Messekalender

Filter:
Land





Region





















Stadt


























Zeitraum
















Branche






































Logo

06.09.2019–11.09.2019 | Berlin

IFA - Consumer Electronics Unlimited

Als Experte für Unterhaltungselektronik sowie für Elektro-Hausgeräte kommt man an einem Branchenevent ganz bestimmt nicht vorbei. Die betreffende Messe findet vom 6. bis zum 11. September 2019 in der Bundeshauptstadt Berlin statt und trägt den Namen IFA – Consumer Electronics Unlimited. Nicht nur für den deutschen Markt, sondern auch auf internationalem Terrain, hat diese Veranstaltung eine enorme Bedeutung. Sie verbindet eine klassische Messe mit zahlreichen flankierenden Events. Die IFA – Consumer Electronics Unlimited wird auch im Jahr 2019 wieder fast 2.000 Anbietern die Chance geben, sich und ihre Produkte bzw. Dienstleistungen zu präsentieren. Fachbesucher aus mehr als 100 Ländern werden ebenfalls erwartet, sodass für einen intensiven Austausch gesorgt ist. Die Messe sorgt immer wieder für ein großes Aufsehen und gilt als eine der wichtigsten Veranstaltungen der gesamten Branche. Was hier präsentiert wird, beeinflusst schon bald die Angebote für Endverbraucher. Händler können sich ideal über Neuigkeiten informieren und entsprechende Bestellungen tätigen.

Zur Homepage

Logo

10.09.2019–13.09.2019 | Basel

ineltec. - Technologiemesse für Gebäude und Infrastruktur

Die ineltec. - Technologiemesse für Gebäude und Infrastruktur gilt als Leitmesse der Elektrotechnik in der Schweiz. Bereits seit 50 Jahren unterstützt sie die schweizerische Elektronikbranche. Auch in diesem Jahr werden vom 10. bis zum 13. September 2019 auf dem Baseler Messegelände wieder zahlreiche Vertreter aus Handel, Industrie, Telekommunikation oder Architektur erwartet. Ziel der ineltec. - Technologiemesse für Gebäude und Infrastruktur ist es, gebäudeeffiziente Lösungen anzubieten und für zukunftsnahe Herausforderungen in den Bereichen der Energieversorgung, -verteilung und -steuerung zu sensibilisieren. An vier Tagen präsentieren auf dem 27 000 Quadratmeter großen Messegelände rund 260 Aussteller aus den Bereichen Gebäudeautomation, Kommunikationssysteme und Netzwerktechnik ihre neuesten Produkte und stehen für einen umfassenden Informationsaustausch mit den Fachbesuchern zur Verfügung. Darüber hinaus stellt die ineltec. - Technologiemesse für Gebäude und Infrastruktur eine perfekte Plattform zum Knüpfen neuer geschäftlicher Kontakte dar. Unterschiedliche Berufsgruppen wie Handwerker, Planer und Ingenieure treffen hier aufeinander und können in potenziellen Gemeinschaftsprojekten optimierte Gebäudegestaltungen realisieren.

Zur Homepage

Logo

11.09.2019–12.09.2019 | Köln

dmexco - Internationale Leitmesse & Konferenz für die digitale Wirtschaft

Unternehmer, deren Business besonders stark durch das World Wide Web beeinflusst wird, sollten sich die diesjährige dmexco – Internationale Leitmesse & Konferenz für die digitale Wirtschaft – auf keinen Fall entgehen lassen. Die Kombination aus der überzeugenden Fachausstellung und den von hochkarätigen Referenten geprägten Vorträgen findet vom 11. bis 12. September 2019 in Köln statt. Jeder, der in der Marketing- und Werbebranche Rang und Namen hat und in enger Verbindung zum BVDW steht, ist hier vertreten. Die angekündigten Zahlen lassen auch für die anstehende dmexco – Internationale Leitmesse & Konferenz für die digitale Wirtschaft Vorfreude aufkommen. So locken nicht nur die attraktiven Highlights der internationalen Messestadt Köln, sondern auch mehr als 1.000 Aussteller, eine Fläche von über 100.000 Quadratmetern mit spannenden Exponaten, viele Trendsetter aus der ganzen Welt und mehr als 250 Stunden Live-Programm.

Zur Homepage

Logo

11.09.2019–13.09.2019 | Hamburg

Seatrade Europe - Internationale Kreuzfahrt- und Flusskreuzfahrtmesse

In Hamburg, einem der bedeutendsten Kreuzfahrthäfen Europas, bringt die Seatrade Europe alle zwei Jahre die wichtigsten Einkäufer, Planer und Entscheidungsträger aus der Hochsee- und Flusskreuzfahrtbranche mit den entsprechenden Herstellern und Anbietern zusammen. Die Seatrade Europe – Cruise & River Cruise Convention vom 11. bis 13. September 2019 bietet mit der Ausstellung, einer Konferenz und zahlreichen Workshops ein dicht gepacktes, informatives Programm und ermöglicht es ihren Fachbesuchern, neue Geschäftsbeziehungen zu knüpfen und bestehende Netzwerke zu pflegen. In der Ausstellung werden mehr als 250 Anbieter erwartet, darunter Werften, Reedereien, Schiffsausrüster, Logistiker, Caterer, IT-Spezialisten und Unterhaltungsanbieter. Auch über bekannte und neue Destinationen können sich die Besucher informieren. Der Newcomers' Pavilion ermöglicht es neuen Marktteilnehmern, sich zu präsentieren und der Konkurrenz zu stellen. Auf der Konferenz werden sich renommierte Vortragende aus den großen Kreuzfahrtunternehmen, aber auch aus Universitäten und Zulieferfirmen mit touristischen und technischen Fragen der europäischen und internationalen Kreuzfahrtindustrie befassen und kommende Trends kommentieren.

Zur Homepage

Logo

12.09.2019–17.09.2019 | Amsterdam

IBC - The World's Leading Media, Entertainment & Technology Show

Die IBC in Amsterdam teilt sich auf in die IBC Konferenz vom 12. bis zum 16. September und die IBC Messe vom 13. bis zum 17. September 2019. Auf der Messe präsentieren sich über 1.700 Aussteller in thematisch geordneten Areas in 15 Hallen. Außerdem geben über 400 Speaker Insights in aktuelle Branchenthemen.

Zur Homepage

Logo

12.09.2019–22.09.2019 | Frankfurt am Main

IAA - Internationale Leitmesse der Mobilität

Bereits zum 68. Mal präsentiert IAA als internationale Leitmesse der Mobilität neueste Verkehrsmittel und Mobilitätskonzepte. Traditionsgemäß stehen im jährlichen Wechsel Personenkraftwagen und Nutzfahrzeuge an jeweils unterschiedlichen Standorten im Fokus. Die diesjährige IAA Nutzfahrzeuge findet vom 12. bis zum 22. September 2019 in Frankfurt am Main statt. 2019 werden wieder ein attraktives Rahmenprogramm und zudem das Zukunftsformat New Mobility World die IAA Nutzfahrzeuge bereichern. Die New Mobility World geht der Frage nach, wie Transport und Logistik noch effizienter, grüner und smarter werden können. Dazu bringt sie Hersteller, Zulieferer, Disruptoren und Querdenker zusammen. Herzstück sind Veranstaltungen zu wegweisenden Themen wie der Digitalisierung, alternativen Antrieben oder automatisiertes Fahren.

Zur Homepage

Logo

17.09.2019–18.09.2019 | Luzern

Swiss Medtech Expo - Fachmesse für den drittgrössten Medtech-Markt Europas

Die Swiss Medtech Expo – Fachmesse für den drittgrössten Medtech-Markt Europas – zeigt auch in diesem Jahr wieder, wie wichtig zeitgemäße und zukunftsweisende Technologien für den Erfolg von Ärzten, Kliniken und anderen Anbietern im Gesundheitswesen sein können. Am 17. und 18. September 2019 dreht sich bei der Swiss Medtech Expo – Fachmesse für den drittgrössten Medtech-Markt Europas in Luzern alles um die Medizin und die Medizintechnik. Im Fokus der zweitägigen Messe steht das Thema Innovation. Dieses bestimmt selbstverständlich auch das Vortragsprogramm während des Messezeitraums. Unter anderem wird es um die additive Fertigung in der Medizintechnik, wie zum Beispiel um die unterschiedlichen Anwendungsfälle für den modernen 3-D-Druck, gehen.

Zur Homepage

Logo

17.09.2019–19.09.2019 | Berlin

Intergeo - Konferenz und Fachmesse der Geodäsie, Geoinformation und Landmanagement

Wer sich beruflich mit der Vermessung von Grundstücken, der Geoinformation, der Fernerkundung oder mit ähnlichen Themen befasst, sollte sich den Zeitraum zwischen dem 17. und dem 19. September 2019 deutlich in seinem Kalender markieren. In dieser Zeitspanne findet in Berlin die Intergeo – Konferenz und Fachmesse der Geodäsie, Geoinformation und Landmanagement – statt. Es handelt sich um eine wichtige Fachmesse für Informations- und Messtechnik. Parallel zu der Fachausstellung können sich die teilnehmenden Geo-Experten auch auf einen regen Austausch beim Intergeo-Kongress freuen. Insgesamt werden mehr als 18.000 Besucher erwartet, die aus über 90 Ländern dieser Erde stammen - nicht ohne Grund gilt die Intergeo – Konferenz und Fachmesse der Geodäsie, Geoinformation und Landmanagement als internationale Leitmesse in ihrem Bereich. Die renommierte Messe findet 2018 schon zum 23. Mal statt. Impulse für das nationale und für das internationale Geschäft sind hier garantiert - ebenso wie spannende Kontakte zu entscheidenden Branchenvertretern.

Zur Homepage

Logo

17.09.2019–19.09.2019 | München

oils+fats - Internationale Fachmesse für Wirtschaft, Technologie und Innovation im Bereich pflanzliche und tierische Öle und Fette

Die oils + fats – Internationale Fachmesse für Wirtschaft, Technologie und Innovationen im Bereich pflanzliche und tierische Öle und Fette findet vom 17. bis 19. September 2019 bereits zum siebten Mal im MOC Veranstaltungscenter München statt. Etwa 50 in- und ausländische Aussteller der Öl- und Fettbranche präsentieren rund 1.000 erwarteten Fachbesuchern Maschinen, Komponenten und Hilfsmittel für die Herstellung und Weiterverarbeitung von Fetten und Ölen. Als einzige Fachmesse dieser Art in Europa dient die oils+fats Entscheidern und Wissenschaftlern als attraktive Plattform, um neue Kontakte zu knüpfen, bestehende Kontakte zu festigen und mit etwas Glück bereits vor Ort erste Verträge abzuschließen.

Zur Homepage

Logo

17.09.2019–19.09.2019 | Köln

Zukunft Personal - Europas größte Fachmesse für Personalmanagement

Wer in einem Unternehmen für die Auswahl, Steuerung oder Koordination des Personalbereichs verantwortlich ist, kann bei der Fachveranstaltung Zukunft Personal – Europas größter Fachmesse für Personalmanagement – viele wertvolle Informationen erhalten. Der Veranstaltungsort ist die Messe Köln, als Veranstaltungsdatum können sich die Verantwortlichen den Zeitraum zwischen dem 17. und dem 19. September 2019 vormerken. Die Zukunft Personal – Europas größte Fachmesse für Personalmanagement – überzeugt mit vielen unterschiedlichen Ausstellungsschwerpunkten. Dazu gehören unter anderem Personal- und Unternehmensberatung, Weiterbildungen und Trainings, Seminarausstattung, Seminar- und Tagungslocations sowie Hard- und Softwarelösungen. Als Höhepunkte des geplanten Programms gelten die Vorträge der Keynote-Speaker. Hier wurden renommierte Referenten aus der Praxis dafür gewonnen, über ihre fundierten Erkenntnisse aus dem Bereich des Personalmanagements zu berichten. Ein weiteres Highlight ist die sogenannte Aktionsfläche Training. Dort haben Fachbesucher die Möglichkeit, Seminare und Trainings auszugsweise kennenzulernen. Durch das Mitmachen und das "Learning by doing" werden spannende Eindrücke vermittelt und kluge Methoden präsentiert.

Zur Homepage