11 Lieferanten für „Regelarmaturen“ in Detmold

 
Land
11
Standort
Lieferantentyp
10
3
2

Regelarmaturen, die man häufig auch als Stellventile bezeichnet, übernehmen meistens die Aufgabe des Stellgliedes innerhalb eines Regelkreises. Sie können unter anderem die Durchflussmenge regulieren, die durch eine Rohrleitung fließt. Von der geschlossenen Rohrleitung bis hin zur komplett offenen Rohrleitung reicht die Varianz der Möglichkeiten. Die Funktionsweise ist in der Regel so, dass der Durchflussquerschnitt variiert wird. Die Einsatzgebiete von Regelarmaturen sind insbesondere in der Industrie und im Schiffsbau zu finden. Weitere Bauteilvarianten sind handbetätigte Absperrventile, mechanische Temperaturregelventile, mechanische Überströmventile und mechanische Druckminderventile. Darüber hinaus gibt es auch Bauteile mit elektrischem oder pneumatischem Antrieb.

KFM Regelungstechnik GmbH

KFM Regelungstechnik GmbH

    BAP Abwassertechnik GmbH

    BAP Abwassertechnik GmbH

      End Automation GmbH & Co. KG

      End Automation GmbH & Co. KG

        Agromatic Regelungstechnik GmbH

        Agromatic Regelungstechnik GmbH

        Ari-Armaturen Albert Richter GmbH & Co KG

        Ari-Armaturen Albert Richter GmbH & Co KG

        ATE Englich GmbH

        ATE Englich GmbH

        Holter Regelarmaturen GmbH & Co KG

        Holter Regelarmaturen GmbH & Co KG

        MIT Holding GmbH

        MIT Holding GmbH

        Welland & Tuxhorn AG

        Welland & Tuxhorn AG