mevisco Ges. für Bildverarbeitung und Visualisierung mbH & Co KG

box Geprüft
Konsul-Smidt-Strasse 82, DE-28217 Bremen
Über mevisco Ges. für Bildverarbeitung und Visualisierung mbH & Co KG

Bildverarbeitung zur optischen Qualitätskontrolle von Verschmutzungen, Maßhaltigkeit, Oberflächen und Kontur. Full-Service-Unterstützung von der Konzepterstellung bis zur Integration in die Maschine. Mehr erfahren


mevisco_ges._für_bildverarbeitung_und_visualisierung_mbh_&_co_kg_liefergebiet_weltweit
Liefergebiet:
Weltweit
Gründungsjahr
Gründungsjahr:
1996
Mitarbeiteranzahl
Mitarbeiteranzahl:
10 – 19
  • Katalog

Produkte des Anbieters

Von dieser Firma liegen keine Produktinformationen vor.

Die Firma mevisco Ges. für Bildverarbeitung und Visualisierung mbH & Co KG hat noch keine Produkte oder Produktionformationen zur Verfügung gestellt.

Angebotsübersicht und Ansprechpartner

Kategorien
Automatisierungstechnik
box
box
Johannes Ohlrich-Wahlers
Verkaufsleitung
Automatisierung von Spritzgießmaschinen
box
box
Johannes Ohlrich-Wahlers
Verkaufsleitung
Berührungslose optoelektronische Oberflächenprüfung
box
box
Johannes Ohlrich-Wahlers
Verkaufsleitung
Bildverarbeitung, digitale
box
box
Johannes Ohlrich-Wahlers
Verkaufsleitung
Bildverarbeitung, elektronische (EBV)
box
box
Johannes Ohlrich-Wahlers
Verkaufsleitung
Bildverarbeitungssysteme, digitale
box
box
Johannes Ohlrich-Wahlers
Verkaufsleitung
Bildverarbeitungssysteme in Echtzeit
box
box
Johannes Ohlrich-Wahlers
Verkaufsleitung
Industrielle Bildverarbeitung zur Qualitätskontrolle
box
box
Johannes Ohlrich-Wahlers
Verkaufsleitung

Standort & Kontakt

mevisco Ges. für Bildverarbeitung und Visualisierung mbH & Co KG
Konsul-Smidt-Strasse 82
DE-28217 Bremen

Über uns

Über mevisco Ges. für Bildverarbeitung und Visualisierung mbH & Co KG

mevisco liefert seit 1996 Bildverarbeitungssysteme zur Qualitätskontrolle. Angefangen habe wir mit intelligenten Kameras. Heute setzen wir wegen der höheren Leistungsfähigkeit ausschließlich rechnerzentrierte Lösungen ein.

Wir liefern schlüsselfertige Bildverarbeitungslösungen. Das bedeutet für uns, dass wir unsere Kunden von der Planung, über die Erstellung und Integration bis zur Schulung und Service-Leistung betreuen. Der Kunde erhält am Ende eine Lösung bestehend aus Beratung, Hardware, Software und Konfiguration.

Dabei übernehmen wir nicht das Handling der Produkte. Das überlassen wir den Maschinenbauern und Roboterspezialisten. So kann jede Partei ihre Stärken voll ausspielen und am Ende entsteht eine Produktionsmaschine mit eingebauter Qualitätskontrolle.

Eingehende Tests in unserem Labor helfen uns, die Bildverarbeitungskomponenten auszuwählen, die für die jeweilige Prüfaufgabe optimal geeignet sind.

Zusammen mit unserer Bildverarbeitungssoftware mips und einer umfassenden Serviceunterstützung erhalten unsere Kunden eine komplette Bildverarbeitungslösung aus einer Hand.

Seit unserer Gründung sind wir inhabergeführt. mevisco wird aktuell von drei Geschäftsführern, die gleichzeitig auch Inhaber sind, vertreten. Dr. Jörg Höhne ist seit der Gründung 1996 Geschäftsführer. Gordon Henske und Philipp Hamann haben als langjährige Mitarbeiter 2018 die Position als Geschäftsführer übernommen.