Herr Werner Zweimüller Geschäftsführung
Telefonnummer anzeigen : +43 7243566900
Edelstahlrohre
Herr Werner Zweimüller Geschäftsführung
Telefonnummer anzeigen : +43 7243566900
Federstahl
Herr Werner Zweimüller Geschäftsführung
Telefonnummer anzeigen : +43 7243566900
Kolbenstangen
Herr Werner Zweimüller Geschäftsführung
Telefonnummer anzeigen : +43 7243566900

Produkte des Anbieters

Alle Produkte

Standort & Kontakt

MAXX - STAHL GMBH
Herr Werner Zweimüller
Biergasse 5
AT-4616 Weißkirchen an der Traun

Über uns

Über MAXX - STAHL GMBH

Die Firma MAXX-STAHL GmbH wurde 1997 von Hr. Werner Zweimüller gegründet. In der Anfangsphase beschäftigten wir uns in erster Linie mit dem Handel von diversen Kommerz- und Baustählen. Durch die Übernahme der Werksvertretung für Österreich der Firma Dörrenberg Edelstahl GmbH (BRD) wurde im Jahr 2000 in Steinhaus bei Wels unser erstes Lager in Betrieb genommen.

Mit dem Beginn des Vertriebes von ursprünglich nur Werkzeugstahl wurde rasch eine bis dato äußerst erfolgreiche Expansion begonnen. Unser Lager und Lieferprogramm wurde entscheidend von unseren Kunden mitgeprägt und stetig angepasst. In der Folge wurde auf die Anforderungen des Marktes reagiert, und das Lagerprogramm um viele weitere Produkte erweitert. Speziell viele Firmen aus Maschinenbau und Lohnfertigungen konnten dadurch als treue Stammkunden gewonnen werden.

Das ungebrochene Wachstum „zwang“ uns erfreulicherweise im Jahre 2004 nochmals zum Umzug in unseren jetzigen Firmenkomplex in Weißkirchen mit einer Gesamtfläche von 13500m². Mit der Erweiterung unseres Sägeparks auf 5 Aggregate wurde es nun möglich auch wirklich große Sägeaufträge ins Haus zu nehmen und just in time zu fertigen. Gleichzeitig wurde natürlich unser Lager mengenmäßig entsprechend vergrößert um noch rascher und flexibler auf die Bedürfnisse unserer Kunden eingehen zu können. Unsere ursprünglichen Philosophie der ersten Jahre auch Kleinaufträge gerne anzunehmen und termintreu auszuliefern sind wir natürlich treu geblieben.

Leitende Mitarbeiter

Weitere Informationen anfragen

maxx_-_stahl_gmbh_logo
Sie haben noch Fragen? Nehmen Sie mit MAXX - STAHL GMBH Kontakt auf.
email_kontakt Kontakt