Hersteller, Dienstleister, Großhändler und Händler im B2B bei „Wer liefert was“
Suchen nach:

12 Anbieter für „Materialprüfung“ in Aalen

 
Anbieterdetails
Land
12
Standort

Standortfilter zurücksetzen

Lieferantentyp
2
11
2
1

Materialprüfung untersucht Werkstoffe auf ihre Fehlerfreiheit, Belastbarkeit und ihre Reinheit. Materialprüfer stellen dabei mit verschiedenen Untersuchungsmethoden die physikalischen Kenngrößen eines Werkstoffes und seine Reaktionen auf zuvor genau festgelegte chemische, thermische oder mechanische Belastungen fest. Die ermittelten Werte können dann mit Standardvorgaben verglichen werden. Materialprüfung als nicht zerstörende Werkstoffprüfung. Bei der nicht zerstörenden Materialprüfung werden die Ausgangsstoffe vor der Weiterverarbeitung untersucht. So können Materialprüfer sicherstellen, dass der Werkstoff eine für die Verarbeitung ausreichende Qualität besitzt. Hier spielt vor allem auch die Reinheit eines Werkstoffes eine wichtige Rolle. Beimengungen können häufig die physikalischen Eigenschaften eines Werkstoffes, wie etwa Verformbarkeit oder Druckstabilität, verändern. Qualitativ hochwertige Bauteile müssen in der Lage sein, vorher festgelegten Belastungen auch sicher und dauerhaft standhalten zu können. Diese Art der Materialprüfung findet sowohl bei Baustoffen als auch in der technischen Produktion Anwendung. Materialprüfung als zerstörende Werkprüfung. Um die Veränderung von Werkstoffen nachzuweisen und zu beurteilen, müssen Materialprüfer eine Probe des Werkstoffes oder verwendeten Materials aus einem bereits fertigen Bauteil entnehmen. So können sie die Auswirkungen von mechanischen oder chemischen Belastungen untersuchen. Außerdem lässt sich so feststellen, ob das Material des Bauteils noch eine ausreichende Qualität für die Weiterverwendung besitzt. Besonders in der Flugzeugtechnik, wo Materialermüdung einen sehr hohen Risikofaktor darstellt, spielt die Materialprüfung eine sehr wichtige Rolle - auch für die Flugsicherheit. Im Baubereich gibt die Materialprüfung dagegen Aufschluss darüber, welche Schäden die Bausubstanz im Laufe einer bestimmten Zeit genommen hat. Sie finden hier Anbieter für Materialprüfung gelistet. Unter dem Punkt Firmeninfos finden Sie alles, was das Sortiment und die Dienstleistungen eines Unternehmens beinhalten. Schon in der Übersicht ist durch Kürzel gekennzeichnet, ob es sich um Hersteller (HS), Dienstleister (DL), Händler (HL) oder Großhändler (GH) handelt. Die Sortierung lässt sich auf die Kriterien „Beste Ergebnisse“, Alphabet und Postleitzahl einstellen. Um die Auswahl auf Unternehmen einer bestimmte Region einzugrenzen, geben Sie die Postleitzahl und eine bestimmte Entfernung ein.

WTL Werkstofftechnik-Labor GmbH

Elcometer Instruments GmbH

HEMA-CT Q-Technologie und Messtechnik GmbH

SRT GmbH

Aage GmbH

Härterei Technotherm GmbH & Co. KG

omt optische messtechnik GmbH

Prüftechnik Buchmann GmbH & Co. KG

SYRYKYD IndustrieDienstleistungen GmbH