Thofehrn Hebezeuge GmbH & Co. KG

box Geprüft
An der Autobahn 29a, DE-30851 Langenhagen
Über Thofehrn Hebezeuge GmbH & Co. KG

Thofehrn prüft, plant, konstruiert und fertigt Krananlagen, Hebezeuge und mehr – flexibel und zuverlässig. Wir sind Ihr Ansprechpartner. Mehr erfahren


Zertifikate
Zertifikate: 3
SCC**
DIN EN ISO 3834-2
DIN EN ISO 9001:2008
thofehrn_hebezeuge_gmbh_&_co._kg_liefergebiet_regional
Liefergebiet:
Regional
Gründungsjahr
Gründungsjahr:
1873
Mitarbeiteranzahl
Mitarbeiteranzahl:
20 – 49
  • Katalog

Produkte des Anbieters

Von dieser Firma liegen keine Produktinformationen vor.

Die Firma Thofehrn Hebezeuge GmbH & Co. KG hat noch keine Produkte oder Produktionformationen zur Verfügung gestellt.

Angebotsübersicht und Ansprechpartner

Kategorien
Kranbau
box
box
Bernd Vorbeck
Kran-Service
box
box
Walter Paulik
Prüfung nach DGUV
box
box
Walter Paulik
Wartung von Hebezeugen
box
box
Walter Paulik
Anschlagketten
box
box
Thofehrn Hebezeuge GmbH & Co. KG
Anschlagmittel
box
box
Thofehrn Hebezeuge GmbH & Co. KG
Anschlagseile
box
box
Thofehrn Hebezeuge GmbH & Co. KG
Bandseilhebebänder
box
box
Thofehrn Hebezeuge GmbH & Co. KG

Standort & Kontakt

Über uns

Über Thofehrn Hebezeuge GmbH & Co. KG

Das Unternehmen THOFEHRN wurde im Jahr 1873 durch den Kaufmann Heinrich Thofehrn gegründet und war mehrere Generationen lang in Familienbesitz. Die Produktpalette der Gründerjahre umfasste die Herstellung, Reparatur und Wartung von gasbetriebenen Straßenlaternen im Stadtgebiet Hannover. Als sich abzeichnete, dass Gaslaternen keine Zukunft hatten, stellte man das Sortiment auf den Schwerpunkt Hebezeuge um.

Fast 90 Jahre lang wurde das Unternehmen durch die Familie Thofehrn geführt. 1962 übernahm dann der damalige Geschäftsführer Herr Ey den Betrieb. Er verlegte den Standort von Hannover nach Langenhagen, um dort dank freier Flächen weiter expandieren zu können.

Im Jahr 1993 ging Herr Ey in den Ruhestand und übergab das Unternehmen an seinen Geschäftsführer Herrn Klaus-Dieter Vorbeck und dessen Familie, die das Unternehmen bis heute mittlerweile in 2. Generation führt.

Aktuell umfasst der Betrieb 40 Mitarbeiter, sie sind in den Bereichen Fertigung, Reparatur, Kundendienst und Verwaltung tätig.

Der Sohn, Bernd Vorbeck wurde im Jahr 2007 zum geschäftsführenden Gesellschafter und übernahm das Unternehmen. Die Tochter, Kathrin Vorbeck leitet als Prokuristin den Bereich Finanzen und wurde 2013 Mitgesellschafterin.