2940 Lieferanten für „Sanitäre Anlagen“ in Deutschland


Land
2940
Standort
Lieferantentyp
122
707
1781
703

Sanitäre Anlage bezeichnet sämtliche mit menschlicher Hygiene in Verbindung stehenden Bauteile und Räumlichkeiten im gewerblichen wie im privaten Bereich. Sanitäre Anlagen sind beispielsweise Badezimmer in Privathaushalten, aber auch in öffentlichen Gebäuden oder gewerblich genutzten Bauten wie Büros. Eine sanitäre Anlage enthält häufig WCs, aber auch Waschbecken, Duschkabinen, Badewannen oder Bidets. Auch der Innenraumausbau muss auf die sanitäre Anlage und ihren Gebrauch abgestimmt sein und wird häufig unter dem Begriff mit subsumiert. Sanitäre Anlage: In vielen Kontexten zu finden. Sanitäre Anlagen gibt es nicht nur in Privathaushalten, sondern auch in gewerblichen Kontexten. Dies sind einige Beispiele für sanitäre Anlagen, die nicht als privates Badezimmer genutzt werden: - Schwimmbäder, - Großküchen, - Schlachthäuser, - lebensmittelverarbeitende Betriebe, - Krankenhäuser, - Bürogebäude. Grundsätzlich wird eine sanitäre Anlage überall dort benötigt, wo sich Menschen über einen längeren Zeitraum hinweg oder sogar regelmäßig aufhalten. Von der Toilette bis zum Desinfektionsmittelspender können verschiedenste Komponenten in sanitäre Anlagen integriert werden. Sanitäre Anlagen, Heizungstechnik und andere Fachbereiche. Eine sanitäre Anlage ist eine Räumlichkeit, in der sich Sanitärtechnik befindet. Sie kann auch in Form eines mobilen Baus, beispielsweise eines Containers, vorgefunden werden. Sie ist nicht zu verwechseln mit Heizungsräumen, in denen sich Heizungsanlagen befinden. Auch Lüftungsanlagen oder Solaranlagen haben nichts mit sanitären Anlagen zu tun. Dennoch haben sich zahlreiche Unternehmen auf mehrere dieser unterschiedlichen Fachgebiete spezialisiert und bieten in ihrem Leistungsspektrum von der Sanitär- bis zur Heiztechnik alles an. Sanitäre Anlage einrichten, warten und pflegen lassen. Eine sanitäre Anlage sollte nicht nur vom Experten geplant und eingerichtet, sondern im Anschluss auch entsprechend gepflegt und gewartet werden. Durch den häufigen Gebrauch sind hier Hygiene und höchste Funktionalität besonders wichtig. Alle eingetragenen Anbieter von Sanitären Anlagen sind auf diesen Seiten übersichtlich aufgeführt. Sie lassen sich nach „Beste Ergebnisse“, Alphabet oder Postleitzahl sortieren. An den Kürzeln erkennen Sie, ob es sich um Hersteller (HS), Dienstleister (DL), Händler (HL) oder Großhändler (GH) handelt.

Airconsystem GmbH

Airconsystem GmbH

    HANSA BAUSTAHL Handelsges. mbH & Co KG

    HANSA BAUSTAHL Handelsges. mbH & Co KG

    • Containeranlagen
    • Raumzellen Fertiggebäude
    • Öffentl. Toilettenanlagen
    WOWI Haustechnik GmbH

    WOWI Haustechnik GmbH

    • Hettich-Haustechnik
    • Uni Potsdam-Klima
    • Nespresso-HKS
    Stabilo Werkzeugfachmarkt für Haus-Hof-Freizeit GmbH

    Stabilo Werkzeugfachmarkt für Haus-Hof-Freizeit GmbH

    • Stabilo Fachmarkt
    • Stabilo Forsttechnik
    Alexander  Augstin

    Alexander Augstin

      Friedrich Haustechnik GmbH

      Friedrich Haustechnik GmbH

      • SANITÄR
      Günther Kassel GmbH

      Günther Kassel GmbH

        Wortmann GmbH

        Wortmann GmbH

          BROCHIER Holding GmbH + Co. KG

          BROCHIER Holding GmbH + Co. KG

            CARU Containers GmbH

            CARU Containers GmbH

            • 0001446150.0000338445
            • Lagercontainer
            • Bürocontainer
            GEMA GmbH

            GEMA GmbH

            • 0001140925.0000420118
            • 0001140925.0000420119
            • 0001140925.0000420120
            Handelshof Cottbus

            Handelshof Cottbus

              KNIXA industrie + haustechnik GmbH

              KNIXA industrie + haustechnik GmbH

                Lünemann GmbH & Co. KG

                Lünemann GmbH & Co. KG

                  Lutz GmbH

                  Lutz GmbH

                    Robert Hug KG

                    Robert Hug KG

                    • Altersgerechtes Bad
                    • Renoviertes Badezimmer
                    • Nasszelle im Krankenhaus