21 Lieferanten für „Magnesiumoxid“

 
Land
21
Standort
Lieferantentyp
8
6
10
14

Magnesiumoxid ist eine chemische Verbindung, die entsteht, wenn Magnesium verbrannt wird. Aufgrund seiner Eigenschaft, Säuren zu neutralisieren, besitzt Magnesiumoxid ein breites Anwendungsgebiet in verschiedenen Industriezweigen. So wird die früher unter dem Namen Magnesia bekannte Verbindung beispielsweise als Zusatzstoff E 530 vielen Lebensmitteln zur Säureneutralisation oder als Trennmittel beigefügt. In der Medizin hilft Magnesiumoxid gegen Magenübersäuerung und notfalls auch gegen Säurevergiftungen. Ein weiteres Anwendungsgebiet des sehr vielseitig verwendbaren Magnesiumoxids ist die Herstellung von Feuerfestmaterialien. Aufgrund seiner Hitzefestigkeit findet Magnesia zudem Verwendung in wärmespeichernden Bauteilen von Bügeleisen oder Kochplatten.

Carl Spaeter GmbH

Calmags GmbH

Magnesia GmbH

Lehmann & Voss & Co. KG

Dr. Ulrich Kretschmer e.K.

Johnson Matthey GmbH & Co. KG

LY-TEC GmbH

Normag GmbH

OptiMahl Handels GmbH

S3 Handel und Dienstleistungen UG (haftungsbeschränkt)

Sembach GmbH & Co. KG

NEU

Passende Produkte zu Ihrer Suche entdecken!