dmexco

Messen

Ausblick auf die dmexco 2017 in Köln – B2B Online Marketing im Fokus 

Mitte September (13./14.9.) öffnet die digital marketing exposition & conference, kurz dmexco in Köln wieder ihre Tore für das Fachpublikum. Die dmexco ist die Businessmesse für das digitale Marketing. Insbesondere das B2B Online Marketing gewinnt zunehmend an Bedeutung. Derzeit herrscht speziell auf diesem Gebiet eine große Dynamik. Erfahren Sie im Folgenden, wie sich das Einkaufsverhalten im B2B-Bereich verändert und wie Unternehmen auf diesen Trend reagieren.

Angebote auf digitalen Plattformen erhöht die Nachfrage

Das Verhalten der professionellen Einkäufer und Rechercheure verändert sich rasant. Das liegt vor allem daran, dass Kaufentscheidungen von immer jüngeren – und damit – digital affinen Personen getroffen werden. Der „B2B Path to Purchase”- Studie zufolge sind diese sogenannten „Millennials“ (18- bis 34-Jährige) fast zur Hälfte (46 Prozent) für die Recherchen nach B2B-Produkten bzw. –Dienstleistungen verantwortlich. Damit sind die Zeiten, in denen hauptsächlich „die guten alten“ Werbebroschüren und gedruckte Kataloge die Einkäufer erreichen, längst überholt. B2B Online Marketing hat für Unternehmen daher einen immer höheren Stellenwert, um Interessenten zielgerichtet zu erreichen. Dabei kommen neben Laptops insbesondere mobile Endgeräte wie Smartphones und Tablets zum Einsatz, die für den gesamten Einkaufsprozess genutzt werden. Dazu zählen Phasen wie:

  • Inspiration
  • Recherche
  • Einkauf
  • After Sales

In allen Bereichen des Einkaufs verlagert sich die Arbeit ins Internet. Deshalb ist es besonders für kleine und mittlere Unternehmen (KMU) wichtig, dass das Angebot des Unternehmens gefunden wird. Denn erst ein greifbares sowie vergleichbares Produktangebot schafft Interesse und in der Folge Nachfrage bei den Einkäufern. Diese Veränderung im B2B Online Marketing ist eines der Themen der dmexco in Köln, die sich in diesem Jahr unter dem Motto „Lightening the Age of Transformation“ präsentiert. Dienstleister stellen dort branchenspezifische und branchenübergreifende Lösungen für die Digitalwirtschaft vor.

Das Einkaufsverhalten ändert sich

Große Veränderungen gibt es nicht nur auf den Plattformen, wo Einkäufer nach passenden Angeboten suchen. Auch das „Wie“ der Suche ist einem starken Wandel unterworfen. Während noch vor wenigen Jahren gezielt nach einem Unternehmen gesucht worden ist, um dessen Produktangebot zu prüfen, suchen Einkäufer von heute vermehrt gezielt nach Produkten. Im Prinzip verhält sich der Großteil der Rechercheure im B2B-Bereich ebenso wie Privatkunden. Das Starten einer generischen Suche nach einer Produktbezeichnung wird immer mehr zur Regel. Ausführliche Produktdaten, die direkt zur Verfügung stehen, steigern das Interesse und generieren Nachfrage. Wenig aussagekräftige oder schwer auffindbare Produkte übergehen Interessenten einfach.

Elektronische Marktplätze B2B – Gegenwart und Zukunft

Im Bereich B2B Online Marketing nehmen spezielle elektronische Marktplätze für den B2B-Bereich einen immer höheren Stellenwert ein. Sie bilden einen Teil der Strategie, die insbesondere KMU anwenden sollten, um sich eine sichere Marktposition und einen Wettbewerbsvorteil gegenüber der Konkurrenz zu sichern. Auf der Messe digital marketing exposition & conference stellen Marketingunternehmen und Werbeagenturen ihre Lösungen vor. Zusätzlich präsentieren Experten und Influencer innovative Strategien und aktuelle Business-Perspektiven für ein erfolgreiches B2B Online Marketing. Folgende Themen sind unter anderem auf der dmexco 2017 zu erwarten:

  • Gezieltes Re-Targeting von B2B-Zielgruppen
  • Möglichkeiten der elektronischen Bereitstellung relevanter Produktmerkmale und Daten
  • Maßgeschneiderte Firmenauftritte für die tagesaktuelle Produktpräsentation online
  • Online-Marketing-Controlling
  • Elektronische Marktplätze B2B

B2B Online Marketing – Content Marketing rückt in den Vordergrund

Bisher investieren Unternehmen kumuliert lediglich ca. 13 % ihres Werbeetats online. Neben der wichtigen Präsenz auf Messen investieren viel Firmen weiterhin in Werbeanzeigen in Printmedien und gedrucktes Werbematerial. Doch das veränderte Suchverhalten von Einkäufern macht hier ein Umdenken erforderlich. Wer online nicht schnell gefunden wird und keine aussagekräftige Informationen bereitstellt, verliert Marktanteile. Eine Homepage allein genügt nicht mehr. Daher rückt Content Marketing von Unternehmen in den Fokus. Mit dieser Maßnahme können sich Firmen als Spezialist in ausgewählten Themenbereichen positionieren, um neue Nutzergruppen für sich zu gewinnen. Information, Begeisterung und Unterhaltung sind Kernelemente von Content Marketing, das als Teil der Unternehmenskommunikation und Markenstrategie zunehmend an Bedeutung gewinnt.

Auch Unternehmen profitieren von B2B Online Marketing

Die Verlagerung der Beschaffung auf elektronische Marktplätze ist nicht nur für professionelle Einkäufer von Vorteil, sondern auch für die anbietenden Unternehmen. Denn B2B Online Marketing bietet ideale Möglichkeiten, genau zu erfassen, wer wann und wie lange die eigenen Seiten besucht. So entstehen Informationen, welche Angebote besonderes Interesse bei den Zielgruppen hervorrufen. Über das Marketing-Controlling lassen sich die Erfolge von Werbemaßnahmen und Verkaufsstrategien einfach und zuverlässig nachvollziehen. Eine Anpassung der eigenen Aktivitäten ist kostengünstig und zeitnah möglich.

Fazit: Darum lohnt sich die dmexco 2017

Die digital marketing exposition & conference ist die führende Fachmesse für B2B Online Marketing. Ein Besuch ist für alle Unternehmer, die effiziente Strategien und aktuelle Perspektiven für das Online Marketing suchen, sehr empfehlenswert. Eine aussagekräftige Online-Präsenz auf digitalen Plattformen schafft eine erhöhte Nachfrage und sichert Ihnen einen Wettbewerbsvorteil gegenüber Ihren Mitbewerbern. Welche innovativen Lösungen es aktuell auf dem Markt gibt und welche Chancen die Digitalisierung den elektronischen Marktplätzen im B2B-Bereich bietet, erfahren Sie am 13. und 14. September auf der dmexco 2017 in Köln.

wlw ist in Halle 9, Gang A, Stand 029 für Sie vor Ort. Erfahren Sie von Experten, wie Sie ganz einfach mehr Kunden gewinnen. Dazu hier einen Termin vereinbaren. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

 Zurück zur Übersicht