Historisches Glas für Fenster in Baudenkmälern und Kirchen

Sollingglas veredelt mundgeblasenes Antik-Glas, Zieh-Glas und Restaurierungs-Glas für Baudenkmäler & Kirchen - Dünnes Isolierglas ab 8mm - Dünnes Einscheiben- oder Verbund-Sicherheitsglas

Lieferzeit
-
Mindestbestellmenge
1
Bezahlmethoden
-
Anbieter anrufen

Über dieses Produkt

Sollingglas entwickelte mit Industriepartnern für die Sempergalerie im Zwinger Dresden ein besonderes historisches Fensterglas. Licht- und UV-Durchlässigkeit waren genau definiert, und die Farbwiedergabe sollte so neutral wie möglich sein. Heraus kam ein 3-teiliges Verbund-Sicherheitsglas (VSG), bestehend aus - einer thermisch verformten Antiqua-Außenscheibe als Einscheiben-Sicherheitsglas (ESG) mit einer Sonnenschutzschicht, - mittig einer ESG mit einer Wärmeschutzschicht und - innenliegend ein Verbund-Sicherheitsglas mit UV-Schutz Insgesamt fertigte Sollingglas bisher 950 solcher Scheiben für die Semperoper.

Produktmerkmale

Herkunftsland
Deutschland

Sollingglas Bau und Veredelungs GmbH & Co KG

Hygieneschutz-Gläser gegen Viren, Veredeln von Flachglas für die Restaurierung (z.B. Sicherheitsglas für Museen und historische Gebäude) und Verarbeiten von technischem Glas (z.B. Displays)

Video