Wilhelm Herm. Müller

Geprüft
Heinrich-Nordhoff-Ring 14, DE-30826 Garbsen
Über Wilhelm Herm. Müller

Wir sind ein erfahrener Zulieferer für den Maschinen- und Anlagenbau. Unsere Schwerpunkte: Zahnriementechnik/-veredelung, CNC-Kunststofffräsen, Acrylglasbearbeitung, Spezialkomponenten aus Gummi.


Zertifikate
ISO 9001:2015
Zertifikate
wilhelm_herm._müller_liefergebiet_weltweit
Weltweit
Liefergebiet
Gründungsjahr
1916
Gründungsjahr
Mitarbeiteranzahl
50 – 99
Mitarbeiteranzahl

Angebotsübersicht und Ansprechpartner

Kategorien
Antriebsriemen aus Gummi
Herr Frank Seifer Verkaufsleitung
Antriebsriemen aus Kunststoff
Herr Frank Seifer Verkaufsleitung
Bearbeitung von Acrylglas
Herr Matthias Brandes Verkaufsleitung
Be- und Verarbeitung von Plexiglas®
Herr Matthias Brandes Verkaufsleitung
Blöcke aus Acrylglas
Herr Matthias Brandes Verkaufsleitung
CNC-5-Achsen-Frästeile
Herr Matthias Brandes Verkaufsleitung
CNC-Drehteile aus Kunststoff
Herr Matthias Brandes Verkaufsleitung
CNC-Frästeile aus Kunststoff
Herr Matthias Brandes Verkaufsleitung

Produkte des Anbieters

Alle Produkte

Standort & Kontakt

Wilhelm Herm. Müller
Frau Karen Scheffel
Heinrich-Nordhoff-Ring 14
DE-30826 Garbsen

Postfach 141230
DE-30812 Garbsen
Niederlassungen
Auslandsvertretungen

Über uns

Über Wilhelm Herm. Müller

Die Wilhelm Herm. Müller GmbH & Co. KG wurde am 12. Januar 1916 gegründet und ist heute einer der führenden Zulieferer für mechanische Antriebstechnik sowie für technische Komponenten aus Kunststoff und Gummi für den Maschinen- und Anlagenbau.

Derzeit beschäftigt das Unternehmen rund 100 Mitarbeiter. Ursprünglich als Handelshaus gegründet, hat Wilhelm Herm. Müller seit den 1980er Jahren in den Ausbau der Kunststoffbearbeitung investiert und betreibt heute am Stammsitz in Garbsen bei Hannover einen eigenen Fertigungsbetrieb für die CNC-Kunststoff-Fräsbearbeitung sowie für die Herstellung von indivduell gefertigten PU-Antriebs- und Transportriemen. Das Portfolio in der Sparte Kunststofftechnik wird vor Ort durch die Tochtergesellschaft BESA, einem Hersteller von hochwertigen Maschinenkomponenten aus Acrylglas sinnvoll ergänzt und abgerundet.

Das Produktprogramm in der mechanischen Antriebstechnik umfasst Polyurethan- Zahnriemen, Gummizahnriemen, Keilriemen, Flachriemen und Rundriemen sowie Synchronscheiben und Zubehör für Linear-, Transport- und Leistungsantriebe. Wilhelm Herm. Müller bietet Zahnriementechnik mit Know-how für viele unterschiedliche Branchen. Durch Beschichten und spezielle mechanische Bearbeitungstechniken werden Zahnriemen zu individuellen Antriebselementen veredelt.

Im Produktionsbetrieb für Kunststoffbearbeitung werden CNC-Frästeile nach Kundenvorgabe aus Thermo- und Duroplasten gefertigt. Hightech-Bearbeitungszentren für die Einzelteil- und Serienproduktion sichern dabei eine hochwertige und effektive Verarbeitung. Eine Spezialität des Unternehmens ist die Herstellung von hochpräzisen Acrylglas-Komponenten, die beispielsweise in der Medizintechnik zum Einsatz kommen.

In der Unternehmenssparte Gummitechnik beinhaltet das Produktporfolio Gummi-Formteile und Gummi-Profile, Wasserstrahlbearbeitung und Stanztechnik sowie Schlauch- und Schwingungstechnik. Wilhelm Herm. Müller liefert einzelne Komponenten, Baugruppen oder komplexe Individuallösungen.

Verbände

Leitende Mitarbeiter

Weitere Informationen anfragen

wilhelm_herm._müller_logo
Sie haben noch Fragen? Nehmen Sie mit Wilhelm Herm. Müller Kontakt auf.
email_kontakt Kontakt