SKS metaplast Scheffer-Klute GmbH

box Geprüft
Zur Hubertushalle 4, DE-59846 Sundern
Über SKS metaplast Scheffer-Klute GmbH

SKS metaplast: Ihr Ansprechpartner für Konstruktionskunststoffe, Extrusion & Masken. Mehr erfahren


Zertifikate
Zertifikate: 5
zertifiziert familienfreundlicher Arbeitgeber
ISO 9001
ISO 50001
sks_metaplast_scheffer-klute_gmbh_liefergebiet_weltweit
Liefergebiet:
Weltweit
Gründungsjahr
Gründungsjahr:
1921
Mitarbeiteranzahl
Mitarbeiteranzahl:
200 – 499
  • Katalog

Produkte des Anbieters

Von dieser Firma liegen keine Produktinformationen vor.

Die Firma SKS metaplast Scheffer-Klute GmbH hat noch keine Produkte oder Produktionformationen zur Verfügung gestellt.

Angebotsübersicht und Ansprechpartner

Kategorien
ABS-Rohre
box
box
Kevin Buxot
Automobilbauteile
box
box
Valerie Hirnstein
Baugruppen für die Automobilindustrie
box
box
Valerie Hirnstein
Drosselrückschlagventile
box
box
Valerie Hirnstein
Einweg-Mundschutzmasken
box
box
Lena Schmitz
Extrusionsrohre
box
box
Kevin Buxot
Flüssigkeitskupplungen
box
box
Valerie Hirnstein
Hygieneprodukte
box
box
Lena Schmitz

Standort & Kontakt

Über uns

Über SKS metaplast Scheffer-Klute GmbH

Weltweit als innovativer Hersteller von Luftpumpen und Radschützern für den Fahrradmarkt bekannt, setzt SKS sein Know-How im Bereich der Kunststoffverarbeitung heute in weiteren Branchen ein: Automobil-, Sanitär-, Haustechnik-, Bau- und Elektroindustrie.

Bereits im frühen Stadium jedes Projektes sehen wir uns als kompetenter und aktiver Leistungspartner in der Optimierung und Umsetzung kundenseitiger Zielvorgaben. Vom ersten Konzept, über die Konstruktion, die Bauteilanalyse, die Werkstoffauswahl, die Herstellung von Prototypen bis hin zur Bauteilprüfung und der Qualitätssicherung sind wir ein Partner, der sein Handwerk versteht.

SKS produziert hochwertige Kunststoffteile in dem Bewusstsein, dass durch ihren Einsatz Energie und Rohstoffe gespart und ein Beitrag zur nachhaltigen Lebensqualität geleistet werden kann.

Seit 2020 produziert SKS zudem zuverlässige Einweg-Mundschutze in Deutschland. Neben den nach EN 14683 Typ IIR klassifizierten Medizinischen Schutzmasken werden auch sogenannte Community-Masken hergestellt.