26 Lieferanten für „Fräsmaschinen“ in Ludwigsburg


Land
26
Standort
Lieferantentyp
11
9
15
5

Fräsmaschinen kommen für die Bearbeitung von Metall und Holz zum Einsatz. Hierfür besitzt die Maschine rotierende Schneidwerkzeuge. Diese Fräswerkzeuge tragen über den Vorschub zerspanend beziehungsweise hobelnd Schichten von einem Werkstück ab, um es wie gewünscht zu formen. Bohrmaschinen und Drehbänke haben die Entwicklung der Fräsmaschine eingeleitet. Aufbau und Bedienung von Fräsmaschinen. Es gibt verschiedene Varianten der Fräsmaschine. Der jeweilige Aufbau hängt von der Menge, Größe und Einsatz der Werkstücke ab. Die Lage der Frässpindel sowie die Steuerung variieren ebenfalls und tragen zur Unterscheidung bei. Alle Maschinen besitzen grundlegende Elemente: - Gestell und Ständer der Maschine, - Tisch und Bett zum Einspannen von Werkstücken , - Fräskopf für die eigentliche Zerspanung, - Vorschub für einen kontinuierlichen Materialabtrag. Bei großen Maschinen ist ein präzises Justieren des Gestells erforderlich. Konventionelle Fräsen besitzen einen in der Führung hängenden Maschinentisch zum Einspannen der Werkstücke. Für größere und schwerere Materialien kommt ein Bett zum Einsatz, das ein Verbiegen während der Bearbeitung verhindert. Der Vorschub erfolgt entweder über den Hauptantrieb der Maschine oder über mehrere Servomotoren. Durch den Vorschub tragen die Fräsköpfe gleichmäßig und kontinuierlich Material vom Werkstück ab. Anwendungsbereiche und Leistung von Fräsmaschinen in der Industrie. Fräsmaschinen sind in der Industrie weit verbreitet. Betriebe, die Metall in großen Mengen bearbeiten, verwenden in aller Regel CNC-Bearbeitungszentren. Diese lassen sich über ein Steuerelement oder Computer exakt einstellen und programmieren. Auch die Holzindustrie verwendet bei großen Werkstücken computergesteuerte Fräsen. Für kleine Hölzer können kompakte Tischfräsmaschinen zum Einsatz kommen. In Portalfräsmaschinen befindet sich der Fräskopf an einem Querbalken. Diese großen Maschinen sind insbesondere für schwere Werkstücke geeignet. Eine automatische Zuführung der Werkstücke erleichtert den Arbeitsprozess. Die Leistung ist von den Umdrehungen des Fräswerkzeugs, der Schnittgröße sowie der Geschwindigkeit des Vorschubs abhängig.

Baileigh Industrial GmbH

Baileigh Industrial GmbH

  • Abkantpresse
  • Metallbearbeitung
  • Metallbearbeitung
Dieter Geldmacher GmbH

Dieter Geldmacher GmbH

  • 0000489005.0000432795
  • 0000489005.0000432796
  • 0000489005.0000432797
Erwin Früh GmbH

Erwin Früh GmbH

    AWM Werkzeugmaschinen und Schleiftechnologie GmbH

    AWM Werkzeugmaschinen und Schleiftechnologie GmbH

      SIMA Werkzeugmaschinen und Service GmbH

      SIMA Werkzeugmaschinen und Service GmbH

      • Karusselldrehmaschine
      • Karusselldrehmaschine
      • Vor Retrofit
      Epple Maschinen GmbH

      Epple Maschinen GmbH

      • Epple, Epple Maschinen
      • Epple, Epple Maschinen
      • Epple, Epple Maschinen
      Franz Reinholz Maschinenbau

      Franz Reinholz Maschinenbau

        Achim Frainer Maschinenhandel GmbH

        Achim Frainer Maschinenhandel GmbH

        Acroloc Werkzeugmaschinen

        Acroloc Werkzeugmaschinen