Hersteller, Dienstleister, Großhändler und Händler im B2B bei „Wer liefert was“
Suchen nach:

89 Anbieter für „Kommunikationssysteme“ in Neuss

 
Anbieterdetails
Land
89
Standort

Standortfilter zurücksetzen

Lieferantentyp
15
41
38
29

Kommunikationssysteme beschreiben die Gesamtheit aller Anlagen und Einrichtungen, die benötigt werden, um Kontakte über größere Distanz herstellen zu können. Dafür benötigt wird ein Kommunikationsnetzwerk und entsprechende Endgeräte wie Telefon und Computer.

Interne Kommunikationssysteme

Interne Netzwerke für den Datenaustausch werden als Intranet bezeichnet. Dabei handelt es sich im Gegensatz zum Internet um kein öffentliches Netzwerk, sondern um ein abgeschlossenes und abhörsicheres Firmennetz, das den Mitarbeitern einer bestimmten Einrichtung vorbehalten ist. Netzwerkfähige Computer und Schnittstellen sind nötig, um den Datenaustausch zwischen Computern zu ermöglichen. Möglich sind auch interne Telefonverbindungen, was eine Kosteneinsparung gegenüber dem regulären Telefonnetz bedeutet. Für permanente Erreichbarkeit hat sich die Funktechnik etabliert. Der sogenannte Betriebsfunk arbeitet unabhängig vom Telefonnetz und ist unanfällig für Störungen. Zur internen Kommunikationstechnik zählen auch Sprechanlagen, die mit der Telefonanlage verbunden werden können. So ist es möglich, dass die Sprechanlage per Telefon aufgerufen wird und Telefone und Mobilfunkgeräte auf ein Türklingeln ihrerseits mit einem Klingeln reagieren.

Externe Kommunikationssysteme und Endgeräte

Mit ISDN wurden sämtliche Kommunikationskanäle zusammengelegt, was die digitale Faxspeicherung und die Computeraufzeichnung von Telefongesprächen ermöglicht. Rufnummernanzeige und Sonderfunktionen wie Anklopfen und automatische Verbindungsherstellung bei freier Leitung sind möglich. Auch Mobiltelefone und Smartphones können in das Festnetz integriert werden. Sie sind die Alternative zu Schnurlostelefonen und reduzieren dank langer Akkulaufzeiten die Möglichkeit des Geräteausfalls. Schnurlose Headsets garantieren maximale Bewegungsfreiheit und können über Bluetoothschnittstellen mit allen gängigen Geräten verbunden werden. Auch Alarmsysteme sind Teil der Kommunikationstechnik. Per Fernabruf kann nicht nur die Art des Alarms, sondern auch der Standort eines möglichen Eindringlings festgestellt werden.

AN Consulting e. K.

AS-Infodienste GmbH

Avantgarde Medizintechnik GmbH

Bernhard Junk

binary GmbH & Co.KG

BNS Kommunikations Vertriebs GmbH

BTL Veranstaltungstechnik Düsseldorf GmbH

Carl Koopmann GmbH & Co. KG

Clinicall Vertriebs GmbH