Hitzebeständiger Edelstahlguss

Unerlässlich für den Einsatz eines Werkstoffs bei Temperaturen über 600 °C ist dessen Oxidations- bzw. Hochtemperaturkorrosionsbeständigkeit.

Lieferzeit
-
Mindestbestellmenge
-
Bezahlmethoden
-
Anbieter anrufen

Über dieses Produkt

Um diese zu erreichen, müssen auf der Werkstoffoberfläche, durch Zulegierung von Chrom, Nickel, Molybdän, Aluminium sowie Silizium, schützende oxidische Deckschichten gebildet werden. Der Nickelzusatz hat auf die Zunderbeständigkeit kaum Einfluss. Er erfolgt hauptsächlich zur Verbesserung der Zähigkeit, der Warmfestigkeit und zur Schaffung eines austenitischen Gefügezustandes. Dank unserer langjährigen Erfahrung finden wir auch für Ihren Einsatzzweck den richtigen Werkstoff.

Hagenkötter GmbH & Co

Herstellung und Vertrieb von Strahlanlagen-Ersatzteilen aus verschleißfestem Guss, Werkzeugstahl und Manganstahl.