Geprüft

Woko Schüttgutverpackungen GmbH

Geprüft
Löwenstrasse 10, DE-30175 Hannover
Über Woko Schüttgutverpackungen GmbH

WOKO bietet innovative Verpackungslösungen für Transport und Lagerung von rieselfähigen Schüttgütern. Mehr erfahren

  • Katalog

Zertifikate
6
Zertifikate
DIN EN ISO 9001
BRC
HACCP
woko_schüttgutverpackungen_gmbh_liefergebiet_europaweit
Europaweit
Liefergebiet
Mitarbeiteranzahl
5 – 9
Mitarbeiteranzahl

Produkte des Anbieters

Zeige 5 von 5 Produkten ( Alle Produkte )
box Top Produkt
Big Bag (FIBC)
Big Bag (FIBC)
Flexible Schüttgutbehälter als Standard- oder Spezialanfertigung
box Top Produkt
Big Bag (FIBC) für Food- und Pharmaindustrie
Big Bag (FIBC) für Food- und Pharmaindustrie
Lebensmittel- und Pharmaindustrie produziert nach FIBCs strengsten Hygieneanforderungen.
box Top Produkt
Big Bag (FIBC) Ableitfähig
Big Bag (FIBC) Ableitfähig
verschiedene Ausführungen z.B. Typ B und Typ C
Hauben, Abdeckhauben mit Gummizug
Hauben, Abdeckhauben mit Gummizug
PE-Hauben
OKTABINER, Schwerwellverpackungen
OKTABINER, Schwerwellverpackungen
überwiegend in der Kunststoffindustrie Anwendung für z.B. Kunststoffgranulate

Betriebliche Kennzahlen

Diese betrieblichen Kennzahlen werden von der Dun & Bradstreet Deutschland GmbH zur Verfügung gestellt.

box
Jahr 2018
Bilanzsumme 1 – 2 Mio. €
Umsatz 1 – 2 Mio. €

2018

Bilanzsumme
1 – 2 Mio. €
Umsatz
1 – 2 Mio. €
Kennzahlen der Vorjahre
Erstellen Sie jetzt ein kostenloses Konto, um Bilanzkennzahlen weiterer, zurückliegender Jahre anzuzeigen.
→ Vorjahre anfragen

Angebotsübersicht und Ansprechpartner

Kategorien
Abdeckhauben aus Polyethylen
box
box
Oliver Wotzka
Pappcontainer, achteckige (Oktabins)
box
box
Oliver Wotzka
Sandsäcke für den Hochwasserschutz
box
box
Oliver Wotzka

Standort & Kontakt

Über uns

Über Woko Schüttgutverpackungen GmbH

Sie bevorzugen erstklassige Verpackungslösungen?
Dann sind Sie bei WOKO genau richtig.

WOKO bietet innovative Verpackungslösungen für Transport und Lagerung von rieselfähigen Schüttgütern.

WOKO ist Partner der:
• Lebensmittelindustrie
• Chemischen Industrie
• Agrarwirtschaft
• Bauindustrie
• Entsorgung

Unsere Kernprodukte sind:
• Big Bag (FIBC)
• Oktabiner
• Liner
• Hauben

Die Bezeichnung FIBC Big Bag leitet sich vom englischen Begriff „Flexible Intermediate Bulk Container“ ab. Die Übersetzung gibt an, dass es sich um einen Zwischenbehälter für Schüttgüter mit flexibler Gestalt handelt. Einer der ersten Big Bag Hersteller war eine deutsche Firma mit Sitz in Düsseldorf. Von ihr wurde der Begriff Big Pack bereits im Jahr 1978 geprägt. Die größten Versionen, die Big Bag Hersteller aktuell zu bieten haben, besitzen die Grundfläche einer genormten Europalette. Bei WOKO können Sie flexible Schüttgutbehälter kaufen, die mit bis zu zwei Tonnen Gewicht belastet werden können. Neben den Bigbags für Lebensmittel aus der Serienproduktion können Sie sich bei WOKO auch einen FIBC Big Bag nach Ihren eigenen Wünschen anfertigen lassen. Dabei sind sogar Sonderausführungen erhältlich, von denen die Anforderungen für den Transport und die Lagerung von Gefahrgut erfüllt werden.

Was WOKO Ihnen als Big Bag Hersteller noch bieten kann
Der Big Bag Hersteller WOKO hält für Sie ein Sortiment an Schüttgutbehältern aus Polypropylengewebe bereit. Dieser Kunststoff hat den Vorteil, dass er geruchs- und geschmacksneutral ist. Dadurch kann er gut auch in der Lebensmittelindustrie sowie in der Pharmaindustrie zum Einsatz kommen. WOKO achtet als Big Bag Hersteller bei diesen Schüttgutbehältern auf die konsequente Einhaltung der Normen ISO 9001, ISO 14001 sowie ISO 22000. Außerdem können wir als deutscher Big Bag Hersteller Zertifizierungen nach FDA, BRC und HACCP vorweisen. Die Inliner der Bigbags für Lebensmittel bestehen aus Aluminiumverbundfolien oder Kunstoffen der Klassen PE-LD und PE-HD sowie OPP/PA/PE. Diese Inliner verhindern, dass sich der Inhalt der Schüttgutbehälter mit den tragenden Materialien verbinden kann. Außerdem liefern wir zu unseren Big Bags auch PE Abdeckhauben. Den höchsten Nutzerkomfort bringen dabei die PE Abdeckhauben mit Gummizug mit.

Wir bedienen als Big Bag Hersteller auch die Elektronikindustrie
Die Anforderungen, die von der Elektroindustrie an uns Big Bag Hersteller gestellt werden, beziehen sich vor allem auf die konsequente Verhinderung statischer Aufladungen. Solche Aufladungen können elektronische Bauteile nachhaltig schädigen. Vermeidbar sind sie durch die Nutzung von Erdungslaschen, wie sie an unseren Schüttgutverpackungen des Typs C vorhanden sind. Wir führen als Big Bag Hersteller beispielsweise auch den FIBC Big Bag des Typs B, bei dem Gleitstielbüschelentladungen zuverlässig vermieden werden können. Diese Entladungsprävention spielt vor allem dort eine wichtige Rolle, wo beim Transport

Weitere Informationen anfragen

woko_schüttgutverpackungen_gmbh_logo
Sie haben noch Fragen? Nehmen Sie mit Woko Schüttgutverpackungen GmbH Kontakt auf.