Fehlmann AG Maschinenfabrik

Geprüft
Birren 1, CH-5703 Seon
Über Fehlmann AG Maschinenfabrik

Fehlmann entwickelt und fabriziert qualitativ hochstehende Präzisions-Werkzeugmaschinen: manuelle Fräs-/Bohrmaschinen, Hochleistungs-Bearbeitungszentren bis zu HSC-Fräsmaschinen mit/ohne Automation.

Mehr erfahren
fehlmann_ag_maschinenfabrik_video_unternehmen_präsentation

Zertifikate
Blue Competence
SN EN ISO 9001:2015
D&B Rating Certificate
fehlmann_ag_maschinenfabrik_liefergebiet_weltweit
Weltweit
Liefergebiet
Gründungsjahr
1930
Gründungsjahr
Mitarbeiteranzahl
200 – 499
Mitarbeiteranzahl

Angebotsübersicht und Ansprechpartner

Kategorien
Bohr-Fräsmaschinen
Fehlmann AG Maschinenfabrik
Telefonnummer anzeigen : +41 627691111
CNC-5-Achsen-Fräsmaschinen
Fehlmann AG Maschinenfabrik
Telefonnummer anzeigen : +41 627691111
CNC-Bearbeitungszentren
Fehlmann AG Maschinenfabrik
Telefonnummer anzeigen : +41 627691111
CNC-Bearbeitungszentren, vertikale
Fehlmann AG Maschinenfabrik
Telefonnummer anzeigen : +41 627691111
CNC-Fräsbearbeitungszentren
Fehlmann AG Maschinenfabrik
Telefonnummer anzeigen : +41 627691111
CNC-Fräsmaschinen
Fehlmann AG Maschinenfabrik
Telefonnummer anzeigen : +41 627691111
CNC-Koordinatenschleifmaschinen
Fehlmann AG Maschinenfabrik
Telefonnummer anzeigen : +41 627691111
Fertigungssysteme, flexible (FFS)
Fehlmann AG Maschinenfabrik
Telefonnummer anzeigen : +41 627691111

Produkte des Anbieters

Alle Produkte

Standort & Kontakt

Fehlmann AG Maschinenfabrik
Birren 1
CH-5703 Seon

Über uns

Über Fehlmann AG Maschinenfabrik

Das im Jahre 1930 gegründete Familien-Unternehmen Fehlmann AG entwickelt, produziert und vertreibt weltweit qualitativ hochstehende Präzisions-Werkzeugmaschinen. Seit der Gründung wurden über 12'000 Werkzeugmaschinen hergestellt. Das ausgewogene Produktespektrum reicht von manuellen Fräs-/ Bohrmaschinen über CNC-Fräsmaschinen bis hin zu Hochleistungs 5-Achs Bearbeitungszentren und HSC-Fräsmaschinen mit oder ohne Automation.

FEHLMANN-Maschinen werden weltweit vor allem in folgenden Anwendungsbereichen eingesetzt: im Werkzeug- und Formenbau, in der Präzisions-Teilefertigung kleiner und mittlerer Losgrössen, im Vorrichtungs- und Prototypenbau, in Lehrlings- und Ausbildungsabteilungen oder Reparatur- und Unterhaltswerkstätten.

Die Fehlmann AG beschäftigt weltweit über 200 MitarbeiterInnen. Die Unternehmung kann sich auf engagierte und kompetente Mitarbeiterteams samt Führungsstab abstützen. Zudem bildet FEHLMANN 20 Lernende in den Berufen Polymechaniker, Automatiker sowie Kauffrau/Kaufmann aus.

Bei Fehlmann wird nicht nur montiert. Auf modernsten Produktionsanlagen werden Teile und Baugruppen mit hoher Fertigungstiefe in optimal aufeinander abgestimmter Präzision produziert. Durch die Zertifizierung des Qualitäts- und Umweltmanagements nach den neusten Normen ISO 9001:2015 und 14001:2015 sowie als Partner der Nachhaltigkeitsinitiative Blue Competence , wird der kontinuierliche Verbesserungsprozess in allen Unternehmensbereichen gewährleistet und eine umweltbewusste, nachhaltige Produktion sichergestellt. Höchste Qualität, Präzision und Nachhaltigkeit, sowie auch eine hohe Verfügbarkeit sind somit garantiert.

Die grosse Erfahrung in der Beratung vor dem Verkauf sowie die kompetente und schnelle Reaktion im Kundendienstfall sind ebenso Garant für eine sichere Investitionsentscheidung wie auch die hervorragend eingerichteten Schulungs- und Hotline Abteilungen. Nebst Präzision, Zuverlässigkeit und Langlebigkeit unserer Werkzeugmaschinen legen wir hohen Wert auf die Praxistauglichkeit. Für uns stehen sowohl das hochwertige Werkstück als auch die Wirtschaftlichkeit und Handlichkeit im Mittelpunkt. Your Precision Advantage.®

FEHLMANN-Maschinen werden vor allem in folgenden Anwendungsbereichen eingesetzt:
- Fertigung kleiner und mittlerer Losgrössen hochpräziser Teile - Werkzeug- und Formenbau - Präzisions-Vorrichtungs- und Prototypenbau - Lehrlingsabteilungen, Schulen, Laboratorien - Montageabteilungen, Reparatur- und Unterhaltswerkstätten

Leitende Mitarbeiter

Referenzen

Ausbildung

Vor drei Jahren startete das Projekt 2020, mit dem Ziel nach modernsten Standard auszubilden. Für dieses Vorhaben wurden bei BASF in Ludwigshafen, dem weltweit führenden Chemieunternehmen mehrere Millionen Euros investiert. Im Bereich der metallverarbeitenden Berufe hat man so die Fräszentren, gegen acht PICOMAX 56 TOP von FEHLMANN ausgetauscht. Ein Invest, mit dem man vor allem die Wertschätzung bei den Auszubildenden steigern wollte.

Formen- und Werkzeugbau

Mit einer chaotischen Einzelteilfertigung soll durch die bessere Auslastung der vorhandenen Betriebsmittel eine Verkürzung der Durchlaufzeiten erreichet werden. Ganz so weit ist man bei der Körber & Körber Präzisionsmechanik in Birkenwerder noch nicht aber bereits bei einem deutlich effektiveren Produktionsfluss. Wesentlich Anteil daran haben die 5-Achs-Bearbeitungszentren VERSA 825 und VERSA 645 von Fehlmann, die von einem Regalmagazin bestückt werden.

Weitere Informationen anfragen

fehlmann_ag_maschinenfabrik_logo
Sie haben noch Fragen? Nehmen Sie mit Fehlmann AG Maschinenfabrik Kontakt auf.
email_kontakt Kontakt