Top-Themen zur Globalisierung

Globale Beschaffung: Vorteile, Nachteile und die richtige Strategie

Strategischer Einkauf

Globale Beschaffung: Vorteile, Nachteile und die richtige Strategie

Global Sourcing bedeutet, dass Unternehmen Materialien, Vorprodukte und auch Dienstleistungen auf dem internationalen Markt beschaffen. Wo liegen die Vor- und Nachteile der internationalen Beschaffung? Und wie ist vorzugehen, wenn eine globale Beschaffungsstrategie systematisch vorbereitet werden so ...

Weiterlesen
Global Sourcing

Strategischer Einkauf

Global Sourcing – internationale Beschaffungsaktivitäten

„Mittelständische Unternehmen sind im Global Sourcing weit abgeschlagen!“ So titelte das Magazin „Markt und Mittelstand“ und bezog sich dabei auf eine Studie der Hochschule für Technik, Wirtschaft und Kultur in Leipzig. Während Konzernunternehmen die globale Beschaffung als strategischen Wettbewerbs ...

Weiterlesen
Internationaler Einkauf

Einkäufer-Ratgeber

Internationaler Einkauf: preiswert nur nach guter Vorbereitung

Knapp 1,2 Billionen Euro Umsatz erwirtschafteten Deutschlands Unternehmen im Jahre 2015 mit der Ausfuhr von Waren. Die Kfz-Industrie, der Maschinenbau und die chemische Industrie bilden mit einem Anteil von rund 42 Prozent zusammen die Speerspitze der Warenausfuhr. Überraschenderweise kauften Deutsc ...

Weiterlesen
Beschaffungsmarkt Türkei

Strategischer Einkauf

Beschaffungsmarkt Türkei: Länderanalyse für den Einkauf

Bleibt die Türkei trotz der politischen Turbulenzen im Fokus internationaler Einkäufer? Das Land kann vielschichtige Bedürfnisse decken, besonders in den Branchen Textilwirtschaft und Maschinenbau. Hohe Qualitätsstandards bei vergleichsweise niedrigen Beschaffungskosten sowie die geografische Nähe u ...

Weiterlesen
Osteuropa als Beschaffungsmarkt

Strategischer Einkauf

Osteuropa als Beschaffungsmarkt immer wichtiger

Der deutsche Handel mit Osteuropa wächst weiter: 2018 stiegen die Ausfuhren in die 29 OAOEV-Staaten um 6,5 Prozent – und damit stärker als der deutsche Handel insgesamt, der 4,3 Prozent wuchs. Die Einfuhren aus Osteuropa legten 2018 um 7,5 Prozent zu.

Weiterlesen