food sensation – Fachmesse für Kochprofis 

Mehr als 140 Aussteller präsentieren seit vier Jahren auf der food sensation in Dortmund die neuesten Produkte aus dem Food- und Non-Food-Bereich für Gastronomien, Hotelketten und Verpflegungsbetriebe. Die breit gefächerte Produktvielfalt renommierter Aussteller wie Dr. Oetker, RUF, Kühne und Unilever inspiriert zu neuen Geschmackskreationen und begeistert alle zwei Jahre Tausende Fachbesucher. 

GASTRO IVENT Messe Bremen 

Rund 100 Aussteller stellen auf der GASTRO IVENT Messe Bremen alle zwei Jahre ihre Produkte und Dienstleistungen für Gastronomen vor. Auf 4.800 Quadratmetern liegt der Fokus neben Nahrungsmitteln und Getränken auch auf Küchenausstattung, Gastronomieeinrichtung sowie Fachliteratur. Ein hochkarätiges Rahmenprogramm inklusive Probierküche lädt dazu ein, Neues zu entdecken und mehr über Produkte und ihre perfekte Zubereitung zu erfahren. 

ISM Messe Köln 

Mit über 37.000 Fachbesuchern und 1.513 Ausstellern (Stand: 2015) ist die ISM die weltweit größte Messe für Süßwaren und Snacks und bietet an vier Messetagen die Möglichkeit, das globale Angebot an Süßigkeiten zu überblicken, Kontakte zu knüpfen und auf den Geschmack zu kommen. Besucher entdecken auf der ISM schon heute die süßen Trends von morgen und finden Inspiration. 

FRUIT LOGISTICA Berlin 

Auf einer beeindruckenden Fläche von gut 116.000 Quadratmetern stellen 2.795 Aussteller aus 83 Ländern (Stand: 2015) das ganze Spektrum der Obst- und Gemüsebranche vor – von Frischware über Trockenfrüchte bis hin zu Lagerung und Transport. 2015 konnten über 65.000 Besucher aus 137 Ländern begrüßt werden; ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm mit spannenden Vorträgen und Workshops rundet die FRUIT LOGISTICA jedes Jahr im Februar ab. Hier geht's zum ausführlichen Messeprofil der FRUIT LOGISTICA.

Kulinaria & Vinum Dresden 

Mit einem breiten Spektrum an alteingesessenen und neuen Ausstellern lockt die Kulinaria & Vinum Messe jedes Jahr im März tausende Privat- und Fachbesucher auf das rund 5.000 Quadratmeter große Gelände des Erlwein-Forums Dresden. Seit mehr als zehn Jahren werden hier neben verschiedensten Gourmetspezialitäten auch die neuesten Trends in Sachen vegetarischer und veganer Ernährung sowie innovative Küchenaccessoires und moderne Tischwäsche präsentiert. 

Anuga FoodTec Köln - Leitmesse 

Als internationale Zulieferermesse für die Lebensmittel- und Getränkeindustrie setzt die Anuga FoodTec alle drei Jahre wegweisende Maßstäbe für die Zukunft und deckt als weltweit einzige Fachmesse alle Aspekte der Lebensmittelproduktion ab – ob Maschinen, Packstoffe oder Dienstleistungen. Hier treffen Sie die Key Player wie Ecolab, Siemens und Grundfos und lassen sich von spannenden neuen Ideen und Projekten inspirieren. Bei der letzten Anuga FoodTec Messe im Jahr 2012 konnten etwa 43.000 Besucher und 1.289 Aussteller auf einer Präsentationsfläche von ganzen 147.000 Quadratmetern verzeichnet werden – das macht die Anuga FoodTec Messe zur Leitmesse der Branche. 

BIOFACH Weltleitmesse für BIO-Lebensmittel 

Mit 2.140 internationalen Ausstellern auf über 70.000 Quadratmetern Ausstellungsfläche und rund 45.000 Besuchern aus der ganzen Welt ist die BIOFACH Weltleitmesse in Nürnberg aus dem Kanon der wichtigsten Lebensmittelmessen nicht mehr wegzudenken. Sie findet gleichzeitig mit der VIVANESS, der Fachmesse für Naturkosmetik, statt und dient seit über 25 Jahren als international renommierte Plattform für Biolebensmittel. Bekannte Hersteller von Biokost wie Almaverde und Veganz sind hier ebenso vertreten wie neue, innovative Start-ups. Hier geht's zum Messeprofil der BIOFACH.

Interaspa Hannover 

Die Interaspa Fachmesse für Spargel, Beerenobst, Direktvermarktung, Wochenmarktbeschicker und Hofgastronomie präsentiert jedes Jahr an zwei Tagen einem internationalen Fachpublikum innovative Konzepte und Technologien für die Landwirtschaft. Die Aussteller zeigen neue Lösungen für Anbau- und Erntetechnik, Saatgut, Logistik und Aufbereitung. Außerdem wird die Interaspa Fachmesse durch ein breit gefächertes Vortragsprogramm erweitert. 

Veggienale 

Auf der Messe für vegan-vegetarische Lebenskultur präsentieren zahlreiche Aussteller neue Produkte rund um das vegane Leben. Ob Lebensmittel, Bekleidung, Kosmetik oder Strom – wer sich für vegan-vegetarischen Lifestyle interessiert, ist bei der Veggienale richtig. Neben der Möglichkeit, vegan-vegetarische Speisen zu probieren, gibt es auch Workshops und Vorträge sowie vegane Kochshows und Modepräsentationen. Die Messe findet an unterschiedlichen Standorten statt – unter anderem in Köln, Hannover, Essen und Hamburg. 

Fish International 

Die Internationale Fachmesse für Fisch und Meeresfrüchte in Bremen ist für Gastronomen und Händler die wichtigste Plattform im Bereich Seafood. Auf 14.000 Quadratmetern Ausstellungsfläche sind rund 230 Aussteller aus 20 Nationen vertreten, fast 11.000 Besucher kommen jährlich. Neben einer breit gefächerten Produktauswahl von frisch bis mariniert können Interessierte auf der Fish International auch moderne Maschinen für die Fischzucht sowie neue Lösungen für den Fachhandel besichtigen.

 Hier geht’s zum wlw-Messekalender mit allen Daten zu den Messen.