GCE KÄLTEENTGRATUNG GmbH

box Geprüft
Lösenbacher Landstraße 140, DE-58515 Lüdenscheid
Über GCE KÄLTEENTGRATUNG GmbH

Ihr Spezialist für Kälteentgratung - Erfahrung und Kompetenz seit über 37 Jahren! Wir lieben glatte Kanten! Mehr erfahren

  • Katalog

gce_kälteentgratung_gmbh_liefergebiet_europaweit
Europaweit
Liefergebiet
Gründungsjahr
2002
Gründungsjahr
Mitarbeiteranzahl
5 – 9
Mitarbeiteranzahl

Produkte des Anbieters

Von dieser Firma liegen keine Produktinformationen vor.

Die Firma GCE KÄLTEENTGRATUNG GmbH hat noch keine Produkte oder Produktionformationen zur Verfügung gestellt.

Angebotsübersicht und Ansprechpartner

Kategorien
Entgraten von Metallteilen
box
box
Ibrahim Güller
Geschäftsführung
Entgraten von technischen Gummi- und Kunststoffteilen
box
box
Ibrahim Güller
Geschäftsführung
Entgummierung von Metall- und Gummiverbindungen
box
box
Ibrahim Güller
Geschäftsführung
Kryogenes Entgraten
box
box
Ibrahim Güller
Geschäftsführung
Oberflächenbehandlung von Metallen
box
box
Ibrahim Güller
Geschäftsführung
Schleifereien für rostfreien Stahl
box
box
Ibrahim Güller
Geschäftsführung
Teilereinigung
box
box
Ibrahim Güller
Geschäftsführung

Standort & Kontakt

GCE KÄLTEENTGRATUNG GmbH
Lösenbacher Landstraße 140
DE-58515 Lüdenscheid

Über uns

Über GCE KÄLTEENTGRATUNG GmbH

Mit unserem Maschinenpark bearbeiten wir groß- und kleinvolumige Teile. Mit ihnen können die Prozessbelange des Kunden bei der Entgratung von der Prototypen- bis hin zur vollautomatisierten Großserienfertigung erfüllt werden. Je nach Beschaffenheit des Produkts werden entsprechende Parameter vereinbart und hinterlegt. Dadurch ist der Prozess sicher und wiederholbar.

Auf Wunsch bieten wir auch weitere Nachbehandlungen wie Reinigung und Trocknung an.

Cryogenes Entgraten - das Verfahren

Das cryogene Entgraten oder auch "Kälteentgraten" genannt, ist eine Oberflächenbearbeitung unter Einsatz von flüssigem Stickstoff. Dabei werden die zu entgratenden Formteile auf einen zuvor festgelegten und auf die Bauteile abgestimmten Minustemperaturbereich kontrolliert heruntergekühlt, wodurch der im Spritzprozess entstandene Materialausfluss versprödet. Das Formteil selber wird hierbei lediglich oberflächlich bis in die Gratwurzel abgekühlt, während der Kern des Formteils bei geringeren Kälteeinflüssen seine Elastizität behält. Temperaturen bis -150°C sind möglich. Ziel dabei ist es, die unerwünschten Grate der Bauteile zu entfernen. Diese können bis zu einer Stärke von 0,15 mm wirtschaftlich entfernt werden – je nach Formteilbeschaffenheit sogar stärker.

Durch dieses Verfahren wird zu jeder Zeit eine präzise, reproduzierbare gleichmäßige und saubere Endbearbeitung gewährleistet, ohne die Oberfläche zu beschädigen. Eine farbliche, geometrische sowie Oberflächenveränderung und Änderung der Materialeigenschaften findet ebenfalls nicht statt. Es ist besonders für komplexe und filigrane Geometrien, auch mit Hinterschneidungen geeignet. Daher ist das Verfahren auch für endbehandelte Oberflächen geeignet. Die Formteile dienen oft den verschiedensten Anwendungen. Zum Beispiel kommen die Gummiformteile zur Abdichtung überall dort vor, wo eine Flüssigkeit durchfließt. Dies beginnt bei einem gewöhnlichen Wasserhahn im Haushalt oder der Kaffeemaschine und geht bis zu allen Abdichtungen eines Verbrennungsmotors.

Wir entgraten Formteile wie Gummi/ Elastomere, Silikonformteile, Zinkdruckgussteile, Aluminium, Polyurethan bis hin zu hochgefüllten technischen Kunststoffen (Thermoplaste und Duroplaste).

Diese Vorteile bietet das cryogene Entgraten
- schnell und effizient, keine aufwendigen manuellen Nacharbeiten
- 100% verzugsfrei
- Keine Oberflächenveränderung durch Verletzung oder Aufrauung
- Erhalt der Oberflächenbeschaffenheit und Oberflächenfarbe
- keine Veränderung der Materialeigenschaften (weitere Infos unter https://cryogenictreatmentdatabase.org )
- optimal geeignet für Bauteile mit komplexen und filigranen Geometrien, sowie Hinterschneidungen
- Entgratung des gesamten Bauteils in einem Arbeitsschritt
- Es können Teile ab einer Materialdicke von 0,15 mm entgratet werden
- Geldersparnis, da die Überarbeitung der Form entfällt und die Lieferfähigkeit gewährleistet wird
- Umweltfreundlich, Nachhaltig und Ressourcen schonend