Blitzumfrage 2017 - Banner
Die größten Messen

Messen

Die 6 größten Messen der Welt

Hunderttausende Quadratmeter Fläche und Besucherzahlen in Millionenhöhe: Die größten Messen der Welt locken jedes Jahr die renommiertesten Aussteller und wichtigsten Fachkräfte in ihre Hallen. Ganz vorne mit dabei: Deutschland. Mit einer Hallenkapazität von fast 499.000 Quadratmetern liegt die Hannoveraner Messe auf Platz eins der größten Messeplätze weltweit – direkt dahinter rangieren die Messe Frankfurt und die Fiera Milano.

Ob Maschinenbau, Automobile, Robotik, Mobilfunk oder Landwirtschaft: Diese Messen sprengen regelmäßig alle Rekorde in Sachen Besucherzahlen und Ausstellungsfläche. Vielfalt, Zulauf und die Anzahl der Aussteller sind die wichtigsten Faktoren für den Erfolg einer Messe. Das sind die Top 6 der größten Messen der Welt: 

bauma 

„Die höchste Dichte an Neuheiten” – das verspricht die Weltleitmesse für Baumaschinen, Baustoffmaschinen, Bergbaumaschinen, Baufahrzeuge und Baugeräte, kurz bauma, auf ihrer Website. Auf 575.000 Quadratmetern Ausstellungsfläche begrüßen die internationalen Key Player der Branche rund 535.000 Besucher aus über 200 Ländern – ein absoluter Rekord. Hier versammeln sich Hersteller und Experten aus der ganzen Welt: die perfekte Gelegenheit, um Geschäfte zu tätigen, die Trends von morgen zu entdecken und internationales Networking zu betreiben. Zum Messeprofil der bauma.

Canton Fair 

Die Canton Fair, oder vollständig Canton Import and Export Fair, ist die wichtigste Messe im Bereich der Import- und Exportwaren und findet zweimal pro Jahr in Guangzhou in China statt. 2015 waren auf der Canton Fair 24.700 Aussteller auf einer Ausstellungsfläche von 1.180.000 Quadratmetern vertreten. Der Fokus liegt hierbei hauptsächlich auf dem Export von Waren, aber auch Logistik, Warenimport und Werbung gewinnen immer mehr an Bedeutung. 

Agritechnica 

Mit mehr als 2.900 Ausstellern und 451.000 Besuchern aus 115 Ländern (Stand: 2015) ist die Agritechnica die größte agrartechnische Fachmesse der Welt. Hier werden alle zwei Jahre „Landtechnik-Innovationen und moderne Lösungen und Konzepte für die Zukunft der Pflanzenproduktion” ausgestellt. Von Agrarpro bis ZiekTek sind die wichtigsten Hersteller präsent, ergänzt wird die Agritechnica außerdem durch ein großes fachliches Rahmenprogramm, das hochkarätige Workshops, Foren und Kongresse anbietet. 

CeBIT 

Das Centrum für Büroautomation, Informationstechnologie und Telekommunikation, mit dem Akronym CeBIT abgekürzt, ist die weltweit größte Messe für Informationstechnik, ein „Global Event for Digital Business”. Auf der letzten Messe 2015 waren rund 3.300 Aussteller aus 70 Ländern vertreten, 221.000 Besucher konnten begrüßt werden. Ergänzt wird das vielfältige Ausstellungsprogramm durch ein breites Spektrum an Sonderveranstaltungen, die die Möglichkeit bieten, sich über die aktuellen Markttrends zu informieren. Zum ausführlichen Messeprofil der CeBIT.

GSMA Mobile World Congress  

Der GSMA Mobile World Congress (MWC) ist nach eigenen Angaben die weltweit größte Messe für Mobilfunk und findet seit zehn Jahren jährlich im „Mobile World Capital” Barcelona statt. 2015 war für den GSMA Mobile World Congress ein Rekordjahr: Über 94.000 Besucher, rund 2.200 Aussteller und mehr als 310 Redner wurden verzeichnet, dazu kamen über 3.800 Journalisten und Branchenanalysten aus aller Welt, wie die Messe vermeldete. Auf einer Fläche von 100.000 Quadratkilometern finden Besucher die neuesten Smartphones und Trends der Mobilfunkbranche und begegnen diversen CEOs der wichtigsten Telekommunikationsausrüster wie Huawei, Vodafone und Cisco – ganz nach dem Motto „Mobile is everything”. 

IAA 

Mit rund 250.000 Besuchern und 2.066 Ausstellern aus 45 Ländern (Stand: 2014) ist die IAA, die Internationale Automobilausstellung, eine der bedeutendsten Automobilfachmessen der Welt. Nach Angaben der offiziellen Website liegt der durchschnittliche Fachbesucheranteil bei etwa 84 Prozent, was die IAA zu einer „professionellen Fachmesse der Entscheider” macht. 27 Prozent der Fachbesucher kamen dabei aus dem Ausland. 2007 markierte ein besonderes Jahr in der Geschichte der IAA: Fast eine Million Besucher konnten begrüßt werden – ein bisher unerreichter Rekord. 

Deutschland ist das Land der größten Messen weltweit

Von den sechs größten Messeveranstaltungen der Welt finden vier in Deutschland statt. Das unterstreicht die Bedeutung des Messestandortes Deutschland, an dem knapp zwei Drittel der größten Messen der Welt stattfinden. Auch ein Großteil der Weltleitmessen, also der Messen, die in ihren Branchen international führend sind, findet hierzulande statt.

Alle B2B-Messen mit Filter nach z. B. nach Standort finden Sie in unserem Messekalender!

 Zurück zur Übersicht