155 Anbieter für „Rohrbögen“ in Deutschland

Zurücksetzen

Hans Körber GmbH

    • Hersteller
  • 20 - 49 Mitarbeiter
    •  | Germanischer Lloyd, 
    • AD-Merkbl. W0/TRD100, 
    • AD 2000-Merkblatt W0, 
    • DGRL 97/23/EG, 
    • Bur. Veritas Mode II, 
    • AD 2000-Merkbl. HP 0, 
    • Det Norske Veritas, 
    • DIN EN ISO 9001:2008, 
    • DIN EN 764-5, 
    • PED 97/23/EG

    Jakob Hülsen GmbH & Co.KG

    Aluminium, Kupfer, Kupfer-Nickel, Messing, nahtlos, geschweißt, Ø 18 – 508 mm, Serienfertigung, Sonderanfertigungen, Bögen mit Gewinde, Sonderbögen Norm 2-10

      • Hersteller
    • 50 - 99 Mitarbeiter
      •  | Germanischer Lloyd, 
      • AD 2000-Merkblatt W0, 
      • DIN EN ISO 9001:2008

      Rohrbogen AG

      Qualitäts-Hersteller für: - Edelstahl Rohrbogen nach EN10253-4 - Lebensmittel Rohrbogen nach DIN11852 etc. - HT-Orbitalschenkelbogen nach DIN 11865/BPE - Rohrbogen f. Molchtechnik DIN11867 & DIN2430-1

        • Hersteller
        • Dienstleister
        • Händler
        • Großhändler
      • 50 - 99 Mitarbeiter
        •  | AD 2000-Merkbl. HP 0, 
        • ISO 9001:2008

        Fiboflansch-Rohr Handels GmbH

        Unser Lieferprogramm aus Lagervorrat: Rohre, Rohrverbindungsteile, Fittings, Flansche, Dichtungen, Pressfittings, Rohrkupplungen, Kesselrohre, Lufttöpfe, Muffen, Formstücke uvm.

          • Großhändler
        • 5 - 9 Mitarbeiter

          mifitt GmbH

          DIN, EN und ANSI-Normen, Standard-Radien (BA2, BA3, BA5) u.Sonderradien, aus Kohlenstoffstahl, Edelstahl und Sonderlegierungen sowie Formstücke wie T-St., Red.-St., Kappen, Klöpperböden, Sattelstutzen

            • Hersteller
            • Großhändler
          • 10 - 19 Mitarbeiter

            KIESELMANN GmbH

            KIESELMANN bietet Rohrbögen 45°/90°, Umlenkbögen, T-Stücke, T-Bögen, Doppelrohrbogen, und Kreuzstücke mit Schweißanschluss/Gewindeanschluss/Kegelmutteranschluss in Edelstahl für DIN 11850 Rohr.

              • Hersteller
            • 200 - 499 Mitarbeiter
              •  | DIN EN ISO 9001, 
              • DGRL 97/23/EG, 
              • DIN EN 9001, 
              • AD 2000-Merkbl. HP 0, 
              • DIN EN ISO 9001:2008
            Wlw