TRITON WATER® GmbH

Geprüft
Werkstrasse 2b, DE-22844 Norderstedt
Über TRITON WATER® GmbH

Industrielle Wasser- und Abwasseraufbereitung Professionelle Unterstützung bei der Umsetzung der Richtlinie 2047 Blatt 2 und der der geforderten Maßnahmen gemäß 42. BImSchV.


Zertifikate
ISO 9001
Zertifikate
triton_water®_gmbh_liefergebiet_weltweit
Weltweit
Liefergebiet
Gründungsjahr
1851
Gründungsjahr
Mitarbeiteranzahl
100 – 199
Mitarbeiteranzahl

Angebotsübersicht und Ansprechpartner

Kategorien
Biozide für industrielle Wasserbehandlung
Frau Birgitt Michel
Chemikalien für die Kesselwasseraufbereitung
Frau Birgitt Michel
Chemikalien für Wasseraufbereitungsmittel
Frau Birgitt Michel
Dosieranlagen für Chemikalien
Frau Birgitt Michel
Dosieranlagen für die Wasseraufbereitung
Frau Birgitt Michel
Korrosionsinhibitoren für industrielle Wasserbehandlung
Frau Birgitt Michel
Korrosionsschutzadditive
Frau Birgitt Michel

Produkte des Anbieters

Alle Produkte

Standort & Kontakt

TRITON WATER® GmbH
Frau Birgitt Michel
Werkstrasse 2b
DE-22844 Norderstedt

Über uns

Über TRITON WATER® GmbH

Die heutige TRITON WATER® GmbH entstand durch Fusionen und Zukäufe verschiedener Expertenfirmen der Wasserbranche. Kern der Triton-Gruppe bilden die Triton-Werke vorm. Ferdinand Müller, 1851 in Hamburg gegründet. Mit Zusammenschlüssen und Zukäufen gelang es uns, Expertenwissen zu bündeln, um Ihnen kompetentes Wassermanagement anzubieten.

2018 Zukauf der Firma W.I.N. Wasser- und Industrietechnik GmbH, eines lokalen Anbieters für Spezialchemikalien aus Mönchberg, Raum Aschaffenburg. 2014 Kauf des Geschäftsbereichs Chemie & Service durch die LEYCO Wassertechnik GmbH, Sonneberg. 2013 Zukauf der Firma ctn, einem lokalen Experten für Chemie und Service. 2012 Verkauf der Sparte Maritime Solutions & Services an die Firma EVAC, um sich ausschließlich auf industrielle Anwendungen zu fokussieren. 2009 Fusion der Firmen Osmotec Engineering GmbH, WAT GmbH, Hansa Wassertechnik GmbH, Desal GmbH und Triton-Format AG zur TRITON WATER® AG. 1989 Akquisition der „Format-Chemie und Apparate GmbH“, Ausbau der Angebotspalette in die Bereiche Schiffs- und Entsorgungstechnik. 1968 Erwerb der Firma Georg Kolb & Co., Mainz. Triton Belco ist das einzige Großhandelsunternehmen für sanitäre Anlagen, dessen Aktien an der Börse gehandelt werden. 1939 – 1945 Im Zweiten Weltkrieg werden die Fabrikanlagen zu 63 Prozent zerstört. 1930 Zusammenschluss mit der befreundeten Firma Bamberger, Leroi & Co., Frankfurt (Belco). 1918 Umwandlung in eine Aktiengesellschaft: „Triton-Werke AG vorm. Ferdinand Müller“ 1901 Wegen des wachsenden Schiffsgeschäftes erfolgt eine Namensänderung in „Triton-Werke Ferdinand Müller“. 1890 Das Geschäft wächst: 100 Mitarbeiter sind in der Produktion tätig. 1883 Serienmäßige Herstellung aller Sorten von Gas-, Wasser- und Dampfarmaturen, 50 Mitarbeiter. 1876 Neben der Fabrikation erfolgt die Schaffung einer wachsenden Abteilung für Handel mit sanitären Wasserleitungsartikeln. 1868 Produktion von Gas-, Wasser-, Dampfarmaturen aller Art, Gaslampen, 22 Mitarbeiter. 1851 Gründung der Firma „Ferdinand Müller zu Hamburg“.

Leitende Mitarbeiter

Weitere Informationen anfragen

triton_water®_gmbh_logo
Sie haben noch Fragen? Nehmen Sie mit TRITON WATER® GmbH Kontakt auf.
email_kontakt Kontakt