Amsler & Frey AG

Geprüft
Feldstrasse 26, CH-5107 Schinznach Dorf
Über Amsler & Frey AG

Herstellung qualitativ anspruchsvollster Dreh- und Frästeile aus Kunststoff für die Industrie und die Medizintechnik. Handel mit Kunststoffhalbzeug, sehr grosse Verfügbarkeit dank umfangreichem Lager.


Zertifikate
SN EN ISO 13485:2016
SN EN ISO 9001:2015
Zertifikate
amsler_&_frey_ag_liefergebiet_national
National
Liefergebiet
Gründungsjahr
1968
Gründungsjahr
Mitarbeiteranzahl
50 – 99
Mitarbeiteranzahl

Angebotsübersicht und Ansprechpartner

Kategorien
3-D Fräsarbeiten
Herr Martin Obrist
Acrylglas (Halbzeug)
Herr Martin Obrist
Baugruppenmontagen
Herr Martin Obrist
Bearbeitung von Acrylglas
Herr Martin Obrist
Bearbeitung von technischen Kunststoffteilen
Herr Martin Obrist
CNC-4-Achsen-Fräsarbeiten
Herr Martin Obrist
CNC-5-Achsen-Drehteile
Herr Martin Obrist
CNC-5-Achsen-Fräsarbeiten
Herr Martin Obrist

Produkte des Anbieters

Alle Produkte

Standort & Kontakt

Amsler & Frey AG
Herr Martin Obrist
Feldstrasse 26
CH-5107 Schinznach Dorf

Über uns

Über Amsler & Frey AG

Wir sind ein unabhängiges Familienunternehmen, das mit mehr als 50 Mitarbeitenden national und international tätig ist. Seit 1986 beschäftigen wir uns mit folgenden Bereichen:

Entwicklung und Fertigung von Kunststoff-Fertigteilen Baugruppen-Montage Distribution von Kunststoff-Halbfabrikaten

Zu unseren Kunden zählen nationale und internationale Unternehmen, die im Maschinen- und Apparatebau, in der Medizintechnik, der Analyse-, Sensor- und Labortechnik, der Elektrotechnik, Fördertechnik, dem Messwesen, der Energieversorgung oder im öffentlichen Bereich tätig sind. Unternehmensziel

Mit qualitativ einwandfreien Produkten und Dienstleistungen erreichen wir die vorbehaltlose Zufriedenheit unserer Kunden. Offenheit und Innovation ermöglichen uns eine schnelle Anpassung an sich ändernde Kundenbedürfnisse. Als fairer Partner bieten wir unseren Kunden eine kompetente und professionelle Betreuung; von der Idee bis zum fertigen Produkt. Durch kontinuierliches Wachstum und einer damit verbundenen ausgewogenen Rentabilität erhalten wir unsere Eigenständigkeit. Unternehmenskultur

Mit unseren Kunden, Mitarbeitenden, Lieferanten und Geschäftspartnern pflegen wir einen offenen und von Respekt geprägten Umgang. Damit schaffen wir die Voraussetzung für vertrauensvolle und langfristige Beziehungen. Mitarbeiterphilosophie

Wir sind ein verlässlicher Arbeitgeber, der seinen Mitarbeitenden moderne, sichere Arbeitsbedingungen bietet. Ihre Arbeitsleistung honorieren wir mit marktgerechten Löhnen, einem Prämiensystem und guten Sozialleistungen. Wir fördern sie bei der Aus- und Weiterbildung und unterstützen sie bei der Gesundheitsvorsorge. Mit unserem Lehrlingsbetrieb und der Integration körperlich Benachteiligter nehmen wir unsere soziale Verantwortung wahr. Innovation

Die permanente Investition in modernste Betriebsmittel und die ständige Erweiterung unseres Wissens ermöglicht, für jede Aufgabenstellung Lösungen zu finden. Die maximale Erfüllung innovativer Kundenbedürfnisse ist unser Ziel. Umwelt

Unsere Leistungen werden nach ökologischen Grundsätzen erbracht. Wir schonen die natürlichen Ressourcen und führen unserer Produktionsabfälle einem sinnvollen Recycling zu. Der Aspekt der Sicherheit für Mensch und Umwelt wird bei allen Handlungen in unsere Überlegungen miteinbezogen. Qualität

Modernste Messmittel wie eine 3-D-Messmaschine, Optomikroskope für berührungsloses Messen und elektronische Messgeräte stellen eine gleich bleibende und reproduzierbare Qualität der Produkte sicher.

Durch die Konzentration auf Trockenbearbeitungsverfahren und dem Verzicht auf metallische Bearbeitung werden Verunreinigungen und Schädigungen der Kunststoffteile verlässlich ausgeschlossen. Auf Kundenwunsch können wir eine lückenlose Rückverfolgbarkeit der Prozesse und verwendeten Materialien gewährleisten.

Referenzen

Manipulierteile (Trials) für die orthopädische Medzintechnik


Amsler & Frey AG fertigt Manipulierteile für diverse internationale Unternehmen. Alle Fertigungsteile werden trocken bearbeitet, ohne Kühlwasser. Das Qualitätsmanagementsystem ist zertifiziert nach ISO 9001 und ISO 13485.

Werkzeug-Kassetten für die Medizintechnik


Amsler & Frey AG hat langjährige Erfahrung in der Fertigung von Werkzeug-Kassetten für die Medizintechnik. Alle Fertigungsteile werden trocken bearbeitet, ohne Kühlwasser. Das Qualitätsmanagementsystem ist zertifiziert nach ISO 9001 und ISO 13485.

Weitere Informationen anfragen

amsler_&_frey_ag_logo
Sie haben noch Fragen? Nehmen Sie mit Amsler & Frey AG Kontakt auf.
email_kontakt Kontakt