17 Lieferanten für „Schleifscheiben“ in Stuttgart

 
Land
17
Standort
Lieferantentyp
10
7
9
4

Keramische- und Diamantschleifscheiben sind gängige Werkzeugbestandteile in Handwerk und Bauindustrie. Sie werden für den Flachschliff, Innenschliff, Federnschliff, Werkzeugschliff, Außenrundschliff sowie den Centerless-Schliff genutzt. Aufgrund des Berührungsradius sollte bei Schleifscheiben für den Innenschliff der Durchmesser des Schleifkörpers höchstens ein Drittel des Durchmessers der Werkstückbohrung betragen. Zum Feinschleifen empfiehlt sich die Verwendung einer keramisch oder galvanisch gebundenen CBN-Körnung. Im Flachschliff setzt man normalerweise die Körnungen 36/46/54 und 60 ein. Bei speziellen Maschinen kommen federnde Schleifscheiben zum Einsatz, die mit Klebstoff oder Schrauben auf der Tragfläche befestigt werden.

handwerker-outlet.com

HTC Floor Systems GmbH

Elbe Schleifmittelwerk GmbH & Co KG

Winterthur Technology GmbH

Erwin Früh GmbH

Ilg + Sulzberger GmbH Werkzeugmaschinen

Currle + Zinner GmbH

Diamant-Gesellschaft Tesch GmbH

Egon Eisele GmbH

Euro Industry Supply GmbH & Co. KG