Suchen nach:

STAKO GmbH Maschinenbau

Frankenstrasse 5, DE-74549 Wolpertshausen
Über STAKO GmbH Maschinenbau

Mit 30 Jahren Erfahrung konstruiert und fertigt STAKO Linien und Einzelanlagen für die Verpackungsindustrie. Wir beliefern Kunden weltweit mit Etikettiermaschinen und Transportsystemen.

stako_gmbh_maschinenbau_video_unternehmen_präsentation video

stako_gmbh_maschinenbau_liefergebiet_weltweit
Weltweit
Liefergebiet
Gründungsjahr
1990
Gründungsjahr
Mitarbeiteranzahl
20 – 49
Mitarbeiteranzahl

Angebotsübersicht und Ansprechpartner

Angebote und Ansprechpartner zu Ihrer Suche
1 - 10 /11 - 20 /21 - 30 /31 - 40
Abfüllmaschinen für dünn- bis zähflüssige Medien
Kategorie auswählen, um Kontaktperson und weitere Informationen anzuzeigen
Etikettiermaschinen
Etikettiersysteme
Etikettiertechnik
Flaschenetikettiermaschinen
Flaschenfüllmaschinen
Förderbänder
Förderbänder für die Lebensmittelindustrie
Füll- und Verschließmaschinen, kombinierte, für die pharmazeutische Industrie
Gurtförderer
weitere Kategorien

Produkte des Anbieters

Alle Produkte

Standort & Kontakt

STAKO GmbH Maschinenbau
Herr Martin Stapf
Frankenstrasse 5
DE-74549 Wolpertshausen

Über uns

Über STAKO GmbH Maschinenbau

Seit 30 Jahren entwickeln und fertigen wir innovative und hochwertige Maschinen für die Verpackungsindustrie. Die STAKO GmbH Maschinenbau wurde 1990 von Martin Stapf als reines Konstruktionsbüro im Elternhaus in Wolpertshausen gegründet. Schnell vergrößert sich das Unternehmen und bereits 1994 wird das Büro um eine eigene Produktionsstätte erweitert.

Als Mitbegründer ruft STAKO 2007 mit anderen regionalen Unternehmen den Verein Packaging Valley Germany e.V. ins Leben. Es entsteht ein innovatives Netzwerk aus Maschinenbauern und Dienstleister der Verpackungsbranche, in dem STAKO bis heute sehr aktiv ist. Zur gleichen Zeit plante Martin Stapf den Umzug seines Unternehmens in das neue Firmengebäude im Industriegebiet Wolpertshausen. Auf 1.000 Quadratmetern war es nun möglich, das Produktportfolio von STAKO um Etikettier-, Füll- und Ausrichtmaschinen zu erweitern.

STAKO arbeitet seit 2010 Hand in Hand, in einer engen Kooperation mit dem Unternehmen MSA Michael Stapf Automation zusammen. 2015 gründeten die Brüder Stapf gemeinsam mit Martin Wieland das Unternehmen STAKO Wieland Vertriebs GmbH, um die Bereiche Service und Kundenmanagement auszubauen.

Als Familienunternehmen schätzen wir besonders unsere Mitarbeiter und pflegen einen unkomplizierten und ehrlichen Umgang miteinander. Der Kunde steht im Sondermaschinenbau ganz besonders im Fokus – durch kurze Wege, flache Hierachien und schnelle Kommunikationskanäle ermöglichen wir eine ganz individuelle Kundenbetreuung.

Bei der Entwicklung unserer Maschinen legen wir besonderen Wert auf eine stabile und nachhaltige Bauweise einerseits und einer einfachen Bedienung andererseits. Wir passen bestehende Lösungen individuell an oder entwickeln getreu den Kundenanforderungen neue Konzepte. Unsere Flexibilität, das breitgefächerte Knowhow im Bereich der Verpackungstechnik und unsere Verbindungen in das Netzwerk des Packaging Valley machen STAKO zu einem kompetenten Partner im Maschinenbau.

Leitende Mitarbeiter

Referenzen

Gründungsmitglied von Packaging Valley Germany

Packaging Valley ist ein Netzwerk von Firmen aus der Verpackungsindustrie und unterstützt Sie in der Suche nach dem geeigneten Anbieter für Ihre Verpackungslösungen. Wählen Sie aus Herstellern von Verpackungsmaschinen, Herstellern von Komponenten und Sondermaschinen sowie aus Anbietern ergänzender Dienstleistungen.

Es sind vor allem Kunden aus der Pharma-, Lebensmittel-, Kosmetik- und Chemieindustrie, die ihre Anbieter im Packaging Valley finden.

Weitere Informationen anfragen

signup
Sie haben noch Fragen? Nehmen Sie mit STAKO GmbH Maschinenbau Kontakt auf.
email_kontakt Kontakt