tesa tape Schweiz AG

Geprüft
box Grossmattstrasse 9, CH-8902 Urdorf
Über tesa tape Schweiz AG

selbstklebende Produkt- und Systemlösungen für die Industrie, Büro & Zuhause und den vielen Anforderungen von Handwerkern. Klebeband-Lösungen Mehr erfahren

  • Katalog

Zertifikate
2
Zertifikate
SN EN ISO 9001:2008
SN EN ISO 14001
tesa_tape_schweiz_ag_liefergebiet_weltweit
Weltweit
Liefergebiet
Gründungsjahr
1936
Gründungsjahr
Mitarbeiteranzahl
1,000+
Mitarbeiteranzahl

Produkte des Anbieters

Zeige 8 von 10 Produkten ( Alle Produkte )
Von der Chipverklebung bis zur Befestigung der Chipkarte
Von der Chipverklebung bis zur Befestigung der Chipkarte
Einbetten von Chip-Modulen in Smartcards – entdecken Sie unsere Klebebänder für eine zuverlässige Chipverklebung.
Konstuktive Verklebung in der Bauindustrie
Konstuktive Verklebung in der Bauindustrie
Es gibt zahlreiche Anwendungen für Klebebänder in der Bauindustrie – entdecken Sie die Möglichkeiten.
Klischeeklebebänder für die Flexodruckindustrie
Klischeeklebebänder für die Flexodruckindustrie
Für die steigende Anforderungen an die Druckqualität in Verbindung mit dem hohen Niveau der Prozesseffizienz bieten wir diverse Klischeeklebebändern mit Schaumstoff-, Folien- oder Gewebeträgern an.
Spleiß-Klebebänder für den Papierdruck
Spleiß-Klebebänder für den Papierdruck
tesa EasySplice® Klebebänder für die Druckindustrie wurden weiterentwickelt und bieten dank ihrer gesteigerten Kontakthaftung und eines überaus zuverlässigen Produktdesigns noch bessere Leistungen.
Klebebänder für den Zeitungs- und Zeitschriftendruck
Klebebänder für den Zeitungs- und Zeitschriftendruck
Innovatives Spleißen für den Zeitungs-, Heatset- und Tiefdruck mit tesa EasySplice®.
Klebebänder für die Wellpappenindustrie
Klebebänder für die Wellpappenindustrie
Unsere Klebebänder zum Öffnen, Verschließen & Verstärken optimieren die Funktionalität Ihres Kartons. Produktionseffizienz und Prozesssicherheit werden bei der Applizierung nicht beeinflusst.
Leistungsfähige Klebebänder für die Windindustrie
Leistungsfähige Klebebänder für die Windindustrie
Mit unseren Klebebändern werden Ihre Produktionsprozesse effizienter – von der Formvorbereitung bis zur Rotorblatt-Veredelung. Unser Ziel ist eine optimierte Rotorblattproduktion.
Klebebandanwendungen bei elektronischen Geräten
Klebebandanwendungen bei elektronischen Geräten
Wir bieten Klebeband-Lösungen für Smartphones, Tablets, Notebooks, Fernseher, OLED-Technologien, Displays, Wearables und andere intelligente Geräte.

Angebotsübersicht und Ansprechpartner

Kategorien
Abdeckklebebänder
box
Herr Claus Grobe
Geschäftsführung
Aluminium-Klebebänder
box
Herr Claus Grobe
Geschäftsführung
Bedrucken von Klebebändern
box
Herr Claus Grobe
Geschäftsführung
Handabroller für Verpackungsklebebänder
box
Herr Claus Grobe
Geschäftsführung
Hochleistungsklebebänder
box
Herr Claus Grobe
Geschäftsführung
Industrieklebebänder
box
Frau Daniela Portmann
Marketingleitung
Isolierbänder
box
Herr Claus Grobe
Geschäftsführung
Kapton®-Klebebänder
box
Herr Claus Grobe
Geschäftsführung

Standort & Kontakt

tesa tape Schweiz AG
Grossmattstrasse 9
CH-8902 Urdorf

Über uns

Über tesa tape Schweiz AG

Die tesa Erfolgsgeschichte beginnt mit der missglückten Entwicklung eines Wundpflasters. An diesem arbeitete der Apotheker Paul C. Beiersdorf, als Dr. Oscar Troplowitz das Labor des Unternehmensgründers 1890 übernahm. Das Wundpflaster klebte hervorragend, reizte aber die Haut. Troplowitz machte aus der Not eine Tugend und brachte 1896 das erste technische Klebeband auf den Markt. 1941 Entstehung der Dachmarke tesa® Fünf Jahre später bietet Kirchberg neben dem tesa® Klebefilm bereits ein neues Produkt an. Mit der Markteinführung des Malerbands tesakrepp® entwickelt sich tesa® zur Dachmarke für alle selbstklebenden Produkte der Unternehmensgruppe. Aus dem Namen „tesa® Klebefilm“ wird die prägnante Kurzform tesafilm® abgeleitet. Heute gehören sowohl das Abdeckband tesakrepp® als auch tesafilm® zu den Klassikern der tesa® Produktpalette. 1972 Entstehung der Dachmarke tesa® Fünf Jahre später bietet Kirchberg neben dem tesa® Klebefilm bereits ein neues Produkt an. Mit der Markteinführung des Malerbands tesakrepp® entwickelt sich tesa® zur Dachmarke für alle selbstklebenden Produkte der Unternehmensgruppe. Aus dem Namen „tesa® Klebefilm“ wird die prägnante Kurzform tesafilm® abgeleitet. Heute gehören sowohl das Abdeckband tesakrepp® als auch tesafilm® zu den Klassikern der tesa® Produktpalette. 1982 Erstes tesa Werk außerhalb Europas – Sparta, Michigan In Sparta/Michigan, USA, öffnet das erste große tesa Werk außerhalb Europas seine Tore. Mittlerweile produzieren ungefähr 60 Mitarbeiter Klebebänder für die Industrie im Allgemeinen und für die Automobilindustrie vor Ort im Besonderen. 2000 tesa revolutioniert die Druck- und Papierindustrie Durch die Einführung der EasySplice® Technologie ist tesa heute Weltmarktführer in diesem Segment. Diese Technologie ermöglicht eine sichere und extrem schnelle Verklebung des Ansatzes beim Rollenwechsel. 2005 In Rekordzeit entsteht ein neues Werk in China – Suzhou, Jiangsu Um nah bei seinen globalen Kunden zu sein, eröffnet tesa am 8. Dezember ein Werk mit Forschungsabteilung im chinesischen Suzhou. 2009 Von der „AG“ zur „SE“: tesa wird eine europäische Gesellschaft Als „Societas Europaea“ (SE) nimmt tesa am 30. März die grenzüberschreitende und zeitgemäße Rechtsform für Kapitalgesellschaften in der Europäischen Union an. 2016 Torsten Albig, Hans-Joachim Grote und Thomas Schlegel hatten am 28. Januar eine Verabredung: Vor etwa 1000 Mitarbeitern und zahlreichen Ehrengästen weihten der Ministerpräsident Schleswig-Holsteins, Norderstedts Oberbürgermeister und der tesa Vorstandsvorsitzende offiziell den tesa Campus ein. Hierzu vervollständigte das Trio in einem symbolischen Akt ein riesiges Gebäudepuzzle, bestehend aus den drei Einheiten Headquarter, Forschung und Technologiezentrum. „Aus drei mach eins“ lautet das Konzept der neuen tesa Unternehmenszentrale die nach etwas mehr als drei Jahren Bauzeit unter einem Dach vereint ist – mit rund 160 Millionen Euro die größte Investition in der tesa Geschichte.

Leitende Mitarbeiter

box

Weitere Informationen anfragen

tesa_tape_schweiz_ag_logo
Sie haben noch Fragen? Nehmen Sie mit tesa tape Schweiz AG Kontakt auf.