SOMOS® Stationäre Granulattrockner RDF (für mittlere Durchsätze)

Der SOMOS® Trockner RDF wird für die Trocknung hygroskopischer Kunststoffgranulate eingesetzt. Er besteht aus platzoptimierten, flexibel kombinierbaren und eigenständig betreibbaren RDF-Modulen

Lieferzeit
-
Mindestbestellmenge
-
Bezahlmethoden
-

Über dieses Produkt

Die Trocknungskapazitäten pro Modul liegen bei 10 kg/h bis 250 kg/h. Zur Auswahl stehen 7 Modulgrößen mit einem Fassungsvermögen von 30 l bis 600 l und einem entsprechenden Trockenluftdurchsatz von 10 m3 bis 180 m3. Alle Module verfügen über eine eigene Steuerung. Im Verbund sind sie alternativ über eine gemeinsame Bedieneinheit steuerbar. Jedes Modul verfügt über eine integrierte Lufterzeugung, sodass ein Komplettausfall wie bei einer zentral versorgten Trocknungsanlage ausgeschlossen ist. Die Vorteile auf einen Blick: Flexibel und platzsparend – Variable Trocknungskapazitäten (frei kombinierbare Einzelmodule unterschiedlicher Leistungen im Baukastensystem) – Maximale Trocknungskapazität auf kleinstem Raum (durch minimale Modulbreite RDF) – Kostenminimale Umrüstungen und Anpassungen an wechselnde Bedürfnisse durch flexibles Baukastensystem Effizient und sicher – Investitionssicher (ausgereifte und langjährig bewährte Technologie mit integrierten Schutzfunktionen) – Industrie 4.0-fähige SPS-Steuerung und Ethernet-Schnittstelle (mit Speicher für bis zu 200 Rezepturen) – Integrierte Energiesparfunktionen Kostensparend – Minimale Betriebskosten (energieeffizientes Design & Technologie) – Minimierte Servicekosten (wartungsfreundliches Design) Optionen – Integrierte Trockenluftförderung – Niedrig-/Hochtemperaturtrocknen bis 60 °C / bis 180 °C – Taupunktsensor – Feinst-Vorluftfilter inkl. Verrohrung – Montageset zur Füllstandsmessung – Klimatisierung Schaltschrank – Anschluss an Versorgungsspannungen abweichend vom Standard – Zentrale Anlagenbedienung bestehend aus einem 10“ Touchdisplay

Produktmerkmale

Herkunftsland
Deutschland

ProTec Polymer Processing GmbH

Wir bieten Komponenten, Lösungen und schlüsselfertige Anlagen für das effiziente Material Handling, die Veredelung von Kunststoffen und für die Produktion von langfaserverstärkten Thermoplasten (LFT)