Winema Maschinenbau GmbH

Geprüft
Neue Gewerbestrasse 1, DE-72415 Grosselfingen
Über Winema Maschinenbau GmbH

Als Hersteller von CNC- gesteuerten Rundtakt-Sondermaschinen für Massendrehteile ist WINEMA ein Begriff für hochwertige Zerspanungsmaschinen.

winema_maschinenbau_gmbh_video_unternehmen_präsentation video

Zertifikate
DIN EN ISO 9001:2008
Zertifikate
winema_maschinenbau_gmbh_liefergebiet_weltweit
Weltweit
Liefergebiet
Gründungsjahr
1987
Gründungsjahr
Mitarbeiteranzahl
50 – 99
Mitarbeiteranzahl

Angebotsübersicht und Ansprechpartner

Kategorien
Rundtaktautomaten
Herr Eckhard Neth Geschäftsführung
Rundtaktmaschinen
Herr Eckhard Neth Geschäftsführung
Sondermaschinen für die spanabhebende Fertigung
Herr Eckhard Neth Geschäftsführung
Sonderwerkzeugmaschinen
Herr Eckhard Neth Geschäftsführung
CNC-gesteuerte Werkzeugmaschinen
Herr Eckhard Neth Geschäftsführung
Gewindeherstellungsmaschinen, sonstige
Herr Eckhard Neth Geschäftsführung
Gewindeschneidmaschinen, kombinierte, für Innen- und Außengewinde
Herr Eckhard Neth Geschäftsführung
Revisionen von Rundtaktmaschinen
Winema Maschinenbau GmbH

Produkte des Anbieters

Alle Produkte

Standort & Kontakt

Winema Maschinenbau GmbH
Neue Gewerbestrasse 1
DE-72415 Grosselfingen

Über uns

Über Winema Maschinenbau GmbH

1958 gründet Wilhelm Neth die Neth Maschinenfabrik. Schnell entwickelt sich das Unternehmen zu einem namhaften Lieferanten für hochgenaue Bohrwerksarbeiten für den Werkzeugmaschinenbau in Süddeutschland. In den 70er Jahren werden Fräszentren und Schleifmaschinen für die eigene Fertigung entwickelt und umfassendes Know How für die Herstellung von Sondermaschinen gewonnen. Neth ist Zulieferer für zahlreiche Marktführer des deutschen Maschinenbaus.

1988 Als Tochterunternehmen entsteht die WINEMA Maschinenbau GmbH. Sie übernimmt Teile eines bestehenden Rundtaktmaschinenprogramms, das vor allem kurvengesteuerte Rundtaktmaschinen entwickelt und baut.

1988 – 1999 WINEMA entwickelt die vorhandenen Rundtaktmaschinen weiter und steigt von hydraulisch gesteuerten auf CNC Antriebe um. Die RV und RH Baureihe mit Siemens gesteuerten Bearbeitungseinheiten wird erfolgreich am Markt eingeführt. Das Maschinenkonzept wird grundlegend überarbeitet. Winema entwickelt das Schrägbettkonzept und bringt die Einheitenträger rechts und links vom Schaltteller an.

2000 Eckhard Neth, der Sohn des Firmengründers, übernimmt die alleinige Verantwortung für die Belange von WINEMA und die Weiterentwicklung der RV-Rundtaktmaschinen-Baureihe: die RV 20 Flexmaster mit neuen, schnellen Pinoleneinheiten ist geboren.

2002 Eckhard Neth übernimmt die Geschäftsanteile der WINEMA GmbH und wird geschäftsführender Gesellschafter. Die RV 20 Flexmaster feiert erste Erfolge im Markt und WINEMA kann namhafte Kunden für das Maschinenkonzept begeistern.

2008 Umzug in die neue Fertigungshalle in Grosselfingen mit rund 2.000 m² Fläche für Verwaltung und Produktion.

2009/2010 Ausbau der Eigenfertigung für Frästeile mit 2 Spinner 5-Achs Fräsmaschinen, die unsere Komponentenfertigung unabhängig von langen Lieferzeiten unserer Lieferanten machen.

Die RV 10 Flexmaster setzt neue Maßstäbe in der Rundtaktbearbeitung mit Taktzeiten die früher kurvengesteuerten Maschinen vorbehalten waren.

2013 Bezug einer weiteren Fertigungshalle und Erweiterung der Produktionsflächen um 1000 m²

2015 Die RV 30 Flexmaster erweitert die Maschinenreihe um eine Maschine für Werkstücke mit größeren Durchmessern.

Leitende Mitarbeiter

Weitere Informationen anfragen

winema_maschinenbau_gmbh_logo
Sie haben noch Fragen? Nehmen Sie mit Winema Maschinenbau GmbH Kontakt auf.
email_kontakt Kontakt